Navigation überspringen

Betahistin AL 8 mg

  • AVP/UVP1
  • ZuzahlungZuzahlung
  • 100 St
    € 17,78
    € 17,78
    € 5,00
    € 5,00
    € 0,00

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Kassenrezept
1
Arzt Service

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Betahistin AL 8 mg
100 St
Zuzahlung
€ 5,00
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    15563660 / 4150155636602Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Tabletten
  • Hersteller
    ALIUD Pharma GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

verschreibungspflichtiges Arzneimittel

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 8 mg Betahistin dihydrochlorid

Hilfsstoffe

  • Cellulose, mikrokristalline
  • Mannitol
  • Povidon K90
  • Crospovidon
  • Citronensäure
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Talkum
  • Stearinsäure

Weitere Produktinformationen

BETAHISTIN AL enthält Betahistindihydrochlorid, das als „Histaminanalogon“ bezeichnet wird. Es wird angewendet zur Behandlung des Menière’schen Symptomenkomplexes, dessen Symptome

• Schwindel (Vertigo),

• Ohrgeräusche (Tinnitus),

• Hörverlust. beinhalten können. Dieses Arzneimittel wirkt durch eine Verbesserung der Durchblutung des Innenohres; damit wird dort der Druck gesenkt.

Zusammensetzung:

Der Wirkstoff ist Betahistindihydrochlorid. Jede Tablette enthält 8 mg Betahistindihydrochlorid. • Die sonstigen Bestandteile sind Mikrokristalline Cellulose, Mannitol (Ph.Eur.), Povidon K 90, Crospovidon (Typ B), Citronensäure, Hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum und Stearinsäure (Ph.Eur.).

Anwendung:

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Dosierung Die empfohlene Dosis beträgt:

ERWACHSENE

• Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 3-mal täglich 16 mg (48 mg).

• Ihr Arzt kann Ihre Dosis auf 3-mal täglich 8 mg (24 mg) verringern. Befolgen Sie immer die Anweisungen Ihres Arztes, da er möglicherweise Ihre Dosis anpasst. Die Tagesdosis sollte 48 mg nicht überschreiten.

ANWENDUNG BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN

Die Anwendung von BETAHISTIN AL bei Kindern und Jugendlichen wird nicht empfohlen.

Art der Anwendung

• BETAHISTIN AL ist zum Einnehmen.

• Schlucken Sie die Tabletten im Ganzen mit Wasser.

• Nehmen Sie die Tablette zu oder nach einer Mahlzeit ein. BETAHISTIN AL kann leichte Magenbeschwerden verursachen. Die Einnahme mit einer Mahlzeit kann helfen, die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten dieser Probleme zu verringern.

• Wenn Sie mehr als 1 Tablette pro Tag einnehmen, verteilen Sie Ihre Tabletten gleichmäßig über den Tag. Nehmen Sie z.B. 1 Tablette am Morgen, 1 um die Mittagszeit und 1 am Abend ein.

• Versuchen Sie, Ihre Tablette jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen. Dies stellt sicher, dass die Arzneimittelmenge in Ihrem Körper immer gleichmäßig hoch ist. Die Einhaltung eines Zeitschemas wird Ihnen auch helfen, an Ihre Tabletteneinnahme zu denken.

Dauer der Anwendung

Nehmen Sie Ihr Arzneimittel solange ein, bis Ihr Arzt Sie anweist, die Einnahme zu beenden. Es kann eine Weile dauern, bis die Wirkung des Arzneimittels einsetzt.

Rezeptpflichtige Medikamente dürfen nur gegen Vorlage eines Originalrezepts abgegeben werden. Bitte senden Sie uns Ihr Rezept am Ende Ihrer Bestellung per Post zu. Die Portokosten übernehmen selbstverständlich wir.

Was passiert eigentlich mit meinem Rezept?

Damit Sie einen Einblick in unsere tägliche Arbeit bekommen und sehen können, was alles mit Ihrem Original-Rezept geschieht, haben wir ein Video mit allen relevanten Informationen produziert.