Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Mallebrin® Halstabletten

    • Außer Handel

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 50 St
    Leider führen wir diesen Artikel nicht
  • PZN
    04654431Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Tabletten
  • Hersteller
    Krewel Meuselbach GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Anwendung Bei Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut

Weitere Produktinformationen

Wann werden Mallebrin® Halstabletten angewendet?
Die Lutschtabletten werden bei Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut angewendet. Alaun hat eine zusammenziehende und verfestigende Wirkung auf Eiweißstoffe und bewirkt eine Abstoßung von schädlichen Stoffen auf der Schleimhaut. Krankheitserreger können sich dadurch schlechter auf der Schleimhaut vermehren, und die Wundheilung wird gefördert.

Wie werden Mallebrin® Halstabletten angewendet?
Bis zu 8-mal täglich 1 Tablette lutschen.

Hinweis für Diabetiker:
1 Tablette enthält 1,46 g Sorbitol, entspr. 0,13 BE.

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!