Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Produktbewertungen für ALOPEXY® 5%

ALOPEXY® 5%
ALOPEXY® 5%
3X60 ml | Lösung
PZN 09374110 | PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - DUCRAY A-DERMA PFD
sofort lieferbar
AVP / UVP1: € 55,69 € 39,08 Sie sparen2 30% inkl. MwSt. und Versand
  • 5 Sterne
    (9)
  • 4 Sterne
    (4)
  • 3 Sterne
    (2)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (1)
Eigene Bewertung schreiben
Hier können Sie Erfahrungen zu ALOPEXY® 5% nachlesen. 16 Kunden bewerteten dieses Produkt mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Wenn Sie selbst eine Meinung zu diesem Produkt haben, können Sie gerne eine Rezension verfassen.
  • 1
  • 2
Alopexy

Hallo, ich bin mit d. Mittel sehr zufrieden. Der gesamt Zustand meiner Kopfhaut und auch Haare hat sich verbessert. Meine Kopfhaut ist nicht mehr so trocken und Schuppig. Das führe ich auch auf das Mittel zurück. Die Haare sehen voller aus. Ich werde das Mittel wieder kaufen und weiter anwenden.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Alopexy

Ich benutze das Produkt seit einem Jahr um die Geheimratsecken zu bekämpfen. Schätze mal bei jedem wirkt es unterschiedlich, bei mir wachsen einige Haare nach, aber wichtiger ist, dass ich das Ganze etwas entschleunigen kann.
Von der Verträglichkeit her ist das Produkt sehr angenehm, da es keinen Eigengeruch hat, so wie beispielsweise andere Markenprodukte mit Minoxidil. Eine Zeit lang hat es etwas gejuckt, dann habe ich die Benutzung pausiert und eine andere Flasche angefangen. Dann ging es wieder.
Der mitgelieferte Sprayadapter verstopft leider relativ schnell. Es wäre wünschenswert wenn in einer Packung Zwei dieser Sprayadapter sein würden.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Nebenwirkungen

Bei mir sind recht kräftige Kieferschmerzen eingetreten (steht auch auf dem Beipackzettel) und das Gesicht fühlte sich etwas betäubt an.
Die Dosierung habe ich zu dem Zeitpunkt bei <1ml gehalten, da ich das Mittel zunächst ausprobieren wollte. Die Nebenwirkungen zeigten sich leider bei einem erneuten Versuch, wenige Tage später, wieder.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

AlopexyALLES

ALLES BESTENS. IMMER WIEDER.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Hilft in jedem Fall.

Haarwuchs wird stimuliert. Man sieht kleinste Haare nachwachsen. Fettet die Haare nicht und ist gut verträglich. Anfängliches Shading kann eintreten, aber muss nicht. Dauerhafte Nutzung ist jedoch zwingend notwendig, um Haarausfall zu stoppen. Durch den Pumpzerstäuber ist eine sparsames und gutes Auftragen auf die Kopfhaut möglich. Daher: Klare Kaufempfehlung.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Es hilft tatsächlich

Alopexy hilft zumindest bei mir. Vor über einem Jahr hatte ich mit Regain begonnen, und nach einigen Wochen war die dünner werdende Tonsur wieder geschlossen. Ein Wechsel zu Alopexy hatte keinen Unterschied zur Wirksamkeit gezeigt. Wenn man es regelmäßig anwendet, dann verschwindet auch der gelegentlich auftretende Juckreiz. Vielleicht sollte man ein mildes Shampoo verwenden, Ich benutze Lavera Feuchtigkeit und Pflege. Zu Beginn der Behandlung oder wenn ich es unregelmäßig anwendete ist der Juckreiz und Schuppen aufgetreten. Das Verschwand aber wieder. Die Haare sind wie zuvor, es fällt niemandem auf. Für mich ein top Produkt, hier stimmt Prei/Leistung.

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ein gutes Produkt

Es hilft den Haarausfall zu stoppen, aber nur bei täglichen Gebrauch. Mann muss es morgens und abends anwenden. Nachteil ist das das der Kopf juckt und das der Kopfhaut schuppt. Also mit Schwarzen t-Shirt rum laufen ist schwierig. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Ich benutze es schon seit über einem Jahr.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Hallo

Das ist meine erstes Mal

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Naja

Ob wirklich Erfolge damit zu erzielen sind, kann ich erst in ca. 2-3 Monaten sagen. Verwende das Produkt nun etwa 3 Wochen.

Ich möchte vorweg auf die Nachteile hinweisen, da das ohnehin wohl das Interessantere ist. Von Nebenwirkungen will ich nicht uneingeschränkt sprechen, da ich nicht weiß welchen Ursprungs die einzelnen Punkte kausal sind.

1) Juckende Kopfhaut: Gerade an den Stellen (Tonsur) wo mehr aufgetragen wurde entwickelte sich bei mir ein fast unausstehlicher Juckreiz. Das kann alles mit (Kopfhaut-)Spannungskopfschmerz zu tun haben, ich führe das aber stark auf die Minox-Verwendung durch. PEG und Ethanol sollen auch als Hautpenetratoren dienen und sind deshalb unerlässlich; teilweise wird die Verdünnung mit Wodka (tatsächlich) empfohlen. Wasser soll hingegen nicht verwendet weden.
Muss jeder selbst herausfinden. Der extreme Juckreiz macht die Applikation für mich eher zum Leid.
2) Die Lösung schafft eher fettig wirkende Haare. So, im übrigen, wirkt die Kopfbedeckung nur noch dünner.
3) Die Applizierbarkeit mit dem Pumpstoß-Tool wird für alle, die etwas längeres Haar tragen,nur zu Minox im Oberhaar führen. Mit der Pipette lässt sich das Mittelchen durchaus "einmassieren". Das bedarf etwas Übung, funktioniert aber tatsächlich ganz gut. Ich würde raten, garnicht erst mit dem Pumpteil anzufangen.

4 Sterne, da ich bis auf diese vereinzelbaren "Nebenwirkungen" eigentlich noch nichts schlechtes sagen kann. Wirkung dürfte ohnehin auch stark subjektiv sein.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Alopexy auch über 50

Dieses Mittel wird immer mit einem Altershinweis angeboten, meist 'für Männer bis 49 Jahre' einmal stand 'bis 65 Jahre'. Ich habe letztere Altersgrenze schon überschritten und verwende Alopexy seit 4 Monaten. Mein Haarausfall am Vorderkopf ist gestoppt. Der zuvor noch vorhanden gewesene Haarflaum hat sich wieder zu normalen Haaren entwickelt. Ich werde die Anwendung auf jeden Fall fortsetzen.

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

  • -30%2
    ALOPEXY® 5%
    ALOPEXY® 5%
    (16)
    3X60 ml | Lösung € 55,691 € 39,08 (21,71 € / 100 ml)