5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Stannum Met. Praeparat. D8 Ampullen

-15%2
Stannum Met. Praeparat. D8 Ampullen
PZN: 01626457
Menge: 8X1 ml
Darreichung: Ampullen
Marke: Weleda
Hersteller: WELEDA AG
Alternative Packungsgrößen:

8X1 ml

-15%2

48X1 ml

-14%2
AVP / UVP1: € 20,66 € 17,66 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(220,75 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Stannum Met. Praeparat. D8 Ampullen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • Stannum metallicum
  • 1 ml Stannum metallicum praeparatum aquosum D8

Was ist Stannum metallicum praeparatum und wofür wird es angewendet?
Stannum metallicum praeparatum ist ein anthroposophisches Arzneimittel.

Anwendungsgebiete
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehört zu den Anwendungsgebieten die Anregung rhythmischer Ausgleichsprozesse bei entzündlich auösenden und degenerativ verhärtenden Erkrankungen, besonders zur Vermeidung chronischer Absonderungen, z.B. bei Ergussbildungen in Körperhöhlen und Gelenken; Lebererkrankungen mit verhärtender Tendenz; depressive Verstimmungen, besonders mit seelischer Starre; Neuralgien, Migräne.

Wie ist Stannum metallicum praeparatum anzuwenden?
Wenden Sie Stannum metallicum praeparatum immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes an.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene erhalten 2 mal wöchentlich bis 1 mal täglich 1 ml subcutan injiziert.Bitte beachten Sie die Anwendungshinweise.Die Dosierung für Kinder ab 6 Jahren wird vom behandelnden Arzt festgelegt.
Die für die Behandlung geeignete Potenzstufe wird vom Arzt nach dem jeweiligen Krankheitsbild ausgewählt und für den Patienten individuell verordnet.

Die subcutane Injektion erfolgt in der Regel in den Oberschenkel oder die Oberarmaußenseite bzw. in die Bauchregion. Nach Säuberung der Einstichstelle (z.B. durch Abreiben mit 70%igem Alkohol) eine
Hautfalte bilden und die Injektionsnadel schräg einstechen. Den Spritzenstempel leicht zurückziehen. Sollte Blut erscheinen, wurde ein Blutgefäß getroffen. Die Injektion in diesem Fall an einer anderen Stelle wiederholen. Wenn kein Blut erscheint, langsam injizieren, anschließend die Nadel herausziehen und auf die Einstichstelle kurz mit einem Tupfer drücken. Es wird in jedem Fall empfohlen, die Injektionstechnik durch eine darin erfahrene Person zu erlernen.

Dauer der Anwendung
Stannum metallicum praeparatum Flüssige Verdünnungen zur Injektion sollen ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4 Wochen angewendet werden.

Wenn Sie die Anwendung von Stannum metallicum praeparatum vergessen haben:
Verwenden Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.

Zusammensetzung

Arzneimittelbezeichnung 1 Ampulle enthält: Wirkstoff:
Stannum metallicum praeparatum D8 Stannum metallicum praeparatum Dil. D8 aquos.  1 ml
Stannum metallicum praeparatum D10 Stannum metallicum praeparatum Dil. D10 aquos.1 ml
Stannum metallicum praeparatum D12 Stannum metallicum praeparatum Dil. D12           1 ml
Stannum metallicum praeparatum D20 Stannum metallicum praeparatum Dil. D20           1 ml
Stannum metallicum praeparatum D30 Stannum metallicum praeparatum Dil. D30           1 ml

Flüssige Verdünnung zur Injektion D8, D10: Sonstiger Bestandteil: Natriumchlorid.
Flüssige Verdünnung zur Injektion D12 - D30: Mit Natriumchlorid isotonisiert

Produktbewertungen zu Stannum Met. Praeparat. D8 Ampullen

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien