5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Psorimed®

-20%2
Abbildung ähnlich
PZN: 07307003
Menge: 100 ml
Darreichung: Lösung
Marke:
Hersteller: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
AVP / UVP1: € 14,01 € 11,20 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(11,20 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Psorimed®

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 100 mg Salicylsäure
Indikation/Anwendung
  • Das Arzneimittel ist ein schuppenlösendes und entzündungshemmendes Kopfhauttherapeutikum.
  • Das Arzneimittel wird für die initiale Behandlung von leichter bis mittelschwerer Psoriasis der Kopfhaut angewendet.
Dosierung
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird das Arzneimittel zwei- bis dreimal pro Woche - aber keinesfalls an aufeinander folgenden Tagen - angewendet

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Therapiedauer beträgt üblicherweise 3 bis 4 Wochen.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Symptome einer Überdosierung sind Ohrenklingeln, Ohrenklingeln mit Taubheit, Nasenbluten, Übelkeit, Erbrechen, Empfindlichkeit und Trockenheit der Schleimhäute. Sollten solche Symptome auftreten, beenden Sie die Behandlung sofort und benachrichtigen Sie Ihren Arzt.
    • Falls Sie oder jemand anderes das Präparat versehentlich verschlucken (wegen des schlechten Geschmacks meist nur geringe Mengen), wenden Sie sich bitte unverzüglich an Ihren Arzt oder das nächstgelegene Krankenhaus.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis an. Setzen Sie die Behandlung wie üblich fort.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Besprechen Sie das weitere Vorgehen mit Ihrem Arzt, da der Behandlungserfolg gefährdet ist.

 

  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.
Art und Weise
  • Psorimed ist eine Lösung zur Anwendung auf der Haut.
  • Befeuchten Sie Ihre Kopfhaut vor der Anwendung nicht.
  • Verteilen Sie das Arzneimittel dünn auf den betroffenen Bereichen der Kopfhaut, indem Sie den Applikator mit der Öffnung nach unten über diese Stellen ziehen. Für den gesamten behaarten Kopfhautbereich werden dabei 8 - 10 ml (0,8 - 1,0 g Salicylsäure) benötigt.
  • Lassen Sie das Präparat für 10 bis 30 Minuten auf der Kopfhaut einwirken.
  • Spülen Sie die Lösung danach gründlich mit warmem Wasser aus den Haaren und von den behandelten Hautstellen ab. Legen Sie hierbei den Kopf in den Nacken und schließen Sie die Augen, damit die Lösung nicht in die Augen gelangt.
  • Waschen Sie dann Ihr Haar mit einem milden Shampoo.
Nebenwirkungen
  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind:
    • Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind, wenden Sie das Arzneimittel nicht weiter an und suchen Sie Ihren Arzt möglichst umgehend auf.
    • Selten (1 bis 10 Behandelte von 10 000 ) können sich durch Salicylsäure oder einen der sonstigen Bestandteile Kontaktallergien in Form von Juckreiz, Rötung oder Bläschen entwickeln. Diese Reaktionen können auch außerhalb der behandelten Stellen (Streureaktionen) auftreten.
  • Andere mögliche Nebenwirkungen
    • Sehr häufig (mehr als 1 Behandelter von 10) können Brennen und Jucken auftreten.
    • Häufig (1 bis 10 Behandelte von 100) sind Trockenheit oder Spannungsgefühl der Kopfhaut möglich.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.
Wechselwirkungen
  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Während einer Behandlung können andere Arzneimittel, die auf die Kopfhaut aufgetragen werden, schneller in die Kopfhaut eindringen. Deshalb sollte das Arzneimittel nicht zusammen mit solchen Arzneimitteln angewendet werden.
    • Salicylsäure, die über die Haut aufgenommen wird, kann eine Steigerung der Giftigkeit (Toxizität) von Methotrexat (Arzneimittel zur Behandlung von rheumatoider Arthritis, Psoriasis und Tumorleiden) und eine Erhöhung der blutzuckersenkenden Wirkung von Sulfonylharnstoffen (Arzneimittel für die Behandlung von nicht insulinpflichtigem Diabetes) bewirken. Ihr Arzt oder Apotheker wird Sie diesbezüglich beraten.
    • Salicylsäure ist nicht verträglich mit nachfolgenden Stoffen, da die Freisetzung der Wirkstoffe beeinflusst werden kann: Acriflavinsalze, Bleisalze, Kampfer, Chloralhydrat, Eisensalze, Ethacridinsalze, Gelatine, Jod, Jodid, Jodoform, Beta-Naphthol, Polyethylenglykol, Resorcinol, Zinkoxid.
Gegenanzeigen
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich gegenüber Salicylsäure, anderen Salicylaten, Propylenglycol oder einem der sonstigen Bestandteile sind.
    • wenn Sie eine eingeschränkte Nierenfunktion haben (Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion müssen ein Arzneimittel mit einem geringeren Anteil des arzneilich wirksamen Bestandteils Salicylsäure anwenden) oder wenn Sie eine Leberfunktionsstörung haben.
    • wenn Sie eine instabile und entzündliche oder akute Form der Psoriasis haben, wobei die Haut berührungsempfindlich ist, juckt und sich der Zustand bei Sonneneinwirkung verschlechtert.
    • bei Neugeborenen, Säuglingen und Kindern unter 12 Jahren.
    • während der Schwangerschaft.
Schwangerschaft und Stillzeit
  • Während der Schwangerschaft darf das Arzneimittel nicht angewendet werden.
  • Während der Stillzeit kann das Präparat angewendet werden, doch darf es nicht im Brustbereich aufgetragen werden.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich
    • da ein Kontakt mit Augen, Nase, Schleimhäuten und der gesunden Haut vermieden werden sollte.
    • denn Sie sollten die Tageshöchstdosis für Erwachsene von 2 g Salicylsäure (entspricht 20 ml pro Tag) nicht länger als eine Woche anwenden.
    • da das Arzneimittel nicht an aufeinanderfolgenden Tagen angewendet werden sollte.
    • denn das Arzneimittel ist nur zur äußeren Anwendung auf der Kopfhaut bestimmt. Falls Sie versehentlich das Präparat in Ihre Augen bekommen, spülen Sie diese mit reichlich kaltem Leitungswasser aus. Falls sich Reizerscheinungen zeigen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
    • wenn Sie älter sind.
    • Anwendung bei Kindern
      • Bei Kindern darf das Arzneimittel nur nach dem vollendeten 12. Lebensjahr angewendet werden.
    • Ältere Menschen
      • In diesem Fall sollten Sie besondere Vorsicht walten lassen, da Salicylsäure Ihren gesamten Körper beeinträchtigen kann. Befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Anwendung dieses Arzneimittels.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Das Präparat beeinträchtigt nicht Ihre Fähigkeit, ein Fahrzeug zu führen oder Maschinen zu bedienen.

Statistik zu Psorimed®

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Psorimed® von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

34 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Psorimed® von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

67% 18-29
0% 30-49
33% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Psorimed® von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Psorimed®

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

  • -20%2
    Psorimed®
    Psorimed® 100 ml | Lösung € 14,01 € 11,20 (11,20 € / 100 ml)

Kategorien