Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Neuroderm® Pflegecreme

-18%2
Abbildung ähnlich
PZN: 06896368
Menge: 250 g
Darreichung: Creme
Alternative Packungsgrößen:

100 g

-17%2

250 g

-18%2
AVP / UVP1: € 13,95 € 11,38 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(4,55 € / 100 g)

Menge:
113 RedPoints
sofort lieferbar
  • Persönliche Beratung
  • Produkt merken
  • Arzneimittelservice

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Neuroderm® Pflegecreme

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • Polyethylen
  • Triglyceroldiisostearat
  • Isopropyl palmitat
  • Paraffin, dickflüssiges
  • Magnesiumsulfat, getrocknetes
  • Wasser, gereinigtes
  • Glycerol

Was ist Neuroderm Pflegecreme und wozu wird sie angewendet?
NEURODERM Pflegecreme wird angewendet zur Behandlung der trockenen Haut und zur Basistherapie bei Neurodermitis. Die Creme sorgt für einen raschen Ausgleich des Lipidund Feuchtigkeitsverlustes der Haut.

Mit ihrem ausgewogenen Verhältnis zwischen Fett- und Wasseranteilen (Lipidanteil ca. 30 %) wirkt NEURODERM Pflegecreme rückfettend, aber nicht zu stark abdeckend. Dank des hohen Gehalts an Wasser und Glycerin kann die Haut die Feuchtigkeit besser binden. Die Austrocknung der Haut wird reduziert.

NEURODERM Pflegecreme kann als Ergänzung zu einer äußerlichen Behandlung mit Arzneimitteln, z. B. kortisonhaltigen Hautpräparaten, verwendet werden.

Die Creme enthält kein Wollwachs (Lanolin) und ist deshalb auch für Patienten mit Wollwachsallergie besonders geeignet.

Was müssen Sie vor der Anwendung von Neuroderm Pflegecreme beachten?
NEURODERM Pflegecreme darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Inhaltsstoffe sind (siehe unter „Was NEURODERM Pflegecreme enthält“).


Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise bei der Anwendung von NEURODERM Pflegecreme

  • Nicht auf Wunden auftragen.
  • Nur äußerlich anwenden. Nicht schlucken.
  • Kondome aus Latex können leichter reißen und sind daher weniger sicher, wenn Sie NEURODERM Pflegecreme im Genital- oder Analbereich anwenden.


Bei Anwendung von NEURODERM Pflegecreme mit anderen Pflegeprodukten oder Arzneimitteln
Wenn Sie außer NEURODERM Pflegecreme andere äußerlich aufzutragende Produkte anwenden, lassen Sie das jeweilige Produkt gut in die Haut einziehen, bevor Sie ein anderes Produkt auftragen.

Wie ist Neuroderm Pflegecreme anzuwenden?
Wenden Sie NEURODERM Pflegecreme immer genau nach den Anweisungen in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Dosierung
Tragen Sie NEURODERM Pflegecreme zweimal täglich dünn auf die betroffenen Hautbereiche auf, bei Bedarf auch häufiger (bis zu sechsmal).

Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Medizinprodukte kann NEURODERM Pflegecreme Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation
angegeben sind. Selten können Überempfindlichkeitsreaktionen auf der Haut auftreten, z. B. in Form von ekzemartigen Hautausschlägen oder örtlich begrenzten Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis durch Kaliumsorbat), sehr selten auch eine Nesselsucht mit Juckreiz.

Wie ist Neuroderm Pflegecreme aufzubewahren?
NEURODERM Pflegecreme unzugänglich für Kinder aufbewahren. Nicht über 25 °C aufbewahren. Nach dem ersten Öffnen ist die Creme 3 Monate haltbar.
Das Verfalldatum ist auf der Faltschachtel und auf dem Tubenfalz aufgedruckt. Verwenden Sie das Medizinprodukt nicht mehr nach diesem Datum.

Was enthält Neuroderm Pflegecreme?
Glycerin, Wasser, Paraffin (dickflüssig), Triglycerol-di-isostearat, Isopropylpalmitat, Polyethylen, Magnesiumsulfat, Phenoxyethanol, Kaliumsorbat, Natriumcitrat, Citronensäure.

Statistik zu Neuroderm® Pflegecreme
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Neuroderm® Pflegecreme

Bewertung

Sehr zufrieden mit dem Service.

1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Super!

Ich habe etliche Cremes und Salben ausprobiert, keine hat so gut geholfen wie diese. Trotz dass sie recht fettend und zähflüssig ist lässt sie sich gut verreiben und zieht verhältnismäßig für solche Salben/Cremes schnell ein. Der Juckreiz war auch schnell behoben und die Stelle heilt binnen 14 Tage ab. Sie schützt gut vor Trockenheit.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Normale Creme, nichts besonderes

Sie erfüllt die Anforderungen die ich an eine Neurodermitiscreme stelle nicht. Eine besondere Cremigkeit oder Gleitfähigkeit, eine beruhigenden Wirkung oder anderes konnte ich nicht fesstellen. Sie scheint auch keine besonderen z. B. die Haut beruhigenden Inhaltsstoffe zu haben. Nach der regelmäßigen Nutzung bildeten sich Schuppen. Schade.
Sie erfüllt somit lediglich dass, was man von jeder Creme erwarten kann.

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Alle 13 Produktbewertungen anzeigen

Eigene Bewertung schreiben

Für jede Premium-Bewertung schenkt Ihnen SHOP APOTHEKE einen 5%-Gutschein6 für den nächsten Einkauf!

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte