5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

SYMBIO Vital® SPORT

-33%2
Abbildung ähnlich
PZN: 10224692
Menge: 12 St
Darreichung: Trinkampullen
Marke:
Hersteller: SymbioPharm GmbH
AVP / UVP1: € 23,76 € 15,94 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel SYMBIO Vital® SPORT
  2. Pflichtangaben nach der Lebensmittel Informationsverordnung

Weitere Produktinformationen

Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 200 800 300 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr)
Wirkstoffe
  • 0.8 mg Folsäure (Deckel)
  • 0.02 mg Cyanocobalamin (Deckel)
  • Natriumselenit (Lösung)
  • 0.05 mg Selen(IV)-Ion
  • Pidolsäure, Zinksalz (Lösung)
  • 100 mg Lactobacillus fermentum, lebend (Deckel)
  • 0.01 mg Colecalciferol (Deckel)
  • 25 mg Riboflavin (Deckel)
  • Pidolsäure, Magnesiumsalz (Lösung)
  • 20 mg Pyridoxin
  • Pyridoxin hydrochlorid (Deckel)
  • 125 mg Magnesium-Ion
  • 10 mg Zink-Ion

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Nahrungsergänzungsmittel mit verschiedenen Vitaminen, Spurenelementen und Magnesium, die zu einem normalen Energiestoffwechsel während sportlicher Belastung beitragen, sowie Milchsäure bildenden Bakterien.

SymbioPharm GmbH, einer der führenden Hersteller probiotischer Produkte
SymbioVital® Sport ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus einer Mischung verschiedener Mikronährstoffe sowie Milchsäure bildender Bakterien besteht. SymbioVital® Sport wurde so konzipiert, dass es Ihren Stoffwechsel in Zeiten sportlicher Aktivität zusätzlich zu der normalen Ernährung mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Die verwendeten Milchsäure-Bakterien gehören zu den Vertretern der natürlichen Darmora. Die zugesetzten Bakterien sind gefriergetrocknet. Sobald sie mit Wasser in Kontakt kommen, können sie dieses aufnehmen, aktiv werden und sich vermehren.

SPORT UND ERNÄHRUNG
Sportliche Aktivität fördert die Gesundheit. Als aktiver Freitzeitsportler oder als Leistungssportler sollten Sie besonderen Wert auf eine gesunde Ernährung legen. Treiben Sie einmal pro Woche etwas Ausgleichssport, brauchen Sie sicherlich in der Ernährung nichts weiter zu beachten als die normalen Regeln einer vollwertigen Ernährung. Treiben Sie mehrmals in der Woche Freizeit- bzw. Leistungssport, sollten Sie Ihre Ernährung den Anforderungen des Sportes anpassen. Es ist allgemein bekannt, dass Menschen, die intensiv Sport treiben, einen erhöhten Bedarf an bestimmten Mikronährstoffen haben.

Gründe hierfür sind:

  • Der Körper verbrennt mehr Nährstoffe durch eine höhere muskuläre Aktivität Erhöhte Stoffwechselaktivität
  • Hohe Stoffwechselaktivität zieht eine erhöhte Bildung von freien Radikalen nach sich Oxidativer Stress
  • Starker Verlust von Nährstoffen über Schweiß und andere Aussscheidungsorgane
  • Intensives Ausdauertraining (z.B. Vorbereitung auf Wettkämpfe – Marathon etc.) fordern nicht nur dem Herzkreislaufsystem viel ab. Neben dem Stütz- und Bewegungsapparat werden auch das Immunsystem und der gesamte Verdauungstrakt stark gefordert.

Spurenelement Zink unterstützt das Immunsystem
Zink ist Bestandteil von ca. 200 bisher bekannten Enzymen (Reaktionsbeschleunigern) und Proteinen und unerlässlich für das Wachstum, die Vermehrung und Funktion jeder Zelle. Es ist ein Schlüsselelement, das in einzigartiger Weise in zahlreiche Stoffwechselvorgänge eingreift und vielfältige Aufgaben im Organismus übernimmt. Sein Einuss reicht von der Immunabwehr über den Hormonhaushalt bis zur Haut, den Sinnesorganen und dem Nervensystem. Eine schlechte Versorgung trifft dementsprechend auch solche Zellen zuerst, die sich schnell vermehren: das Abwehrsystem, die Darmzellen, Haut und Haare. Zink stärkt das Immunsystem durch Stimulation bestimmter Abwehrzellen (T-Lymphozytenbildung) einerseits und einer direkten antiviralen (Wirkung gegen Viren) Wirkung andererseits. Es schützt den Körper als Bestandteil von bestimmten Enzymen vor freien Radikalen und ist wichtig für den Aufbau von Erbmaterial und Gewebe. Des Weiteren reguliert es die Speicherung und Sekretion von Insulin, was es für Diabetiker besonders wertvoll macht, und schützt den Körper vor Schwermetallvergiftungen, indem es deren Resorption hemmt.

Die Zufuhr von Zink mit der Nahrung gilt in Deutschland als kritisch. Die für gesunde Erwachsene empfohlene tägliche Mindestmenge von 12-15 mg wird oft nicht erreicht. Dies liegt zum einen an einer geringen Zufuhr, zum anderen an einer schlechten Bioverfügbarkeit des Zinks aus bestimmten Lebensmitteln. So ist Zink zwar in vielen Lebensmitteln enthalten (Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und Getreide), aber die Bioverfügbarkeit ist aus panzlichen Lebensmitteln schlechter als aus tierischen. Eine eischlose Kost mit einem hohen Ballaststoffanteil kann daher langfristig eine schlechte Zinkversorgung zur Folge haben. Auch Sportler haben einen erhöhten Zinkbedarf, da einerseits ein höherer Zinkverlust über den Schweiß auftritt (ca. 1 mg Zink pro Liter Schweiß), andererseits für die erhöhten regenerativen und immunologischen Prozesse mehr Zink benötigt wird. Auch über den Urin wird bei sportlicher Belastung mehr Zink ausgeschieden.

SPORT UND OXIDATIVER STRESS
Bewegung, insbesondere individuell angepasstes Ausdauertraining, ist eine wichtige Präventionsmaßnahme im Hinblick auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Störungen im Fett- und Zuckerstoffwechsel sowie Blutdruckschwankungen können verbessert oder normalisiert werden. Der Insulinstoffwechsel wird positiv beeinusst, was ein geringeres Risiko für Bluthochdruck und Gefäßveränderungen zur Folge hat. Des Weiteren sinkt durch körperliches Training die Herzfrequenz und die Blutgerinnung wird positiv beeinflusst. Bei der Ausübung von Sport erhöht der Körper seinen Sauerstoffumsatz: Dieser kann bis zum 20-fachen des Ruhewertes ansteigen, wodurch beim Sportler vermehrt freie Radikale gebildet werden. Diese werden v. a. in der Skelettmuskulatur freigesetzt, wo sie das Muskel- und Bindegewebe schädigen und schwächen können und dadurch die Leistung und Kraft herabsetzen.

Unter freien Radikalen versteht man besonders reaktionsfreudige Sauerstoff-Moleküle, die Zellstrukturen, Eiweiße und die Erbinformation schädigen können. Um den oxidativen Stress des Körpers möglichst gering zu halten und die Abwehrkräfte zu stärken, ist es besonders für sportlich aktive Menschen wichtig, die tägliche Ernährung um Antioxidantien und antioxidative Enzyme in ausreichender Menge zu ergänzen. Ernähren sich Sportler sehr einseitig und vitaminarm und treiben intensiv Sport, kann dieses dazu führen, dass ein oxidativer Stress = Ungleichgewicht zwischen freien Radikalen und den antioxidativen Abwehrmechanismen entsteht. Sportler haben einen erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen, weil sie:

  • durch einen erhöhten Sauerstoffverbrauch vermehrt freie Radikale bilden
  • auf Grund eines intensiver ablaufenden Stoffwechsels vermehrt Enzyme „verschleißen“
  • eine wesentlich höhere Konzentration an antioxidativen Enzymen besitzen (Anpassung des Körpers an Belastung)
  • mit dem Schweiß z. T. erhebliche Mengen an Mikronährstoffen (Mineralstoffe und Spurenelemente) über die Haut ausscheiden
  • vermehrt Substanzen benötigen, die dem Zell- und Muskelaufbau dienen
  • ihr Immunsystem durch oft intensive und lang andauernde Belastungen sehr beanspruchen, oft sogar schwächen, was sich z. B. durch eine erhöhte Infektanfälligkeit, insbesondere nach Wettkampfperioden, bemerkbar machen kann.

Zutaten:
Trinkflasche (Lösung):
Gereinigtes Wasser, Fructose, Magnesiumpidolat, Zinkpidolat, Säuerungsmittel Zitronensäure, Konservierungsmittel Kaliumsorbat und Natriumbenzoat, Aroma, Süßstoff Steviaglycoside, Natriumselenit

Deckel:
Lactobacillus fermentum, Fließregulierungsmittel Talkum und Siliziumdioxid, Riboflavin (Vitamin B2), Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Cyanocobalamin (Vitamin B12), Zitronensäure, Maltodextrin, Natriumcitrat, Cholecalciferol (Vitamin D3), mittelkettige Triglycheride, Gummi arabicum, Saccharose, Stärke, DL-α-Tocopherol (Vitamin E), Calciumphosphat, Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure)

Eine Tagesportion (1 Flasche) entspricht:
0,3 BE und enthält 3,3 g Kohlenhydrate, 1,3 g Eiweiß und Fett < 1,0 %.

Brennwert einer Tagesportion:
79 kJ / 19 kcal.

Nährwerte: pro 100 ml trinkfertige Tagesportion (1Flasche) % der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (LMIV*)
Energie 790 kJ/190 kcal 79 kJ/19 kcal
Fett < 1,0 %
Kohlenhydrate 33,0 g 3,3 g
Eiweiß 13 g 1,3 g
Vitamine und Mineralstoffe
Magnesium 1.250,000 mg 125,00 mg 33
Zink 100,00 mg 10,00 mg 100
Selen 500,00 µg 50,00 µg 91
Riboflavin 250,00 mg 25,00 mg 1786
Vitamin B6 200,00 mg 20,00 mg 1429
Folsäure 8.000,00 µg 800,00 µg 400
Vitamin B12 200,00 µg 20,00 µg 800
Vitamin D3 50,00 µg 5,00 µg 100
Milchsäure bildende Bakterien
Lactobacillus fermentum PCC 1.000,00 mg 100,00 mg

*=Lebensmittelinformationsverordnung

Nettofüllmenge:
12 Trinkfläschchen mit jeweils 12,1 g = 145,2 g

SymbioVital® Sport ist frei von Milch- und Sojaeiweiß, Gluten und Milchzucker. SymbioVital® Sport ist daher auch für Menschen geeignet, die unter einer Milchunverträglichkeit bzw. Milchallergie leiden.

Hersteller:
SymbioPharm GmbH
Auf den Lüppen 10
35745 Herborn

Statistik zu SYMBIO Vital® SPORT

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von SYMBIO Vital® SPORT von SymbioPharm GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

56 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von SYMBIO Vital® SPORT von SymbioPharm GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
0% 30-49
71% 50-59
29% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von SYMBIO Vital® SPORT von SymbioPharm GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu SYMBIO Vital® SPORT

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte