Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300

aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Valocordin®-Doxylamin

    • Arzneimittel

  • Bitte Rezeptart wählen

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 20 ml
    21,65 € / 100 ml
    € 5,90
    € 5,90
    € 4,33
    € 4,33
    -27%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

  • PZN
    01741419Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Lösung
  • Hersteller
    Krewel Meuselbach GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Behandlung gelegentlich auftretender Schlafstörungen (Ein- oder Durchschlafstörungen) Bei Erwachsenen

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 25 mg Doxylamin hydrogensuccinat

Hilfsstoffe

  • Wasser, gereinigtes
  • Minzöl
  • Ethanol 96% (V/V)

Weitere Produktinformationen

Was ist Valocordin®-Doxylamin und wofür wird es angewendet?
Valocordin®-Doxylamin ist ein Antihistaminikum, wird zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen eingesetzt.

Hinweis:
Nicht alle Schlafstörungen bedürfen einer medikamentösen Therapie. Oftmals sind sie Ausdruck körperlicher oder seelischer Erkrankungen und können durch andere Maßnahmen oder eine Therapie der Grundkrankheit beeinflusst werden.

Deshalb sollte bei länger anhaltenden Schlafstörungen keine Dauerbehandlung mit Valocordin®-Doxylamin erfolgen, sondern der behandelnde Arzt aufgesucht werden.

Wie ist Valocordin®-Doxylamin einzunehmen?
Bitte informieren Sie ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einehmen / anwenden bzw. vor kurzem eingenommen / angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene 22 Tropfen Valocordin®-Doxylamin (entsprechend 25 mg Doxylaminsuccinat) ein. Bei stärkeren Schlafstörungen können als Höchstdosis bis zu 44 Tropfen eingenommen werden. Die maximale tägliche Dosis sollte nicht überschritten werden.

Zur Festlegung der individuellen Valocordin®-Doxylamin-Dosis sollten Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion, ältere oder geschwächte Patienten, die besonders empfindlich auf Doxylamin reagieren, einen Arzt aufsuchen.

Die Tropfen werden mit ausreichend Flüssigkeit (Wasser) ca. 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen eingenommen.

Die Dauer der Behandlung mit Valocordin®-Doxylamin sollte im Allgemeinen nur wenige Tage betragen und 2 Wochen nicht überschreiten.

Bei akuten Schlafstörungen ist die Behandlung möglichst auf Einzelangaben zu beschränken. Bei Einnahme von Valocordin®-Doxylamin über einen längeren Zeitraum sollte die Dosis spätestens 14 Tage nach der erstmaligen Anwendung schrittweise reduziert werden, um die Notwendigkeit der Behandlung erneut zu bewerten.

Hinweis:
Es ist darauf zu achten, dass nach der Einnahme von Valocordin®-Doxylamin für eine ausreichende Schlafdauer gesorgt wird, um eine Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens am folgenden Morgen zu vermeiden.

Was Valocordin®-Doxylamin enthält:
Der Wirkstoff ist Doxylaminsuccinat.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Ethanol 96 % (V/V), gereinigtes Wasser, Minzöl.

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!