Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Produktbewertungen für cd Vet Bio-Bachblüten Reviermarkierer

cd Vet Bio-Bachblüten Reviermarkierer
cd Vet Bio-Bachblüten Reviermarkierer
20 ml | Flüssigkeit
PZN 10263568 | cd Vet Naturprodukte GmbH
sofort lieferbar
AVP / UVP1: € 13,95 € 9,60 Sie sparen2 31% inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • 5 Sterne
    (1)
  • 4 Sterne
    (1)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (1)
Eigene Bewertung schreiben
Hier können Sie Erfahrungen zu cd Vet Bio-Bachblüten Reviermarkierer nachlesen. 3 Kunden bewerteten dieses Produkt mit durchschnittlich 3 von 5 Sternen. Wenn Sie selbst eine Meinung zu diesem Produkt haben, können Sie gerne eine Rezension verfassen.
Es wirkt

Die Dosierung ist schwierig, es ist keine Pipette dabei. Die Tropfen kommen mal mehr mal weniger raus. Auch geschmacklich wohl eher erst ein NEIN von dem Kater! Aber ich habe nicht aufgeben. Umgefüllt in eine Flasche mit Pipette und erst nur 2 Tropfen in einen Schlecksnack und dann gesteigert. Kater ist ein ehemaliger Streuner , seit 2 Jahren kastriert , er hat kein Unterschied gemacht ob er stehend markiert im Haus oder draussen! Nach nur 3 Tagen , nichts mehr! Seit 12 Tagen kein Tropfen mehr im Haus. Ist auch netter zu anderen Katzen geworden. Klare Empfehlung, aber Punktabzug wegen der Dosierung und der Akzeptanz! Es brauch Geduld die Katze daran zu gewöhnen.
Seit 5 Tagen bekommt er es nur noch morgens und es hilft auch.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

hilft anscheinend

Ich gebe die Tropfen erst eine Weile, aber das Reviermarkierverhalten meines Katers lässt schon nach. Ich habe auch keine Probleme, sie zu verabreichen. Entweder schleckt er sie zusammen mit Malzpaste (er liebt Malzpaste!) oder ich ziehe sie auf eine kleine Spritze (ohne Nadel) auf, indem ich das Fläschchen umdrehe; die Spitze der Spritze passt genau in die Öffnung. So kann ich die Tropfen direkt in das Maul spritzen. Denkbar wäre sicher auch, es auf die Ohren zu reiben, soll ja bei Bachblüten auch helfen. Natürlich wäre es schön, wenn das Fläschchen (so wie andere Bachblüten) einen Verschluss mit Pipette hätte.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

für empfindliche Katzennasen nicht zu empfehlen

zur Wirkung kann ich leider nicht viel sagen, da das Öl sehr stark riecht
und wir daher nicht in der Lage waren das Zeug an den Mann (den Kater) zu bringen. Wir haben´s mit Nassfutter, mit Pellets, in Milch oder auf Wurst probiert - keine Chance - Schade

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte