5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Tavegil® Injektionslösung

-25%2
Abbildung ähnlich
PZN: 10130643
Menge: 5X2 ml
Darreichung: Injektionslösung
Marke:
Hersteller: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP / UVP1: € 11,50 € 8,59 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(85,90 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Tavegil® Injektionslösung

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 2 mg Clemastin
  • 2.68 mg Clemastin fumarat

Was ist Tavegil® Injektionslösung und wofür wird sie angewendet?
Tavegil lnjektionslösung ist ein Antiallergikum zur intravenösen Anwendung bei allergischen Erkrankungen und Juckreiz.

Anwendungsgebiet
Zur Prämedikation gegebenenfalls auch in Kombination mit einem H2-Rezeptorantagonisten zur Vermeidung von Histamin-bedingten klinischen Reaktionen vor der Gabe von radiologischen Kontrastmitteln.

In der medizinischen Praxis wird Tavegil® Injektionslösung ferner angewendet zur kurzfristigen Akutbehandlung von schweren allergischen Erkrankungen.

Wie ist Tavegil® Injektionslösung anzuwenden?
Wenden Sie Tavegil® Injektlonslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, Ist die übliche Dosis:
Erwachsene:
1 Ampulle i.v.; langsame Gabe unter Kontrolle der Herzfrequenz.

Kinder ab 1 Jahr.
0,03 mg/kg Körpergewicht i.v.; langsame Gabe unter Kontrolle der Herzfrequenz.

In der Regel ist eine einmalige Gabe ausreichend.

Bei zusätzlicher Anwendung eines H1-Rezeptorantagonisten zur Prophylaxe von allergischen Reaktionen vor der Gabe von radiologischen Kontrastmitteln (keine Mischspritze) ist die Gebrauchsinformation des betreffenden Arzneimittels zu beachten.

Art der Anwendung
Zur Intravenösen Injektion.

Die i.v.lnjektion sollte langsam erfolgen (lnjektionsdauer etwa 2 Minuten).

Bei zusätzlicher Anwendung eines H2-Rezeptorantagonisten (keine Mischspritze) ist die Gebrauchsinformation des betreffenden pharmazeutischen Unternehmers zu beachten.

Tavegil® Injektionslösung darf nicht Intraarteriell verabreicht werden.

Handhabung der OPC (one-point-cut) - Ampullen - Anfeilen nicht erforderlich
Farbpunkt nach oben
Im Ampullenspieß befindliche Lösung durch Klopfen oder Schütteln nach unten fließen lassen.

Farbpunkt nach oben
Ampullenspieß nach unten abbrechen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Tavegil® Injektionslösung zu stark oder zu schwach ist.

Statistik zu Tavegil® Injektionslösung

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Tavegil® Injektionslösung von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

55 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Tavegil® Injektionslösung von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
0% 30-49
100% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Tavegil® Injektionslösung von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Tavegil® Injektionslösung

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte