Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Handdesinfektionsmittel Viruzid

    • NOW! Produkt

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 500 ml
    21,98 € / l
    € 12,49
    € 12,49
    € 10,99
    € 10,99
    -12%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

Handdesinfektionsmittel Viruzid
500 ml
21,98 € / l
Ihr Preis
€ 10,99
In den Warenkorb
  • PZN
    16683001Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Flüssigkeit
  • Hersteller
    Zein Pharma - Germany GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Desinfektion der Hände

Weitere Produktinformationen

Hygienische Händedesinfektion
Dieses Produkt ist ein alkoholisches Händedesinfektionsmittel auf Ethanolbasis für den alltäglichen Gebrauch mit besonders weitem Wirkspektrum. Es enthält Glycerin und Wasserstoffperoxid und beseitigt 99% der Bakterien. Es wird nach einer Rezeptur der WHO hergestellt und ist begrenzt viruzid wirksam (auch gegen Coronaviren) sowie Farbstoff- und parfümfrei.

Ethanol bekämpft Erreger
Ethanol ist ein einwertiger, farbloser Alkohol, der leicht entzündlich ist und einen stechenden Geruch hat. Er wird unter anderem für alkoholische Genussmittel, Reinigungsmittel im Haushalt und in der chemischen Industrie verwendet. In hoher Konzentration wirkt er in Desinfektionsmitteln antibakteriell und viruzid.

Wasserstoffperoxid inaktiviert Bakterien
Wasserstoffperoxid ist eine Flüssigkeitsverbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff, die in vielen Bereichen Verwendung findet, unter anderem als Bleich- und Desinfektionsmittel. In Händedesinfektionsmitteln mit Ethanol ist es allerdings nicht als antiseptischer Wirkstoff enthalten, sondern zur Inaktivierung von Bakterien.

Glycerin schützt die Haut
Glycerin ist ein farb- und geruchsloser Zuckeralkohol, dessen korrekte Bezeichnung Propan-1,2,3-triol lautet. Er ist meist tierischen Ursprungs, stammt auch aus pflanzlichen Quellen, wie Kokosöl. Synthetisches Glycerin wird aus Erdöl gewonnen und gilt als hochrein. Glycerin ist ein Inhaltsstoff vieler Kosmetik- und Reinigungsprodukte, findet aber auch in Lebensmitteln und der Industrie Verwendung. In Desinfektionsmitteln ist Glycerin aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften als hautschützende und hautpflegende Komponente enthalten.

Richtig Hände desinfizieren – So geht’s
Um die Hände gründlich zu desinfizieren, sollte genügend Desinfektionsmittel verwendet und jeder der folgenden Schritte für 5 Sekunden durchgeführt werden.

Die 6 Schritte der Händedesinfektion:

  • Das Desinfektionsmittel zwischen den Handflächen verreiben inklusive der Handgelenke.
  • Rechte Handfläche über den linken Handrücken führen und umgekehrt. Dabei die Finger spreizen.
  • Mit gespreizten, ineinander verschränkten Fingern die Handflächen gegeneinander reiben.
  • Außenseite der Finger auf gegenüberliegende Handflächen mit verschränkten Fingern reiben.
  • Den rechten Daumen in der geschlossenen linken Handfläche reiben und umgekehrt.
  • Die Fingerkuppen der rechten Hand zusammenfassen und in der Handfläche der linken Hand reiben und umgekehrt.

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%2

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!