5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Gereizte Augen

Brennende, gerötete Augen?

Die meisten haben diese Situation schon erlebt: Brennende, gerötete Augen, die manchmal auch jucken oder geschwollen sind... ein typischer Fall von gereizten Augen, in der Fachsprache als"Unspezifische Konjunktivitis" (nicht-infektiöse Bindehautentzündung) bezeichnet.

Zu diesen eher kurzzeitigen Beschwerden kommt es, wenn die sensible Augen-Bindehaut, die permanent zahlreichen Umweltfaktoren ausgesetzt ist, durch physikalische oder chemische Einflüsse zu sehr beansprucht wird.

Am wichtigsten ist eine schnelle Beseitigung der quälenden Symptome, um zu verhindern, dass sich die Augenreizung verschlimmert und eventuell zu einer Bindehautentzündung ausweitet, die dann durch den Augenarzt behandelt werden muss. Zur Behandlung aller unspezifischen Augenreizungen, mit und ohne Rötung der Bindehaut und des Lidrandes, sowie zur Anwendung bei allergisch bedingter Bindehautentzündung, eignen sich hervorragend Berberil N Augentropfen.

Immer mehr Menschen bevorzugen zur Linderung gereizter Augen Präparate mit pflanzlichen Inhaltsstoffen, vor allem dann, wenn die Beschwerden oft oder sogar regelmäßig auftreten. Insbesondere Euphrasia-haltige Augentropfen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Die Pflanze Augentrost (Euphrasia) wird in der Naturheilkunde schon seit Jahrhunderten zur Linderung von Augenreizungen eingesetzt. Für die Herstellung von Vidisan werden die oberflächlichen Bestandteile der Euphrasia-Pflanzen handverlesen und getrocknet. Durch ein spezielles Produktionsverfahren (Perkolation) wird ein besonders haltbarer und stabiler Extrakt gewonnen.

Ursachen des
„Gereizten Auges“:

  • Wind
  • Zugluft
  • Staub
  • Kleine Fremdkörper, die ins Auge geweht werden (z. B. Insekten beim Radfahren)
  • Hitze / Kälte
  • Gechlortes Wasser / Meerwasser
  • Allergene (z. B. Pollen bei Heuschnupfen)
  • Smog
  • Grelles Sonnenlicht / UV-Strahlung
  • Ozon
  • (Zigaretten-) Rauch
  • Überanstrengung der Augen (z. B. langes Fernsehen, Bildschirmarbeit, falsch angepasste Brille, Arbeiten bei künstlichem Licht, nächtliche Autofahrten)
  • Schlafmangel
  • Kosmetika
  • Beschädigte oder verunreinigte Kontaktlinsen

Unsere Produkte

Alle anzeigen
-31%2
Berberil® N
Berberil® N
(3)
10 ml | Augentropfen € 5,19 € 3,58 (35,80 € / 100 ml)
-39%2
Berberil® N EDO® Einzeldosispipetten
Berberil® N EDO® Einzeldosispipetten
(2)
20X0.5 ml | Augentropfen € 12,45 € 7,59 (75,90 € / 100 ml)
-32%2
Berberil® N EDO® Einzeldosispipetten
Berberil® N EDO® Einzeldosispipetten
(2)
10X0.5 ml | Augentropfen € 6,75 € 4,58 (91,60 € / 100 ml)
Vidisan®
(2)
10 ml | Augentropfen € 4,98 (49,80 € / 100 ml)
Vidisan® EDO® Einzeldosispipetten 10X0.6 ml | Einzeldosispipetten € 7,91 (131,83 € / 100 ml)
-20%2
Proculin®
Proculin® 10 ml | Augentropfen € 5,19 € 4,14 (41,40 € / 100 ml)

Download & Service

*Berberil® N Augentropfen. Wirkstoff: Tetryzolinhydrochlorid. Bei Augenreizungen, z. B. durch Rauch, Wind, gechlortes Wasser und Licht. Allergische Entzündungen des Auges, z. B. Heufieber und Blütenstaubüberempfindlichkeit. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Mann Pharma, 13581 Berlin

Ihre letzten Aktivitäten

Kategorien