Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Produktbewertungen für nisy Diät Shake Pulver neutral

nisy Diät Shake Pulver neutral
nisy Diät Shake Pulver neutral
980 g | Pulver
PZN 12380485 | PriSoMa GmbH
sofort lieferbar
AVP / UVP1: € 39,99 € 33,99 Sie sparen2 15% inkl. MwSt. und Versand
  • 5 Sterne
    (6)
  • 4 Sterne
    (11)
  • 3 Sterne
    (3)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (1)
Eigene Bewertung schreiben
Hier können Sie Erfahrungen zu nisy Diät Shake Pulver neutral nachlesen. 21 Kunden bewerteten dieses Produkt mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Wenn Sie selbst eine Meinung zu diesem Produkt haben, können Sie gerne eine Rezension verfassen.
Mein NISY Fahrplan

Das NISY Diät Shake Pulver hat mir in den letzten vier Wochen beim Abnehmen geholfen. Ich habe täglich auf ein Abendessen verzichtet und habe stattdessen den NISY Shake zu mir genommen. Geschmacklich konnte mich der Shake weder pur noch mit Flavor überzeugen, doch ich habe den Shake einfach mit Tiefkühlfrüchten aufgepeppt. Mittlerweile habe ich 3,5 Kilogramm abgenommen und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Super

ich habe diesen Diät Shake jetzt 5 Wochen getestet und muss sagen das es mir gut geholfen hat,
Ich habe Mittags einen Shake zu mir genommen und Abends normal gegessen.
Er hat mir gut geschmeckt man kann ja jeden Tag einen anderen Geschmack nehmen. Er war auch nicht so Dickflüssig wie viele andere. Ich habe jetzt 4 Kg. abgenommen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Geschmack super, sonst Durchschnitt

Was ich bei NISY von Anfang an super interessant fand, sind die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, die man mit dem Pulver kombinieren kann. Ich habe Banane und Vanille bekommen, was ich etwas schade fand, da die anderen (Schoko, Erdbeer & Käsekuchen) für mich etwas interessanter und leckerer klangen. Mit Banane sollte ich recht behalten, der Geschmack war der typisch künstliche, denn man auch in Trinkpulver u.ä. findet, was nicht jeder schlecht finden muss, aber ich mag Banane eigentlich nur in "Reinform". Der Vanillegeschmack hat mich schon eher überzeugt und inzwischen habe ich ihn auch mit anderem Essen (z.B. Joghurt, Kaffee,...) kombiniert und für gut befunden.

Das erste Mal habe ich (mein Fehler) versucht, das Pulver in einer normalen Trinkflasche zu mischen, was leider Klümpchenbildung zur Folge hatte. Das war im Mund dann natürlich ein eher staubiges und unschönes Gefühl, sodass ich beim nächsten Mal einen Shaker verwendete. Bei der Anwendung habe ich keine Unterschiede zu anderen Shakes (z.B. von Rossmann) feststellen können.

Ich wollte mit NISY mein Gewicht halten und habe das auch geschafft. Allerdings kann ich nicht sagen, ob es am Shake lag, denn ich hatte auch vorher nicht wirklich Probleme damit. Anders als beim Abnehmen sind keine Effekte hier natürlich gute Effekte.

Ich weiß nicht, ob es an meiner Disziplin liegt (wahrscheinlich ja), aber ich fand NISY als Mahlzeitersatz leider nicht wirklich befriedigend. Ja, der Hunger ist definitiv weg, aber ich hatte immer noch ziemlich starken Appetit, sodass es für mich die beste Variante war, den Shake abends zu mir zu nehmen und dann zeitnah schlafen zu gehen, bevor meine Gelüste mich noch überlisteten.

Wie bereits eingangs beschrieben, ist NISY für mich besser als andere Diät-Shakes, aber das ist aussschließlich auf die vielfältigen Geschmacksrichtungen zurückzuführen. Für mich würde es (leider) keinen Unterschied machen, wenn ich die NISY-Flavours einfach mit einem x-beliebigen Pulver kombinieren würde.

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Schnell und einfach

Ich habe mit NISY ganz einfach mal 2 Kg abgenommen, ohne mich anzustrengen und dazu noch mit lecker Geschmack. Finde die Möglichkeit die Aromen zu wechseln genial und Konsistenz und Geschmack ist wirklich gut. Ich finde den Shake von der Konsistenz genau richtig. Sämig, aber nicht zu dick, so dass er gut trinkbar ist.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Für Diät-Shake Fans ein Muss!

Meine Freundin hat den Shake ausgetestet, deshalb ist folgender Bericht auch von ihr:
Durch das Studium und den Wechsel von der Pille auf die Hormonspirale habe ich rund 20 Kilo an Gewicht zugenommen.
Bei Beginn des Tests habe ich bei einer Körpergröße von 1,68m ca. 74 Kilo gewogen. Mein Wunsch war eigentlich immer, dass ich niemals die 60 Kilogrenze überschreite. Ich gehe ca. 2 Mal in der Woche ins Fitnessstudio und betreibe Ausdauersport (Spinning, Fatburn, Zumba). Ansonsten sitze ich den Tag über sehr viel und ernähre mich meist sehr ungesund. Nach einem langen Tag in der Uni, esse ich meist in der Mensa oder schiebe zu Hause ein Fertiggericht in den Backofen. So viel zu mir, in der Testzeit hat sich an meinen Sport-, Berufs- und Essgewohnheiten eigentlich nur sehr wenig verändert, jedoch habe ich versucht jeden Tag eine Mahlzeit durch einen NISY-Shake zu ersetzen.

Tag 1:
Der Produkttest beginnt! Die Dose des NISY-Pulvers ist bereits sehr ansprechend gestaltet (s. Bild 1), dazu erhalten habe ich die Geschmacksrichtungen Schoko und Vanille. Das ist gut, die anderen Sorten haben mich nämlich nicht so sehr angesprochen. Weil ich keinen Shaker besitze, habe ich das Pulver zunächst abgewogen, Milch und Öl hinzugegeben und das ganze mit einem Esslöffel verrührt. Das hat auch sehr gut geklappt. Das Pulver verschmilzt mit Öl und Milch zu einer tollen Konsistenz.
Ohne Geschmack kann man den Shake gut trinken, doch mit Geschmack schmeckt es mir persönlich besser. Der Vanilleflavour ist mein absoluter Favorit, man benötigt auch nur 2-3 Tropfen, da der Geschmack sehr intensiv ist.
Auf Bild 3 sieht man jeweils eine halbe Portion, weil ich direkt beide Geschmacksrichtungen ausprobieren wollte.

Tag 4:
Kurzes Update, bisher habe ich noch nichts an Gewicht verloren. Ich kann auch nicht zwei Mahlzeiten durch den Shake ersetzen. Laut Packungsbeilage soll man 2 Mahlzeiten am Tag durch den Shake ersetzen, um Gewicht zu verlieren und 1 Mahlzeit am Tag durch den Shake ersetzen, um das Gewicht zu halten. Ich persönlich brauche mehr als einmal pro Tag etwas festes zum Essen. Deshalb trinke ich morgens einen Shake und esse den Rest des Tages weiterhin normal.

Fazit:
In der restlichen Testzeit von nun rund 28 Tagen, habe ich nichts an meiner Routine verändert. Ich habe täglich das Frühstück durch den Shake ersetzt, den Geschmack wurde ich bisher nicht Leid. In dieser Zeit habe ich rund 3 Kilo verloren und bin meinem Wunschgewicht etwas näher gekommen.
Dennoch habe ich persönlich gemerkt, dass Diätshakes für mich einfach nichts sind, ich versuche lieber meine Ernährung etwas gesünder und bewusster ausfallen zu lassen, da mich Shakes auf lange Sicht einfach nicht glücklich oder satt machen.
Wer gerne Diätshakes trinkt, dem kann ich diesen Shake guten Gewissens empfehlen, für mich ist dieses Prinzip jedoch nichts.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Kann ich nur empfehlen!

Ich habe schon verschiedene Diät-Shakes getestet, und der Nisy-Shake gefällt mir bisher am besten. Er punktet einfach durch die abwechslungsreichen Flavours und den außerdem angenehmen Grundgeschmack. Mit den Flavours bin ich nur etwas sparsamer gewesen als empfohlen, da sie den Drink schnell sehr süß werden lassen - aber das ist ja Geschmackssache. In der Zubereitung ist der Shake 'easy', die Konsistenz ist etwas dünnflüssiger als verschiedene Konkurrenzprodukte. Das Sättigungsgefühl hält bei mir ca. drei Stunden an, aber mit etwas Obst zwischendurch und genug Trinken passt das. Mein Ziel habe ich auf jeden Fall erreicht: 3,5 kg Gewichtsverlust in zwei Wochen, ohne dass ich mehr Sport gemacht habe;)

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Abnehmen - nice & easy? Geht das?

Generell stand ich Diät Shakes immer sehr kritisch gegenüber, entweder die Konsistenz oder der Geschmack war unangenehm, doch NISY konnte mich überzeugen.

Die Dose enthält 980 g Diät Shake Pulver, dies entspricht 28 Portionen. Für einen individuellen Geschmack gibt es fünf verschiedene Flavors, Schokolade, Erdbeere, Vanille, Banane & Käsekuchen, hier ist für jeden was dabei. Jedes Flavor enthält 20 ml, dies entspricht ca. 30 Portionen.

NISY Produkte werden in Deutschland hergestellt, somit kann eine gute Qualität gewährleistet werden. Das Pulver enthält viele hochwertige Zutaten wie Sojaeiweiß, Molkeneiweiß, Milchsäurebakterien, L-Carnitin & Blütenhonig.

Die Zubereitung ist einfach & geht sehr schnell, so funktioniert es bei mir am besten, einfach 300 ml kalte, fettarme Milch zusammen mit 1/2 Teelöffel geschmacksneutralem Pflanzenöl & 7-12 Tropfen des gewünschten Flavors in einen Shaker (z.B. von Tupperware) geben, zwei gestrichene Messlöffel des Basispulvers hinzufügen & kräftig schütteln, FERTIG.

Auch die Zubereitung mit Wasser oder Milchalternativen anstatt Milch ist möglich, dies verändert aber den Geschmack & den angegebenen Kaloriengehalt. Das Pflanzenöl sollte einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren haben (z.B. Sonnenblumen-, Raps- oder Distelöl).

Um eine Gewichtsabnahme zu erreichen sollten täglich zwei von drei Mahlzeiten ersetzt werden, wer sein Gewicht halten will ersetzt nur eine Mahlzeit, am besten Abends.

Zusätzlich wird empfohlen, sich ausreichend zu bewegen (3x pro Woche mind. 30 Minuten Sport), viel Wasser zu trinken (2 - 3 Liter täglich) & gesund zu ernähren (wenig Zucker, Salz & Fett).

FAZIT: Anfangs empfand ich die Konsistenz des NISY Shakes als sehr mehlig & den Geschmack als zu süß, nach kurzer Zeit habe ich mich aber daran gewöhnt & freue mich nun jeden Tag auf meinen Shake. Die Sättigung des Shakes ist bei mir mit ca. drei Stunden ganz in Ordnung. Ohne Flavor schmeckt mir der Shake nicht besonders gut, mein Favorit ist Schokolade, Erdbeere ist zwar auch nicht schlecht, aber irgendwie zu künstlich. Ich habe nur eine Mahlzeit, meist das Frühstück ersetzt, da ich einfach mehr Abwechslung bei meiner Ernährung brauche, trotzdem war die Diät erfolgreich, nach nicht mal zwei Wochen habe ich nun ca. 1,5 kg verloren & werde deshalb den Shake nun weiter 1x täglich zu mir nehmen & sogar mein Mann macht mit. Sehr wahrscheinlich werden wir den NISY Diät Shake sogar nachkaufen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

nicht überzeugend

Ich war sehr gespannt auf den Test und neugierig auf diesen Shake mit unterschiedlichen Flavour.

Zunächst erst einmal zum Ergebnis. Am Ende des Monats waren bei mir in etwa drei Kilo weg durch das Ersetzen einer Mahlzeit.

Positiv:
- die Idee mit den unterschiedlichen Geschmäckern finde ich an sich gut, so ist es abwechslungsreich und flexibel anpassbar
- die Geschmacksrichtung Vanille ist soweit ok
- an sich ist die Zubereitung einfach und gut planbar, auch für unterwegs
- der Shake kann gut mit Kuh-, Soja-, Hafer- oder Mandelmilch zubereitet werden oder mit beliebiger anderer Milch beziehungsweise Wasser


Negativ:
- das Pulver hat einen starken Eigengeruch, den ich persönlich nicht so gut finde aber es kann dennoch auch ohne Flavour getrunken werden
- die Konsistenz ist nicht besonders gut, egal ob mit Shaker, Schneebesen oder Standmixer, der Shake bleibt immer leicht sandig und das Pulver ist deutlich zu schmecken
- beim Trinken bekomme ich persönlich immer Würgereiz und habe große Probleme den Shaker leer zu bekommen
- die Geschmacksrichtung Banane finde ich je mehr man davon trinkt immer schlimmer
- sättigt nicht so gut wie eine ausgewogene Mahlzeit
- nach dem Shake geht es mir im Magen rum, ich muss aufstoßen und trotz Zähneputzen bleibt ein leicht pelziges Gefühl im Rachen

Alles in allem muss ich für mich leider sagen, dass der Shake mich nicht überzeugt hat und ich lieber so auf meine Ernährung achte beziehungsweise lieber eine Mahlzeit weg lasse, als etwas zu mir zu nehmen was mir nicht schmeckt und schlecht bekommt. Allerdings muss ich gestehen das der Shake zur Abnahme führt und das Hungergefühl für eine kurze Zeit unterdrücken kann, wer also mit dem Negativen leben kann wird sicher Erfolge verzeichnen. Ob die Erfolge nach dem Absetzen des Shakes und normaler Ernährung bleiben, mag ich mal zu bezweifeln. Wie bei jeder Diät ist die Gefahr des Jo-Jo Effektes groß.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Super

Mir gefällt der Shake super. Ich habe drei Flavours zum Wechseln - Erdbeer, Vanille und Käsekuchen. Allerdings kann es bei einer Überdosierung der Flavour schnell zu süß werden. Ich bin mit 8 Tropfen im Schnitt ganz gut gefahren. Deshalb mein Tipp: erstmal mit weniger Tropfen anfangen und rantasten, wie süß man es mag.
Das Konzept mit den verschiedenen Geschmacksrichtungen ist toll. Mir hat der Geschmack auch insgesamt gut gefallen. Die Zubereitung ist einfach. Wie bei jeder Diät muss man dabei bleiben, um die Effekte erzielen zu können, die man erreichen will. Ich habe leider häufiger relativ schnell wieder Hunger bekommen, deshalb habe ich meistens etwas Frisches wie Gurken oder Tomaten dazu gegessen - auch deshalb, weil ich darauf in meinem Alltag nicht verzichten möchte. Ich kann den Shake auf jeden Fall weiter empfehlen und werde ihn sicher dauerhaft zuhause haben, um auch nach der Diät ab und zu ein Abendbrot damit ersetzen zu können.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

2-Wochen-Fazit

Bei einer Größe von 1,70 m und 69 kg wollte ich einfach etwas Gewicht reduzieren , um näher an mein Wohlfühlgewicht (+-65 kg) zu kommen.
Natürlich hätte ich auch weniger essen können,doch fällt es mir sehr schwer zu hungern.
Al****d dürfte fast jedem ein Begriff sein.... ja, auch das hatte ich vor ein paar Jahren schon ausprobiert und fand´s geschmacklich furchtbar.
Das Risiko, dass Nisy nun genauso schmeckt, wollte ich eingehen.
Es gibt als Zusatz noch 5 verschiedene Aromen , die man sich dazu kaufen kann. Vanille und Schoko klangen da für mich sehr ansprechend.
An Tag 1 ersetzte ich das Frühstück morgens um acht durch einen Shake, den ich mit 300 ml
1,5 %er Milch und 1 TL Rapsöl (da geschmacksneutral) in meinem Standmixer herstellte.
Heraus kam eine schöne, cremige Konsistenz und nach dem ersten Schluck war ich überzeugt, dass ich mit Nisy um Welten besser zurecht kam als mit dem bereits oben genannten Shake. Geschmacklich recht neutral, fast schon etwas vanillig.
Ich fügte 5 Tropfen von dem Schokoaroma hinzu und trank das Glas leer.
Mittags um eins war der Hunger aber dann wieder recht groß.
Den zweiten Shake gemixt und diesmal mit Vanille aromatisiert.
Auch lecker und überhaupt nicht künstlich!
Abends um sechs (also wieder fünf Stunden später) brauchte ich aber dann irgendwie doch was "Anständiges".
Es gab Hähnchenbrust mit Salat und ich war dann bis zum nächsten Moegen satt.
Das habe ich zwei Wochen durchgezogen (natürlich gab es abends nicht immer das Gleiche, aber dennoch fettarmes) und kann nun Folgendes sagen:

Nisy schmeckt wirklich gut -ob mit oder ohne Aromen- und ich war es auch nach der ganzen Zeit nicht leid zwei Mahlzeiten durch Shakes zu ersetzen.
Abgenommen habe ich 2,3 kg, das hätte ich wahrscheinlich auch mit einer Ernährungsumstellung und dem absoluten Verzicht auf Knabberkram geschafft.

ABER:
Nisy hat gut den Heißhunger auf Süßes gehemmt und macht auch für ein paar Stunden satt. Man denkt nicht andauernd darüber nach,was man als nächstes essen möchte.
Von mir eine klare Empfehlung an Leute, die nur ein paar Pfund mit Leichtigkeit abnehmen möchten.....

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte