Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300

aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Instillagel® 11 ml

    • Arzneimittel
    • apothekenpflichtig

  • Bitte Rezeptart wählen

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

  • PZN
    01278335Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Gel
  • Hersteller
    Farco-Pharma GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Steriles Gel mit lokalanästhetischer und desinfizierender Wirkung

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 230 mg Lidocain hydrochlorid-1-Wasser
  • 5.75 mg Chlorhexidin digluconat
  • 6.90 mg Methyl-4-hydroxybenzoat
  • 2.87 mg Propyl-4-hydroxybenzoat

Hilfsstoffe

  • Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung
  • Wasser, gereinigtes
  • Hyetellose
  • Propylenglycol

Weitere Produktinformationen

Was ist Instillagel® 11 ml und wofür wird es angewendet?
Steriles Gel mit lokalanästhetischer und desinfizierender Wirkung.

Zur Instillation.

Als Gel zur Schleimhautdesinfektion und zur Lokalanästhesie z.B. bei Katheterisierungen, Sondierungen, auch intraoperativ, alle Formen von Endoskopien, Wechsel von Fistelkathetern, Intubationen, auch bei Beatmung, zur Verhütung von iatrogenen Verletzungen an Rektum und Colon.

lnstillagel® 6 ml ist geeignet für die Anwendung bei Erwachsenen und Kindern im Alter von 2 Jahren und älter.

Wie ist lnstillagel® 11 ml anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Soweit nicht anders verordnet, zur urologischen Anwendung.

  • Bei Katheterisierung:
    Nach der üblichen Säuberung der Glans und des Orificium urethrae externum wird lnstillagel 6ml/11ml langsam in die Harnröhre instilliert und die Glans komprimiert, bis die lokalanästhetische und desinfizierende Wirkung eingetreten ist.

  • Bei Zystoskopie und Endoskopie:
    Die gesamte Harnröhre, einschließlich des Sphincter externus, muss zur keimfreien und schmerzlosen Einführung von Instrumenten mit Gleitfilm überzogen werden und anästhesiert sein. Im Bereich des Sulcus coronarius wird eine Penisklemme angelegt.

  • Bei Harnröhrenstrikturen:
    Die erforderliche Harnröhrenanästhesie wird nach 5 - 10 Minuten erreicht.

  • Zur Desinfektion werden 6 ml gleichmäßig auf der Schleimhaut verteilt.

 

Anwendung bei Kindern:
Die systemische Absorption von Lidocain kann bei Kindern erhöht sein und deshalb ist dementsprechend Vorsicht geboten.

In der Regel sollte die maximale Dosis bei Kindern im Alter zwischen 2 und 12 Jahren 2,9 mg Lidocain-Hydrochlorid pro kg Körpergewicht nicht überschritten werden. Dies entsprichtl,5 ml lnstillagel 6 ml pro 10 kg Körpergewicht.

Was Instillagel® 11 ml enthält:
Die Wirkstoffe sind: Lidocainhydrochlorid 1 H20 230,00 mg, Chlorhexidindigluconat 5,75 mg, Methyl-4-hydroxybenzoat 6,90 mg, Propyl-4-hydroxybenzoat 2,87 mg.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Hyetellose, Propylenglycol, Natriumhydroxid, Gereinigtes Wasser.

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!