5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Aestase-Gastreu® R63 comp. Ampullen

-20%2
Abbildung ähnlich
PZN: 08630367
Menge: 100X2 ml
Darreichung: Ampullen
Marke:
Hersteller: Dr.RECKEWEG & Co. GmbH
AVP / UVP1: € 112,35 € 89,87 19

inkl. MwSt. und Versand

(44,94 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Aestase-Gastreu® R63 comp. Ampullen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 400 mg Potentilla anserina D6
  • 600 mg Aesculus hippocastanum D6
  • 200 mg Secale cornutum D6
  • 200 mg Veratrum album D6
  • 200 mg Nicotiana tabacum D6
  • 200 mg Cuprum aceticum D6

Was ist Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt und wofür wird es angéwendet?
Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.Hinweis: bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen.

Wie ist Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt anzuwenden?
Wenden Sie Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet, Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren 2-3mal wöchentlich 2 ml subkutan injizieren. Hinweis: Nicht verbrauchte Reste des Arzneimittels sind nach Anbruch zu verwerfen.

Wie lange soll Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt angewendet werden?
Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das Arzneimittel Aestase-Gastreu® R 63 comp. Injekt enthält:
1 Ampulle zu 2 ml enthält: Wirkstoffe: Aesculus Dil. D6 0,6 g, Cuprum aceticum Dil. D6 0,2 g, Potentilla anserina Dil. D6 0,4 g, Secale cornutum Dil. D6 0,2 g, Tabacum Dil. D6 0,2 g, Veratrum album Dil. D6 0,2 g, gemeinsam potenziert über die letzten beiden Stufen nach HAB, Vorschrift 40a. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid zur Isotonisierung

Produktbewertungen zu Aestase-Gastreu® R63 comp. Ampullen

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien