Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Produktbewertungen für Fungizid-ratiopharm® Pumpspray

Fungizid-ratiopharm® Pumpspray
Fungizid-ratiopharm® Pumpspray
40 ml | Spray
PZN 03417781 | ratiopharm GmbH
sofort lieferbar
AVP / UVP1: € 6,90 € 3,69 Sie sparen2 47% inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • 5 Sterne
    (4)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (2)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (1)
Eigene Bewertung schreiben
Hier können Sie Erfahrungen zu Fungizid-ratiopharm® Pumpspray nachlesen. 7 Kunden bewerteten dieses Produkt mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Wenn Sie selbst eine Meinung zu diesem Produkt haben, können Sie gerne eine Rezension verfassen.
Pilzinfektionen

Preislich günstiges Produkt.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Fungizid Pumpspray 40ml ratiopharm

Das Produkt ist gut, der Verpackung in der Glasflasche gefällt mir nicht. Schwer und für das Reisegepäck nicht zu empfehlen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Gutes Produkt, schlechte Sprühflasche

Das Produkt brennt zwar ein wenig, bringt jedoch aich viel. Ich verwendete es gegen Igelpilz (bei mir und meinem Weißbauchigel) und in meinem Gehoergang und wenn man dabei bleibt, geht der Pilz schnell weg. Lediglich die Flasche macht es zT schwer die Flüssigkeit aufzutragen. Ich verwende deshalb - je nach Stelle - eine kleine Dose, in die ich es einsprühe. Somit kann man es gezielt mit Wattestab/-pad auftragen.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Besser als eine Creme

Seit meiner BW-Zeit habe ich immer wieder mit Fußpilz zu tun. Erst gab es Puder dann kamen dünnflüssige Lösungen, danach erschien die Creme. Nun gibt es endlich dieses Spray. Seit ich das Spray verwende, habe ich endlich Ruhe. Die Creme ist vor allem für Behinderte schwer aufzutragen und nicht alle Bereichen zwischen den Zehen sind mit dem Finger erreichbar. Mit dem Pumpspray erreiche ich alle Bereiche mühelos. Ich komme zwischen alle Zehen und an das angrenzende Areal auch unter den Zehen und an der Fußsohle. Es braucht am Anfang etwas Übung mit dem Zielen. Geht aber recht schnell und jeder Spritzer trifft. Die Wirkung ist, so empfinde ich es, intensiver und man hat den Pilz schneller hinter sich, als mit der Creme. Habe heute höchsten 2 x jährlich leichte Symptome, die ich mit Nachbehandlung (5-7 Tage) über das Verschwinden hinaus in 7 - 10 Tagen hinter mir habe. Meine Erfahrung, es gibt z. Zt. nichts besseres. Nur zu empfehlen!!!

5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

ruck zuck alle

da man sehr schlecht zielen kann wenn man die Füsse behandelt und aus dem Spray immer nur ein einzelner Strahl herauskommt, der oftmals auch einfach daneben geht, ist meins nach einer Woche schon alle (nur zwischen den Zehen behandelt) damit ist eine Mindestbehandlungsdauer von 2 Wochen schon mal ausgeschlossen, mit einer Creme geht es, denke ich, doch besser!

1 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Fugizid-ratiopharm Pumpspray

Also Fungizid - von ratiopharm ist wirklich ein sehr gutes Produkt kann ich wirklich nur weiter empfehlen ,ich hatte vorher noch zwei andere Produkte ,Creme die haben keine Verbesserung erlangt.
Aber mit dem Pumpspray von ratiopharm war eine Verbesserung sehr schnell zu sehen

39 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Unverzichtbares Produkt für die Hausapotheke

Ich benutze dieses Spray (und im übrigen auch alle anderen Sprays mit dem Wirkstoff Clotrimazol) für Pilzerkrankungen auf der Haut, speziell im äußeren Vaginal- und Analbereich (aber auch alle anderen Hautbereiche sind möglich). Da ich kleine Kinder habe, haben sie dieses Problem häufiger, alleine schon bedingt durch die Windeln, die ein Wachstum in diesem anaeroben Milieu nur zu fördern. Es ist zwar für die Kinder eine harte Nuss, da die Sprays wirlich brennen, aber bereits am nächsten Tag ist eine deutliche Besserung, sprich die Rötung ist zurückgegange/verschwunden, eingetreten. Man darf ja bekanntlich nicht gleich nach Verschwinden der Syptome aufhören, da man sonst die Resistenzen fördert, deshalb gehe ich bei den Kindern nach einiger Zeit dazu über, mit Multilind und anderen freiverkäurlichen Antimykotika-Cremes weiter zu schmieren bis die Symptome gänzlich verschwunden sind (in der Regel nach einer Woche). Bei Erwachsenen würde ich das Spray die ganze Zeit benutzen und Cremes eindeutig vorziehen!
Ich will noch einmal drauf hinweisen, dass die Sprays wirklich heftig brennen und die bei den Nebenwirkungen aufgeführten Rötungen wirklich auftreten, aber dafür hat man schnell wieder seine Ruhe. Was dies betrifft, vertrete ich die Meinung: "Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende". Dieses Produkt ist ein unverzichtbares Element meiner Hausapotheke!
Als Vorteil der Sprays zu den Cremes ist aufzuführen:Der Wirkstoff wird besser und direkt auf die Haut aufgebracht, als durch eine Creme und man hat auch keine Flecken auf der Kleidung.

116 von 145 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte