5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen

-35%2
Abbildung ähnlich
PZN: 01748539
Menge: 100 St
Darreichung: Ampullen
Marke:
Hersteller: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Alternative Packungsgrößen:
AVP / UVP1: € 87,33 € 56,99 19

inkl. MwSt. und Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 0.1 ml Anamirta cocculus D4
  • 0.1 ml Valeriana officinalis D2
  • 0.1 ml Cimicifuga racemosa D2
  • 0.1 ml Cypripedium calceolus var. pubescens D3
  • 0.1 ml Strychnos ignatii D6
  • 0.1 ml Passiflora incarnata D3
  • 0.1 ml Zincum isovalerianicum D5
  • 0.1 ml Platinum metallicum D8
Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Störungen

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 2 ml enthält: Cimicifuga D2, Cocculus D4, Cypripedium pubescens D3, Ignatia D6, Passiflora incarnata D3, Platinum metallicum D8, Valeriana D2, Zincum valerianicum D5 je 0,1 ml
Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydroxidlösung, Wasser für Injektionszwecke.

Anwendungsgebiete:

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei nervösen Störungen.
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Dosierung:
Soweit nicht anders verordnet bei akuten Zuständen 1-2 ml bis 3mal täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei chronischen Verlaufsformen 1-2 ml täglich injizieren.
Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Die Dosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des Arztes.

Gegenanzeigen:
Überempfindlichkeit gegen Frauenschuhgewächse und Platinverbindungen.

Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, soll das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Durch harmonisches Zusammenwirken bewährter homöopathischer Bestandteile beruhigt und entspannt "Zincum valerianicum comp. Hevert" und mildert belastende Alltagssituationen.

Die auch Traubensilberkerze genannte Heilpflanze Cimicifuga wirkt neben ihren krampflösenden Eigenschaften vor allem bei nervösen Erregungszuständen und depressiven Verstimmungen. Dies macht sie auch wertvoll bei Wechseljahresbeschwerden. Cypripedium pubescens (Frauenschuh) bessert nervöse Schlaflosigkeit sowie Schlafstörungen in Folge geistiger Überanstrengung. Ignatia (Ignatiusbohne) ist auf den Philippinen heimisch. Ihre Wirkung ist ganz auf das Nervensystem gerichtet, wobei die Pflanze insbesondere bei starken Stimmungsschwankungen eingesetzt wird.

Passiflora incarnata (Passionsblume) hat einen umfassend beruhigenden und ausgleichenden Effekt und bessert Schlaflosigkeit und Übererregbarkeit sowie Krämpfe verschiedener Ursache. Dass Baldrian (Valeriana) beruhigend wirkt, ist lange bekannt. Er findet daher bei verschiedenen nervösen Beschwerden Verwendung. Seine Wirkung zeigt sich auch in homöopathischer Dosierung, wobei er speziell bei Überempfindlichkeit, ausgeprägten Stimmungswechseln und Schlaflosigkeit eingesetzt wird. Zincum valerianicum hilft bei organischen Erkrankungen der Nerven selbst, den sogenannten Neuralgien, aber auch bei nervösen Schlafstörungen wirkt es sich positiv aus.

"Zincum valerianicum comp. Hevert" kann auch parallel zu chemischen Präparaten angewendet werden. Es treten keine Gewöhnungs- oder Entzugserscheinungen auf. "Zincum valerianicum comp. Hevert" macht im Gegensatz zu vielen chemischen Psychopharmaka nicht schläfrig und ist daher zum Beispiel auch für Autofahrer geeignet.

Hinweise:
"Zincum valerianicum comp. Hevert" Ampullen können bei Bedarf auch als Trinkampullen verwendet werden. Zur oralen Dauertherapie dienen "Zincum valerianicum Hevert N Tropfen" oder "Zincum Hevert N Tabletten".

Statistik zu Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen von Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

53 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen von Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
19% 30-49
56% 50-59
25% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen von Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Zincum valerianicum comp. Hevert Ampullen

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien