5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2017
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen

-41%2
Abbildung ähnlich
PZN: 04687790
Menge: 30 ml
Darreichung: Tropfen
Marke: Laxans
Hersteller: ratiopharm GmbH
Alternative Packungsgrößen:

30 ml

-41%2

50 ml

-48%2
AVP / UVP1: € 12,95 € 7,58 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(25,27 € / 100 ml)
75 RedPoints
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen
  2. Wichtige Hinweise zu Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 7.5 mg Natrium picosulfat
  • 7.78 mg Natrium picosulfat-1-Wasser

Checklisten für Ihre Reiseapotheke

Nie mehr sprachlos mit dem Bildwörterbuch für die Reise

Laxans-ratiopharm ® Pico Tropfen
– erfolgreich gegen Verstopfung


Bei Verstopfung plagen die Betroffenen meistens ein Gefühl der unvollständigen Entleerung, seltener oder unvollständiger und schmerzhafter Stuhlgang , harter Stuhl und auch Blähungen.

Eine ballaststoffarme sowie zucker- und stärkereiche Ernährung ist neben Bewegungsmangel und geringe Flüssigkeitszufuhr häufig die Ursache für diese Beschwerden.

Die Laxans-ratiopharm ® Pico Tropfen helfen als gut verträgliche Abführtropfen und können nach ärztlicher Abklärung auch gegen chronische Verstopfung eingesetzt werden.

Der Wirkstoff Natriumpicosulfat , dass mehr Flüssigkeit in den Dickdarm gelangt t. Auf diese Weise wird die natürliche Darmbewegung wieder angeregt und der biologische Reiz für den Stuhlgang angeregt.

Die Gründe für eine Verstopfung sind sehr unterschiedlich. Falsche und ballaststoffarme Ernährung, Stress, Bewegungsmangel oder geringe Flüssigkeitszufuhr können der Auslöser sein.

Die üblichen Folgen einer Verstopfung sind ein Gefühl der unvollständigen Entleerung, seltener oder unvollständiger und schmerzhafter Stuhlgang, harter Stuhl und auch Bauchschmerzen.

Besonders bei akuter Verstopfung ist ein Versuch der natürlichen Abführung mit getrocknete Feigen, Weintrauben und Pflaumen oder Sauerkraut sinnvoll. Dank dieser Lebensmittel wird die Darmtätigkeit angeregt.

Eine effektive Alternative sind bestimmte Medikamente (sogenannte Laxantien), die in der Apotheke erhältlich sind. Diese Mittel helfen, die natürliche Darmbewegung anzuregen und sie lösen sowohl akute als auch chronische Verstopfungen effektiv und zeitnah.

Vorteile der Abführtropfen –
gute Dosierbarkeit und planbarer Wirkeintritt

In den Laxans-ratiopharm® Pico Tropfenwird der Wirkstoff Natriumpicosulfat verwendet. Man nimmt das Arzneimittel oral in Tropfenform ein.

Die Abführtropfen befinden sich in einer praktischen und handlichen Tropftube (30 ml) oder Tropfflasche (50 ml). Dank dieser ist es möglich, die Dosierung genau dem persönlichen Bedarf anzupassen.

So kann die Wirkung dem Grad der Verstopfung entsprechend angepasst werden. Nach etwa zehn bis zwölf Stunden tritt die abführende Wirkung des Mittels ein. Das Mittel behebt die Verstopfung ohne den Magen zu reizen.

Die Abführtropfen sind im Allgemeinen gut verträglich. Nebenwirkungen treten bei den Laxans-ratiopharm ® Pico Tropfen relativ selten auf, die sich als leichte Bauchschmerzen oder Durchfall äußern.

Anwendungshinweise
Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml ist ein Abführmittel und wird  bei Verstopfung sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung erfordern angewendet.

Gegenanzeigen
Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie allergisch gegen Natriumpicosulfat, verwandte Wirkstoffe aus der Gruppe der Triarylmethane oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
  • bei Darmverengung mit verschlechterter Darmpassage, bei Darmverschluss, bei akuten Bauchbeschwerden wie Blinddarmentzündung, bei starken Bauchschmerzen verbunden mit Übelkeit und Erbrechen
  • bei akut entzündlichen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • bei erheblichem Flüssigkeitsmangel des Körpers
  • von Kindern unter 4 Jahren
     

Allergiehinweise
Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Natriumpicosulfat, verwandte Wirkstoffe aus der Gruppe der Triarylmethane oder einen der sonstigen Bestandteile Natriumbenzoat, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph.Eur.), Natriumcitrat (Ph.Eur.), Citronensäure-Monohydrat, Gereinigtes Wasser sind.

Inhaltsstoffe
Der Wirkstoff ist Natriumpicosulfat.15 Tropfen (entsprechend 1 ml) enthalten 7,5 mg Natriumpicosulfat (als Natriumpicosulfat •1 H2O).

Die sonstigen Bestandteile sind:
Natriumbenzoat, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph.Eur.), Natriumcitrat (Ph.Eur.), Citronensäure-Monohydrat, Gereinigtes Wasser.

Statistik zu Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

48 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

12% 18-29
29% 30-49
29% 50-59
29% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen

  • 29.04.2015
Versuch gescheitert

"Darm mit Charme" heißt der Titel eines durchaus informativen und lustigen Buche … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien