Gelonida Schmerztabletten Tabletten

Gelonida Schmerztabletten, 20 St

rezeptpflichtiges Arzneimittel rezeptpflichtiges Arzneimittel

Preis: 12,80 € 1
  inkl. MwSt. und Versand
sofort lieferbar
Darreichung: Tabletten
Menge: 20 St
GELONIDA 30 St nur € 13,90
PZN: 7240061
Hersteller: Pfizer Pharma GmbH



Statistik

zu Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH



Geschlecht
Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH:
weiblich Gelonida Schmerztabletten, 20 St 25%
männlich Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH 75%
k.A. Gelonida Schmerztabletten 0%
Alter
Durchschnittliches Alter der Käufer von Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH:
Jahre Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH Informationen 61,375
Altersverteilung
Die Käufer von Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:
0-17 Jahre unter 18 0%
18-29 Jahre 18 bis 29 Jahre 0%
30-49 Jahre 30bis 49 Jahre 13%
50-59 Jahre 50bis 59 Jahre 13%
60+ Jahre über 60Jahre 75%
Kaufmenge
Durchschnittliches Anzahl von Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:
Stückzahl Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH kaufen 1,625

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharma­zeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Allgemeine Informationen

zu Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH:

Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH für 12,80€ auf shop-apotheke.com bestellen. Darreichungsform: Tabletten. Ab einem Rechnungsbetrag von 19€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Versand innerhalb von 1-2 Werktagen.

PZN Nummer:

Die PZN-Nummer für Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH: 7240061

Weitere Informationen

Anwendung Gelonida Schmerztabletten

Mäßige bis starke Schmerzen

Dosierung Gelonida Schmerztabletten

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre (ab 43 kg):
- Jeweils 1-2 Tabletten (entsprechend 500 - 1000 mg Paracetamol und 30 - 60 mg Codeinphosphat-Hemihydrat)
- wenn erforderlich bis zu 4-mal täglich (in der Regel im Abstand von 6 - 8 Stunden)
- Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 8 Tabletten (entspr. 4000 mg Paracetamol plus 240 mg Codeinphos¬phat-Hemihydrat)

Bei Leberfunktionsstörungen, Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit), Nierenfunktionsstörungen:
- Reduzierte Tagesdosis

Art und Weise Gelonida Schmerztabletten

Unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen
- Die Einnahme nach den Mahlzeiten kann zu einem verzögerten Wirkungseintritt führen.

Kontraanwendung

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann ist das Medikament sofort abzusetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Das Arzneimittel darf nicht angewendet eingenommen werden beivon:
- Kindern unter 12 Jahren


Das Arzneimittel sollte nicht eingenommen werden bei:
- Abhängigkeit von morphinhaltigen Arzneimitteln
- Bewusstseinsstörungen
- Störungen des Atemzentrums und der Atemfunktion
- Schädel-Hirn-Traumen
- erhöhtem Hirndruck

Nebenwirkungen Gelonida Schmerztabletten

Übelkeit
- Erbrechen (zu Einnahmebeginn häufiger)
- Verstopfung
- Müdigkeit
- Schwindel
- Leichte Kopfschmerzen.
- Mundtrockenheit
- Schlafstörungen
- Juckreiz
- Hautrötungen
- Hautausschlag
- Kurzatmigkeit
- Ohrensausen

Patientenhinweise

Die Dauer der Einnahme bestimmt der Arzt.

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Paracetamol und Codein gehen in den kindlichen Blutkreislauf über. Aus Untersuchungen an zahlreichen Mutter-Kind-Paaren haben sich keine Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Paracetamol während der ersten 3 bis 4 Monate der Schwangerschaft und Fehlbildungen ergeben. Eine Missbildung der Atemwege des ungeborenen Kindes kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.
- Bei längerer Anwendung von Codein im letzten Schwangerschaftsdrittel können Entzugserscheinungen beim Neugeborenen auftreten.
- Die Kombination von Paracetamol und Codein sollte nur nach strenger Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses während der Schwangerschaft eingenommen werden.
- Bei Einnahme von Codein während der Geburt kann es zu Problemen mit der Atmung beim Neugeborenen kommen.
- Eine Einnahme während der Stillzeit darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.

Sonstiges

Bei längerer hochdosierter Einnahme von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die nicht durch erhöhte Einnahmemengen behandelt werden dürfen. In solchen Fällen darf ohne eine ärztliche Beratung keine weitere Einnahme des Schmerzmittels erfolgen.
- Bei abruptem Absetzen nach längerer hochdosierter Einnahme von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen und Nervosität auftreten. Diese klingen innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin soll die Wiedereinnahme von Schmerzmitteln unterbleiben und die erneute Einnahme nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen.
- Das im Arzneimittel enthaltene Codein kann abhängig machen.
- Schwindel und Ohrenklingeln können besonders bei Kindern und älteren Personen Anzeichen einer Überdosierung sein. In diesen Fällen ist der Arzt zu benachrichtigen.


Beipackzettel Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH


Gelonida Schmerztabletten, 20 St von Pfizer Pharma GmbH


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Ihre Apotheke hat für Sie dokumentiert:


Kürzlich angesehene Produkte
Kürzlich angesehene Kategorien
Kürzlich verwendete Suchbegriffe

Empfehlungen

Immer ausreichend Calcium.

Schnelle Frische für unterwegs!


Flexibel, sicher und kompetent – Ihre Online Apotheke

Die TÜV-zertifizierte Online-Apotheke „shop-apotheke.com“ gibt es seit 2002 und sie hat sich heute als einer der führenden Versandapotheken mit einer Riesenauswahl an Arzneimitteln und Apothekenkosmetik etabliert.

Ihre Vorteile bei shop-apotheke.com auf einen Blick:

  • Riesenauswahl von Arzneimitteln und Apothekenkosmetik
  • Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von nur 19€
  • Bis 50% Rabatt2 bei rezeptfreien Produkten
  • Versand innerhalb 1-2 Werktagen nach Hause oder ins Büro
  • Flexible, unkomplizierte Zahlungsmöglichkeiten
  • Bequem von zu Hause aus bestellen

Ihre Zufriedenheit ist für uns das Wichtigste und deshalb versuchen wir durch optimalen Service, sehr kleine Preise und innovative Ideen unsere Kunden bestens zu beraten und zu betreuen. Zusätzliche Informationen über die Online Apotheke, die Riesenauswahl und aktuelle Angebote erhalten Sie mit dem kostenlosen Newsletter. Besuchen Sie auch unsere shop-apotheke.com Seiten auf Facebook, Twitter und Google+; ideal für den tagesaktuellen Überblick und Tipps rund um das Thema Gesundheit.