Navigation überspringen
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 10 ml
    21,90 € / 100 ml
    € 3,89
    € 3,89
    € 2,19
    € 2,19
    -44%

Garantierte & kostenlose Lieferung heute Abend, wenn Sie innerhalb 11:36:20 mit NOW!-Premiumversand bestellen.

sofort lieferbar

Kostenloser ab 19 €Kostenloser ab 19 €

1

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

XYLO 0,1 % RedCare Nasenspray
10 ml
21,90 € / 100 ml
Ihr Preis
€ 2,19
In den Warenkorb

Rezept vorhanden?

  • PZN
    15814984Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Nasenspray
  • Marke
    RedCare
  • Hersteller
    IVC Pragen GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Kurzzeittherapie zur Abschwellung der Nasenschleimhaut

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 1 mg Xylometazolin hydrochlorid

Hilfsstoffe

  • Benzalkonium chlorid
  • Natriumdihydrogenphosphat-2-Wasser
  • Dinatriumhydrogenphosphat-12-Wasser
  • Natriumchlorid
  • Wasser, gereinigtes

Weitere Produktinformationen

XYLO 0,1% RedCare Lösung:
Kurzzeittherapie zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schulkindern ab 6 Jahren und Erwachsenen.

Nicht länger als 7 Tage anwenden.

XYLO 0,1% RedCare Lösung
Zur Anwendung bei Schulkindern ab 6 Jahren und Erwachsenen

Was ist XYLO 0,1% RedCare Lösung und wofür wird es angewendet?
Xylo 0,1 % RedCare Lösung ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum). Es enthält als Wirkstoff das Alpha-Sympathomimetikum Xylometazolin. Xylometazolin hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Schleimhautabschwellung.

Anwendungsgebiete:

Xylo 0,1 % RedCare Lösung wird angewendet als Kurzzeittherapie zur Abschwellung (Kongestion) der Nasenschleimhaut. Xylo 0,1 % RedCare Lösung ist für Schulkinder ab 6 Jahren und Erwachsene bestimmt.

Wie ist XYLO 0,1% RedCare Lösung anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:
Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, wird Xylo 0,1 % RedCare Lösung bei Schulkindern ab 6 Jahren und Erwachsenen nach Bedarf bis zu 3 mal täglich je ein Sprühstoß Xylo 0,1 % RedCare Lösung in jede Nasenöffnung eingebracht.

Art der Anwendung
Xylo 0,1 % RedCare Lösung ist für die Anwendung in der Nase bestimmt.

Dauer der Anwendung
Wenden Sie Xylo 0,1 % RedCare Lösung ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwundes der Nasenschleimhaut nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Xylo 0,1 % RedCare Lösung zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge XYLO 0,1% RedCare Lösung angewendet haben, als Sie sollten
Bei Verdacht einer Überdosierung mit Xylo 0,1 % RedCare Lösung sollten Sie sofort Ihren Arzt informieren. Vergiftungen können durch erhebliche Überdosierung oder durch versehentliches Einnehmen des Arzneimittels auftreten. Das klinische Bild einer Vergiftung mit Xylo 0,1 % RedCare Lösung kann verwirrend sein, da sich Phasen der Stimulation mit Phasen einer Unterdrückung des Zentralen Nervensystems und des Herz-Kreislauf-Systems abwechseln können.

Besonders bei Kindern kommt es nach Überdosierung häufig zu zentralnervösen Effekten mit Krämpfen und Koma, langsamem Herzschlag, Atemstillstand sowie einer Erhöhung des Blutdruckes, der von Blutdruckabfall abgelöst werden kann. Beschwerden einer Stimulation des zentralen Nervensystems sind Angstgefühl, Erregung, Halluzinationen und Krämpfe.

Beschwerden infolge der Hemmung des zentralen Nervensystems sind Erniedrigung der Körpertemperatur, Angeschlagenheit, Schläfrigkeit und Koma.
Folgende weitere Symptome können auftreten: Pupillenverengung (Miosis), Pupillenerweiterung (Mydriasis), Fieber, Schwitzen, Blässe, bläuliche Verfärbung der Haut infolge der Abnahme des Sauerstoffgehaltes im Blut (Zyanose), Herzklopfen, Atemdepression und Atemstillstand (Apnoe), Übelkeit und Erbrechen, psychogene Störungen, Erhöhung oder Erniedrigung des Blutdrucks, unregelmäßiger Herzschlag, zu schneller/zu langsamer Herzschlag.
Bei Vergiftungen ist sofort ein Arzt zu informieren, Überwachung und Therapie im Krankenhaus sind notwendig.

Wenn Sie die Anwendung von XYLO 0,1% RedCare Lösung vergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung laut Dosieranleitung fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhalt der Verpackung und weitere Informationen
Was Xylo 0,1 % RedCare Lösung enthält
Der Wirkstoff ist: Xylometazolinhydrochlorid
1 ml Lösung enthält: 1 mg Xylometazolinhydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Benzalkoniumchlorid, Natriumdihydrogen-phosphat-Dihydrat, Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat, Natrium-
chlorid, gereinigtes Wasser.

Wie XYLO 0,1% RedCare Lösung aussieht und Inhalt der Packung
Xylo 0,1 % RedCare Lösung ist eine klare, farblose Lösung. Das Nasenspray ist in einer Braunglasflasche mit 10 ml Lösung erhältlich.

Spendenaktion
Fragen und Antworten
Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu XYLO 0,1 % RedCare Nasenspray

Beantwortet von unseren Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen.

Wogegen hilft Xylo 0,1 % Nasenspray von RedCare?

Frage von Kiana L.

Xylo 0,1 % Nasenspray von RedCare wenden Sie an, wenn Sie Schnupfen oder Heuschnupfen haben. Das Nasenspray enthält den Wirkstoff Xylomethazolin, der Ihre angeschwollenen Nasenschleimhäute abschwellt. Dadurch kann das Nasensekret wieder besser abfließen. Ihre Nase wird frei und Sie können wieder besser durch die Nase atmen.

Das Nasenspray wird nur kurzzeitig bei akuten Beschwerden angewendet. Sie dürfen das Nasenspray nicht länger als sieben Tage anwenden. Sollten sich Ihre Beschwerden bis dahin nicht verbessert haben, halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Achtung: Eine längere Anwendung des Nasensprays kann dazu führen, dass Ihre Nasenschleimhaut dünner wird. Dies wiederum kann dazu führen, dass Ihre Nasenschleimhaut anfälliger wird und die Nase leichter verstopft.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage durch.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Darf man das Xylo 0,1 % Nasenspray von RedCare in der Schwangerschaft einnehmen?

Frage von Jella A.

Wenn Sie schwanger sind und das Xylo 0,1 % Nasenspray von RedCare anwenden wollen, halten Sie vorab bitte unbedingt Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Halten Sie ebenfalls Rücksprache mit Ihrem Arzt bezüglich der Anwendung dieses Arzneimittels, wenn Sie planen, schwanger zu werden oder sich in der Kinderwunschzeit befinden und nicht wissen, ob Sie bereits schwanger sind.

Die Sicherheit der Anwendung des Xylo 0,1 % Nasenspray RedCare in der Schwangerschaft ist nicht belegt. Ihr Arzt sollte eine Nutzen-Risiko Abwägung machen.

Sollte er Ihnen trotz Schwangerschaft zur Anwendung des Arzneimittels raten, halten Sie sich unbedingt sehr genau an die Dosierungsempfehlung. Eine Überdosierung kann die Blutversorgung des ungeborenen Kindes beeinträchtigen.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die jeweils aktuelle Packungsbeilage durch.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

34 Produktbewertungen zu XYLO 0,1 % RedCare Nasenspray

4,7
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    29Produktbewertungen
  • 4 von 5
    1Produktbewertungen
  • 3 von 5
    2Produktbewertungen
  • 2 von 5
    2Produktbewertungen
  • 1 von 5
    0Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Nasenspray

    von Silvia J. am 26.07.2021

    Bereits das xte Mal gekauft. Keine trockene Nase und wirkt schnell. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Lieferung auch wieder problemlos und schnell. Der Verkauf als Doppelpack ist besonders bei einer Familie vorteilhaft und die Angebotspreise unschlagbar. Oft kaufe ich die Spray auf Vorrat, da man meist keines hat, wenn man es am Dringendsten braucht (z.B. Wochenende oder Feiertage)

  • XYLO 0,1% RedCare Nasenspray

    von Monika W. am 23.05.2021

    Das Nasenspray wirkt einigermaßen schnell, brennt aber beim Einsprühen etwas in der Nase - trotz sehr günstigem Preis werde ich beim nächsten Einkauf wieder das Nasenspray einer anderen Firma kaufen. Praktisch ist der Doppelpack schon, da ich auch noch für andere Familienmitglieder bestelle. Trotzdem werde ich dieses Produkt nicht wieder bestellen.

  • Nasenspray

    von Birgit F. am 04.05.2021

    Sehr gutes Nasenspray

  • Sehr weiter zu empfehlen

    von Silvia S. am 21.04.2021

    Ich habe das XYLO Red Care Nasenspray sehr gut vertragen kein austrocknen der Nase. Ich empfehle es auf alle Fälle weiter! Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Nasensprays ist sehr gut, Service und Lieferung prompt wie immer.... 5 Sterne von mir

  • Sehr gut verträglich

    von Mareike J. am 03.04.2021

    Ich habe das XYLO Red Care Nasenspray äußerst gut vertragen. Da ich häufiger Probleme mit einer trockenen Nase nach Benutzung eines Nasensprays habe, habe ich dieses einmal ausprobiert und für sehr gut empfunden. Ich empfehle es auf alle Fälle weiter! Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Nasensprays ist sehr gut - für mich 5 Sterne.