Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Glandosane® neutral Spraydose

-18%2
Abbildung ähnlich
PZN: 02699955
Menge: 1X100 ml
Darreichung: Spray
Hersteller: STADAPHARM GmbH
Alternative Packungsgrößen:

1X50 ml

-21%2

1X100 ml

-18%2
AVP / UVP1: € 15,97 € 13,07 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(13,07 € / 100 ml)

Menge:
derzeit nicht lieferbar
E-Mail bei Verfügbarkeit
  • Persönliche Beratung
  • Produkt merken
  • Arzneimittelservice

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Glandosane® neutral Spraydose

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 0.35 mg Kaliummonohydrogenphosphat
  • 0.05 mg Magnesiumchlorid-6-Wasser
  • 0.86 mg Natriumchlorid
  • 10.15 mg Carmellose natrium
  • 1.22 mg Kaliumchlorid
  • 30.45 mg Sorbitol
  • 0.15 mg Calciumchlorid-2-Wasser
Indikation/Anwendung
  • Das Arzneimittel ist ein künstlicher Speichel zur Anwendung in der Mundhöhle.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • bei Mundtrockenheit jeden Ursprungs, insbesondere bei Mundtrockenheit, die durch eine Strahlentherapie im Kopf-Halsbereich (radiogenen Sialadenitis) verursacht ist.
    • zur Mundpflege auf der Intensivstation.
Dosierung
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
      • Besprühen Sie bei Bedarf Mund- und Rachenschleimhaut.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Dauer der Anwendung von dem Arzneimittel ist nicht begrenzt.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Art und Weise
  • Spray zur Anwendung in der Mundhöhle. Nicht in die Augen sprühen!
  • Halten Sie die Spraydose bei Benutzung senkrecht, da sonst Treibgas entweicht und zur Entnahme der Restmenge nicht mehr genügend Treibmittel zur Verfügung steht.
Nebenwirkungen
  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
    • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden üblicherweise folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10
      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100
      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1 000
      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10 000
      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10 000
      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar
    • Über folgende Nebenwirkungen wurde berichtet:
      • nicht bekannt: lokale Beschwerden im Mund und Hals
    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht hier angegeben sind.
Wechselwirkungen
  • Bei Anwendung von dem Arzneimittel mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Bisher wurden keine Wechselwirkungen von dem Arzneimittel mit anderen Arzneimitteln beobachtet.
Gegenanzeigen
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.
Schwangerschaft und Stillzeit
  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Sie können das Arzneimittel bei bestimmungsgemäßer Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.
    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung von dem Arzneimittel ist erforderlich
    • Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Sollten Sie unsicher sein, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen bekannt.

Fragen und Antworten zu Glandosane® neutral Spraydose
Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zu einem bestimmten Produkt?
Dann schauen Sie mal in unser Frage-Antwort-Special. Hier geben unsere Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen hilfreiche Antworten zur Anwendung und Wirkung bestimmter Produkte.

Wofür wird Glandosane Neutral angewendet?

Frage von Vincent A.

Das typische Einsatzgebiet des Sprays ist Mundtrockenheit jeden Ursprungs.

Besonders bei einer Strahlentherapie im Kopf- und Halsbereich und wenn Sie als Patient auf der Intensivstation liegen, benetzt das Spray Ihre Mundhöhle angenehm mit Feuchtigkeit und umspült Zähne und Zahnfleisch.

Dadurch, das der künstliche Speichel die Mundhöhle und Zähne mit Feuchtigkeit benetzt, werden Erreger ausgespült und somit Zahn- und Zahnfleischerkrankungen sowie Mundgeruch vorgebeugt.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Wie oft wird Glandosane Neutral angewendet?

Frage von Miko D.

Besprühen Sie Ihren Mundraum immer dann mit Glandosane ein, wenn Sie das Gefühl von Mundtrockenheit haben. Die Dauer der Anwendung ist ebenfalls unbegrenzt.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Was ist Glandosane Neutral?

Frage von Franka A.

Glandosane ist ein Spray, das Sie bei Mundtrockenheit in Ihren Mund sprühen. Es ist ein künstlicher Speichel, der nicht nur Ihren fehlenden Speichel ersetzt und zu mehr Wohlbefinden im Mundbereich führt, sondern bei regelmäßiger Anwendung auch Zahnerkrankungen und Mundgeruch vorbeugt.

Die Zusammensetzung wurde dem natürlichen Speichel nachempfunden. Es enthält die entsprechenden Mineralien und auch die Konsistenz ist der des natürlichen Speichels sehr ähnlich. Das Spray ist besonders gut verträglich.

Glandosane neutral hat einen neutralen Geschmack.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE
Statistik zu Glandosane® neutral Spraydose
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

5

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Glandosane® neutral Spraydose

Glandosane

Der Geschmack hat sich verändert. Ich finde er ist nicht mehr neutral.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Eigene Bewertung schreiben

Für jede Premium-Bewertung schenkt Ihnen SHOP APOTHEKE einen 5%-Gutschein6 für den nächsten Einkauf!

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien