Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Vagiflor® Mykomed 200 mg

    • Arzneimittel
    • apothekenpflichtig

  • Bitte Rezeptart wählen

    Ohne Rezept
Ohne Rezept
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 3 St
    € 8,98
    € 8,98
    € 7,17
    € 7,17
    -20%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

1
Vagiflor® Mykomed 200 mg
3 St
Ihr Preis
€ 7,17
In den Warenkorb
  • PZN
    15579773Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Vaginaltabletten
  • Hersteller
    SANAVITA Pharmaceuticals GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Anwendung bei Pilzinfektionen der Scheide

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 200 mg Clotrimazol

Hilfsstoffe

  • Stearinsäure
  • Magnesium stearat
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Natriumhydrogencarbonat
  • Maisstärke
  • Lactose-1-Wasser
  • Adipinsäure
  • Polysorbat 80

Weitere Produktinformationen

Was ist Vagiflor® Mykomed 200 mg Vaginal-tabletten und wofür wird es angewendet?
Vagiflor®mykomed 200 mg Vaginaltabletten ist ein Antimykotikum. Clotrimazol ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der sogenannten Breitspektrum-Antimykotika und wird zur Behandlung von Pilzinfektionen (Mykosen) eingesetzt.

Anwendungsgebiete:
Ausfluss, bedingt durch Pilze (meist Candida); Entzündung der Scheide durch Pilze, Superinfektionen mit Clotrimazol-empfindlichen Bakterien.

Wie ist Vagiflor® Mykomed 200 mg Vaginaltabletten anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Einmal täglich - und zwar abends – wird an 3 aufeinander folgenden Tagen eine Vaginaltablette möglichst tief in die Scheide eingeführt. Dies geschieht am besten in der Rückenlage bei leicht angezogenen Beinen.

Im Allgemeinen ist bei einer Scheidenentzündung, verursacht insbesondere durch Hefepilze, eine 3-Tage-Behandlung ausreichend.

Falls erforderlich, kann eine zweite Behandlung über 3 Tage durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei der Anwendung von Vagiflor® mykomed 200 mg Vaginaltabletten.

Die Behandlung sollte zweckmäßigerweise nicht während der Menstruation durchgeführt werden bzw. vor deren Beginn abgeschlossen sein.

Während und bis zwei Tage nach der Behandlung sollte nur mit Kondom geschützter Geschlechtsverkehr stattfinden.

Bei gleichzeitiger Infektion der Schamlippen und angrenzender Bereiche bzw. bei ärztlich diagnostizierten Entzündungen von Eichel und Vorhaut des Partners durch Hefepilze sollte bei den Partnern eine zusätzliche lokale Behandlung mit dafür geeigneten Anwendungsformen (Mykomed 1% Creme ) erfolgen.

Wenn Sie eine größere Menge von Vagiflor® mykomed 200 mg Vaginaltabletten angewendet haben, als Sie sollten
Wenn Sie versehentlich einmal Vagiflor®my-komed 200 mg Vaginaltabletten zu häufig angewandt haben, sind im Allgemeinen keine Nebenwirkungen zu erwarten.

Wenn Sie die Anwendung von Vagiflor®mykomed 200 mg Vaginaltabletten vergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.Wenn Sie einmal die Anwendung von Vagi-flor®mykomed 200 mg Vaginaltabletten vergessen haben, wenden Sie die Tabletten unter Auslassung dieser einen Dosis weiterhin wie üblich, d. h. wie von Ihrem Arzt für Sie festgelegt, an.

Wenn Sie die Anwendung von Vagiflor®my-komed 200 mg Vaginaltabletten abbrechen
Beenden Sie die Anwendung von Vagiflor® mykomed 200 mg Vaginaltabletten nicht eigenmächtig, es sei denn, Sie vermuten eine schwerwiegende Nebenwirkung. In diesem Fall sollten Sie umgehend Rücksprache mit Ihrem Arzt nehmen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung:
Wirkstoff: Clotrimazol.

1 Vaginaltablette enthält 200 mg Clotrimazol.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose Monohydrat, Maisstärke, Polysor-bat 80, Magnesiumstearat, Natriumhydro-gencarbonat, Adipinsäure, Stearinsäure, hochdisperses Siliciumdioxid

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%2

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!