5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Canesflor® Vaginalkapseln

Abbildung ähnlich
PZN: 11358845
Menge: 10 St
Darreichung: Vaginalkapseln
Marke:
Hersteller: Bayer Vital GmbH
€ 13,94 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 100000000 Keime Lactobacillus plantarum P17630 mind.

Canesten® Infobroschüre deutsch

Canesten® Infobroschüre arabisch

Canesten® Infobroschüre russisch

Canesten® Infobroschüre türkisch

Viele Frauen sind öfter einmal von vaginalen Infektionen betroffen. Sie leiden unter den belastenden Beschwerden, die eine Scheidenpilzerkrankung oder eine bakterielle Vaginose hervorrufen.

Um diese Hauterkrankungen im Intimbereich zu vermeiden, ist es empfehlenswert, Canesflor® Vaginalkapseln anzuwenden.

Canesflor® Vaginalkapseln verringern die Wahrscheinlichkeit, an vaginalen Infektionen zu erkranken
Hartnäckiger Juckreiz oder Rötungen im Genitalbereich, Brennen beim Wasserlassen und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr stellen genauso typische Symptome für eine vaginale Infektion dar wie lästiger Ausfluss oder unangenehmer Intimgeruch.

Um eine Erkrankung vorzubeugen, können Sie Canesflor® Vaginalkapseln anwenden.

Wann ist die Vorbeugung mit Canesflor® Vaginalkapseln sinnvoll?
Insbesondere direkt nach einer überstandenen vaginalen Infektion ist es wichtig, das natürliche Scheidemilieu wieder herzustellen, um eine erneute Ansteckung mit Scheidenpilz oder bakterieller Vaginose zu verhindern.

Auch wenn die Scheidenflora nach einer Behandlung mit Antibiotika geschwächt ist, eignen sich die Kapseln zur Unterstützung.

Canesflor® Vaginalkapseln –
damit Scheidenpilz und bakterielle Vaginose gar nicht erst auftreten

Canesflor® Vaginalkapseln leisten einen wertvollen Beitrag zur Gesunderhaltung eines ausgeglichenen mikrobakteriellen Milieus in der Scheide. Auf diese Weise erhalten Sie den natürlichen Schutzschild der Schleimhaut aufrecht beziehungsweise stärken den Mechanismus, der den besten Schutz vor vaginalen Infektionen darstellt. Die medizinischen Kapseln enthalten Lactobacillus plantarum P17630 VI in hoher Dosierung.

Dabei handelt es sich um ein spezielles Milchsäurebakterium, das sich auf der Scheidenschleimhaut ansiedelt. Es sorgt dort für eine Erhöhung der Konzentration an Laktobakterien sorgt und stellt auf diese Weise einen gesunden pH-Wert in der Vagina her.

Unkompliziert, sauber und schnell –
die Anwendung der Canesflor® Vaginalkapseln

Für eine prophylaktische Behandlung mit Canesflor® Vaginalkapseln benötigen Sie fünf Wochen. In der ersten Woche verwenden Sie täglich eine Kapsel, in den vier weiteren Wochen jeweils nur eine.

Führen Sie die Vaginalkapseln tief in die Scheide ein, damit sie an Ort und Stelle optimal wirken können. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich für die Anwendung flach auf den Rücken legen und die Vaginalkapsel etwas anfeuchten, um das Einführen zu erleichtern.

Weitere prophylaktische Maßnahmen
Auch durch Ihr Verhalten im Alltag können Sie einer Scheideninfektion wirksam vorbeugen. Sie sollten darauf achten, ausschließlich Unterhosen aus atmungsaktiver Baumwolle zu tragen, die Sie täglich beziehungsweise nach sportlichen Aktivitäten wechseln. Unterwäsche, Handtücher und Bettwäsche sowie Socken sollten Sie immer bei mindestens 60 Grad waschen, um Bakterien und Pilze sicher abzutöten.

Wenn das Gewebe der Textilien dafür zu empfindlich ist, bietet sich die Verwendung des Canesten® Hygiene Wäschespülers an, der Krankheitserreger zuverlässig entfernt. Außerdem sollten Sie übertriebene Intimpflege und aggressive Seifen vermeiden, um Ihre Haut im Genitalbereich nicht zu irritieren.

Eine einmalige Reinigung des Intimbereichs pro Tag mit einer milden Waschsubstanz ist sinnvoll. So wird die natürliche Schutzbarriere der Haut nicht zu sehr beeinträchtigt.

Statistik zu Canesflor® Vaginalkapseln

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Canesflor® Vaginalkapseln von Bayer Vital GmbH:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

41 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Canesflor® Vaginalkapseln von Bayer Vital GmbH verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

46% 18-29
0% 30-49
42% 50-59
12% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Canesflor® Vaginalkapseln von Bayer Vital GmbH, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Canesflor® Vaginalkapseln

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien