10% Neukunden-Rabatt 9
Ihr Code: neu10
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Produktbewertungen für Allgäuer Latschenkiefer® Hornhaut Entferner Maske

Allgäuer Latschenkiefer® Hornhaut Entferner Maske
Allgäuer Latschenkiefer® Hornhaut Entferner Maske
1 St | Kombipackung
PZN 14401062 | Dr. Theiss Naturwaren GmbH
sofort lieferbar
AVP / UVP1: € 12,90 € 11,50 Sie sparen2 11% inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • 5 Sterne
    (11)
  • 4 Sterne
    (4)
  • 3 Sterne
    (3)
  • 2 Sterne
    (1)
  • 1 Sterne
    (5)
Eigene Bewertung schreiben
Hier können Sie Erfahrungen zu Allgäuer Latschenkiefer® Hornhaut Entferner Maske nachlesen. 24 Kunden bewerteten dieses Produkt mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Wenn Sie selbst eine Meinung zu diesem Produkt haben, können Sie gerne eine Rezension verfassen.
Hornhautentferner

Gutes und angenehmes Produkt

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Hin und her gerissen

Ich habe mir diese Hornhautsöckchen vor dem Ostseeurlaub bestellt, in der Hoffnung, am Strand super schöne Füße zu haben, die sich sehen lassen können. Das hat sich nur zum Teil erfüllt. Der Schälprozess begann bei mir erst nach ca. 10 Tagen und ging auch nur langsam voran, ich hatte wie einzelne Blasen, leider auch oben auf den Füßen und an den Knöcheln. Dann endlich ging es etwas besser, jedoch blieben die richtig schlimmen Stellen (Ballen, Großzeh, Fersen) wie Inseln stehen, dort tat sich gar nichts. Ich muss dazu sagen, dass meine Füße kein "schwerer Fall" sind, ich gehe regelmäßig zur Fußpflege. Trotzdem werde ich es noch ein zweites Mal probieren, diesmal mit mehr und längeren Fußbädern.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Hornhaut Entferner ?

Die kompletten Füße haben sich geschält; die Hornhaut allerdings nicht, ungewöhnlich für mich, hatte eine allergische Reaktion an den Füßen, nach dem Tragen von Feinstrumpfsöckchen. Sorry, aber ich nehm wieder meinen Bimsstein.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Licht und Schatten

Bei recht widersprüchlichen Aussagen zum Behandlungserfolg hat bei mir die Neugierde gesiegt. Hornhautprobleme sind beim älter werden nicht ungewöhnlich, aber die Beseitigung wird immer schwieriger. Kurz um gibt es hier auch Licht und Schatten. Nach etwa drei Wochen heben sich Schrunden und Hornhaut tatsächlich stark reduziert.Der Weg dahin war aber schon erschreckend. Es wäre hirlfreich gewesen, darauf hinzu weisen, dass sich auch die Haut auf dem Fußrücken ablöst. Die Socken werden damit beworben, das man trotz Maske auch laufen kann. Das sollte man tunlichst vermeiden. Es könnte richtig funktionieren, wenn man bur den Teil der Füße benetzt der betroffen ist. Meist also die Fußsohlen. Also nur nicht laufen, einwirken lassen, abspühlen und den Erfolg abwarten.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Schöne Füße

Die Hornhaut ist nach 2maliger Anwendung an Fersen und Ballen noch da. Bin gespannt wieviele ich noch brauche

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Schälprozess funtioniert

Das Gefühl während der Maske ist stark gewöhnungsbedürftig. Der Schälprozess beginnt wirklich exakt nach 3 Tagen und dauert gute zwei Wochen.
Allerdings muss man berücksichtigen, dass sich die Haut auch oben auf den Füßen schält. Das bedeutet, dass es ziemlich unschön in offenen Schuhen aussieht v. 8. bis ca. 15. Tag....

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Jegliche Haut löst sich

Ich wollte das Produkt mal probieren obwohl ich nur mäßig unter Hornhaut leide. Nach einer Woche hat sich jegliche Haut von den Füßen gelöst , leider die Hornhaut nur marginal.
Danach pellen sich die Füße über Wochen an den falschen Stellen und es sieht aus wie ein Fußpilz.
Also für Leute die nur mäßig Probleme mit Hornhaut haben ist das Produkt aus meiner Sicht ungeeignet.
Noch ein Hinweis, wenn das Mittel auf Steinfußboden oder Holzfußboden trifft entstehen direkt Verätzungen am Boden.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Latschenkiefer hornaut entferner maske

Habe es mir bestellt mit der Hoffnung meine sehr verhornten fersen wieder weich zu bekommen. Was soll ich sagen es ist beinah ein wunder meine Füße samt Ferse sind wunderbar weich .Nach Anwendung hat sich bereits schon die hornhaut gelöst u d nach ca.3-4tage gings richtig los .Bin begeistert würde es mir wieder kaufen alles Top.

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ausgezeichnet

Die Füsse sind wieder Babyweich

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Erstaunliche Reaktion

Bei Äußerungen in der Werbung bin ich schon skeptisch. Ich habe vor allem am rechten Fuß immer sehr dicke, rissige Hornhaut. Ca. 3 Tage nach der Behandlung fing die Haut an sich zu pellen (wie die Pelle bei gekochtem Ei). Konnte man auch leicht abziehen. Dieser Vorgang dauert 4 - 5 Tage. Für sehr dicke Hornhaut empfiehlt sich aber trotzdem schon vor der Behandlung ein Fußbad mit Behandlung (z.B. Bimsstein). Nach ca. 5 Tagen das mitgelieferte Fußbadesalz benutzen. Danach die Füße schön eincremen - das Ergebnis kann sich sehen lassen!

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte