Navigation überspringen
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 10 ml
    56,20 € / 100 ml
    € 5,99
    € 5,99
    € 5,62
    € 5,62
    -6%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand

1
Parodont Zahnfleischpflege-Gel
10 ml
56,20 € / 100 ml
Ihr Preis
€ 5,62
In den Warenkorb
  • PZN
    13724857Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Gel
  • Hersteller
    IMP GmbH International Medical Products

Produktdetails & Pflichtangaben

Begleitende Pflege bei Zahnfleischproblemen wie Parodontose, Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • Schwarzkümmelöl

Hilfsstoffe

  • Paraffin, dickflüssiges
  • Polyethylen
  • DL-α-Tocopherol
  • Sojaöl

Weitere Produktinformationen

Begleitende Pflege bei Zahnfleischproblemen wie:

  • Parodontose
  • Zahnfleischbluten
  • Zahnfleischentzündungen
     

Pflegt bei regelmäßiger Anwendung das Zahnfleisch
Das Parodont Zahnfleischpflege-Gel eignet sich als begleitende Pflege bei Zahnfleischproblemen wie Parodontose, Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen.

Es enthält Schwarzkümmel-Öl und ist dermatologisch getestet.

Auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Entwickelt & abgefüllt in Deutschland.

Anwendung:
2-3x täglich auftragen. 

Inhaltsstoffe:
Paraffinum Liquidum, Nigella Sativa Seed Oil, Polyethylene


ÜBER PARODONTOSE

Jeder zweite Deutsche ist betroffen

Parodontose beginnt meist mit einem kleinen Schreck beim Zähneputzen: Wenn Sie auf einmal etwas Blut im Abfluss sehen, könnte das ein erster Hinweis auf Parodontose sein.

Wenn anschließend das Zahnfleisch immer weiter zurückweicht und die Zahnhälse offen liegen, ist in vielen Fällen eine Parodontitis ausgebrochen (umgangssprachlich Parodontose), welche die häufigste Ursache für Zahnausfall ist. Sind Sie eventuell auch betroffen?

An folgenden Symptomen können Sie es erkennen:

  • Das Zahnfleisch reagiert schmerzhaft auf Druck
  • Eine Schwellung tritt ein
  • Statt der normalen blass-rosa Farbe ist das Zahnfleisch stark gerötet
  • Beim Zähneputzen oder bei anderen Berührungen kommt es zu Blutungen
  • Das Zahnfleisch weicht zurück und die Zahnhälse liegen offen
  • Der Zahn reagiert aufgrund der freiliegenden Zahnhälse empfindlich auf Wärme und Kälte
  • Zahnfleischtaschen entstehen, in denen sich Bakterien ungehindert ausbreiten, welche trotz Zähneputzens schlechten Atem verursachen können


Ursachen und Bekämpfung von Parodontose
Neben einer unzureichenden Mundhygiene begünstigen vor allem individuelle Faktoren eine Parodontitis bzw. Parodontose, wie vor allem das Rauchen (mit einem vielfach erhöhtem Risiko), falsche Ernährung, Übergewicht, Stress, hormonelle Veränderungen (bedingt durch Wechseljahre oder Schwangerschaft), Erkrankungen wie Diabetes oder ein geschwächtes Immunsystem.

Vorbeugen können Sie mit einer sorgfältigen Mundhygiene (zweimal täglich Zähneputzen, Verwendung von Zahnseide etc.) sowie einer halbjährlichen Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt, am besten verbunden mit einer professionellen Zahnreinigung.

Bei bereits bestehender Parodontose kann das Parodont Zahnfleischpflege-Gel unterstützend zur zahnärztlichen Behandlung eingesetzt werden.

Fragen und Antworten
Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu Parodont Zahnfleischpflege-Gel

Beantwortet von unseren Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen.

Wie lange soll man Parodont anwenden?

Frage von Jona A.

Parodont ist ein Pflegeprodukt für Ihr tägliches Zahnpflegeritual. Sie können das Produkt so lange anwenden, wie Sie das Bedürfnis danach haben.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Produktinformationen und besprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt, die für Sie optimale Zahnhygiene.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Was ist Parodont?

Frage von Margarethe N.

Parodont ist ein Zahnfleisch-Gel, mit dem Sie Ihr Zahnfleisch massieren und pflegen können. Sie wenden es unterstützend zu Ihrem täglichen Zahnpflegeritual bei Paradontose, Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen an.

Außerdem wird das Gel bei den ersten Anzeichen von Herpes mehrmals täglich auf die kribbelnden Stellen aufgetragen.

Das Gel enthält Schwarzkümmel-Öl und ist auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Produktinformationen. Bitte nehmen Sie die regelmäßigen Zahnarzttermine wahr.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Wie wendet man Parodont an?

Frage von Nova N.

Der Hersteller empfiehlt die folgende Anwendungsmöglichkeit:

  • Sie sollten gleichzeitig eine Zahnpasta oder Mundspülungen verwenden, die Zink enthalten.
  • Es wird empfohlen, das Gel 2 bis 3 -mal täglich aufzutragen.
  • Bitte schütteln Sie die Tube vor jedem Gebrauch.
  • Tragen Sie das Gel beispielsweise morgens nach dem Frühstück mit einer Zahnzwischenraumbürste in die Zahnzwischenräume auf. Trinken, spülen oder essen Sie 2 Stunden danach nichts.
  • Tragen Sie das Gel abends nach dem Zähneputzen und vor dem Zubettgehen noch einmal auf. Danach sollten Sie wiedermals zwei Stunden auf Spülen, Essen und Trinken verzichten.
  • Der Hersteller legt Ihnen ans Herz, zweimal täglich eine Prophylaxe-Behandlung bei Ihrem Zahnarzt wahrzunehmen.

Bitte lesen Sie die Produktinformationen.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

40 Produktbewertungen zu Parodont Zahnfleischpflege-Gel

4,5
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    33Produktbewertungen
  • 4 von 5
    2Produktbewertungen
  • 3 von 5
    1Produktbewertungen
  • 2 von 5
    1Produktbewertungen
  • 1 von 5
    3Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Zahnfleichprobleme?

    von Franz R. am 08.02.2021

    Sehr hilfreich, ich benutze das Gel seit meiner Zahnfleischentzündung zusätzlich neben Meridol-Zahnpasta und Meridol-Mündspülung. Daher meinerseits jederzeit zu empfehlen.

  • Sehr hilfreich

    von Andreas B. am 23.12.2020

    Ich finde, dass dieses Produkt die Zahnfleischpflege effektiv unterstützt und kann es deshalb guten Gewissens den Kunden weiterempfehlen.

  • Wirksames Gel bei Zahnfleischproblemen

    von Martina O. am 12.12.2020

    Nach einer Zahnbehandlung stellte sich eine Parodontitis ein, schmerzhaft und nur mit Antibiotika einigermaßen behandelbar. Und seither benutze ich Parodont Gel und bin zufrieden, dass der Rückgang des Zahnfleisches gestoppt werden konnte. Nach jedem Zähneputzen einmassieren und anschließend mit Getränken etwas warten, sodass die Wirkung einsetzen kann und nicht weggespült wird. Ich kann das Gel wirklich empfehlen.

  • Bin sehr zufriesen

    von Mathias S. am 28.11.2020

    Nutze dieses Gel schon längere Zeit, gegen meine Zahnfleischprobleme. Bin sehr zufrieden.

  • Parodont Zahnfleischentzuendunggel

    von Margarita D. am 08.11.2020

    Parodont Zahnfleschentzuendungsgel ist von meinem Zahnartz empfehlt, denn ich habe eine Sinus-Lift Operation und ich muss mit Fleischentzuendung kaempfen. Es gibt diesen Gel nicht in Bulgarien und ich habe bei Shop-Apotheke onlein bestellt. Ich bin sehr zufrieden mit deren Dienst und dass ich diesen Gel mit Rabatt bekommen habe. Vielen Dank!