E-Rezept bis 18 Uhr bestellt, morgen geliefert.25

Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen + Hametum® Feuchtpflegetücher + Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator

Abbildung ähnlich
AVP/UVP1
Ersparnis2
1 St
20,93 € / 1 St.
€ 20,93
Sofort lieferbarVersandkostenfrei
Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen + Hametum® Feuchtpflegetücher + Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator
Packungsgröße: 1 St | Set

Ihr Preis

€ 20,93

  • PZN
    08107980
  • Darreichung
    Set
  • Marke
    Hametum
  • Hersteller
    Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Anwendung bei Hämorrhoiden
Weitere Produktinformationen

Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen + Hametum® Feuchtpflegetücher + Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator

Dieses Set besteht aus:

  • Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen 10 Stück
  • Hametum® Feuchtpflegetücher 5 Stück
  • Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator 25 g

Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen

Hämorrhoiden rund um die Uhr richtig behandeln
Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen sind eine wirksame pflanzliche Therapie bei ersten Hämorrhoidalbeschwerden und dabei gut verträglich.

Unsere Empfehlung: Hametum® Hämorrhoidensalbe für den Tag und Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen für die Nacht.
Die Hametum® Hämorrhoidenpräparate sind in der Akutphase auch als Ergänzung zu einer Schmerzsalbe sowie für die dauerhafte Behandlung geeignet. Hämorrhoiden sollten Sie nicht länger als vier Wochen ohne ärztlichen Rat selbst behandeln.

Der pflanzliche Wirkstoff aus Hamamelis
Hametum® Hämorrhoidensalbe ist durch die Kombination des rein pflanzlichen Wirkstoffs aus der Zaubernuss (Hamamelis) mit der reichhaltigen Salbengrundlage natürlich wirksam und dabei sehr gut verträglich.

Das pflanzliche Präparat hemmt Entzündungen und dadurch Juckreiz, Nässen und Brennen, stillt kleinere Blutungen und fördert das Abheilen kleinerer Wunden. Die reichhaltige Salbengrundlage pflegt die gereizte Haut und Schleimhaut, verbessert deren Barrierefunktion und macht sie damit weniger anfällig.

Hämorrhoiden richtig behandeln
Hametum® Hämorrhoidensalbe wird mehrmals täglich dünn – am besten mit einem Fingerling oder dem beiliegendem Applikator – auf die betreffenden Hautbezirke aufgetragen.

Vor der Anwendung sollte die Analregion sorgfältig gereinigt und sanft abgetrocknet werden.

Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen werden am besten nach dem Stuhlgang appliziert.

Tipp: Verwenden Sie tagsüber Hametum® Hämorrhoidensalbe und Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen für die Nacht. Bestehen Analbeschwerden länger als 4 Wochen, sollte grundsätzlich ein Arzt um Rat gefragt werden.

Juckreiz? Brennen? Hämorrhoiden?
Etwa jeder Dritte ist ein- oder mehrmals in seinem Leben von einem Hämorrhoidalleiden betroffen. Davon entwicklen etwa die Hälfte Beschwerden. Besonders anfällig sind z. B. Menschen mit chronischer Verstopfung sowie Schwangere.

Die Symptome reichen von akuten Schmerzzuständen durch Schleimhautrisse – insbesondere beim Stuhlgang – bis zu permanentem Jucken, Nässen und Brennen.

Eine gut verträgliche Lösung für die dauerhafte Behandlung von Hämorrhoidalbeschwerden bieten pflanzliche Arzneimittel wie Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen.

Was Sie gegen Hämorrhoiden tun können
Stress? Übergewicht? Ballaststoffarme Ernährung? Zu wenig Bewegung? Dies sind alles Faktoren, die neben erblicher Veranlagung und abnehmender Elastizität des Bindegewebes im Alter die Entstehung eines Hämorrhoidalleidens begünstigen.

Insbesondere im Anfangsstadium lassen sich entzündlich veränderte Hämorrhoiden gut mit Salben oder Zäpfchen behandeln.

So lässt sich gleich bei den ersten Anzeichen etwas dagegen unternehmen.

Wir empfehlen Ihnen als dauerhafte Behandlung die Hametum® Hämorrhoidenpräparate, die die quälenden Symptome wirksam lindern.

Hametum® Feuchtpflegetücher

Was tun, wenn die Reinigung mit trockenem Toilettenpapier nicht ausreicht? Wenn man unterwegs ist und keine Gelegenheit für das Abspülen mit lauwarmem Wasser am Bidet oder in der Dusche hat? Man sich gerne rundum sauber fühlen möchte?

Hierfür bieten Hametum®-Feuchtpflegetücher mit Hamamelis-Extrakt eine Lösung: Die Tücher sind zur sanften und pflegenden Reinigung des Analbereichs besonders gut geeignet. Sie enthalten kein Parfüm und keine Farbstoffe, sodass wunde Stellen nicht zusätzlich gereizt werden.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Besonders gut hautverträglich
  • Ohne Parfüm und ohne Farbstoffe
  • Ohne Alkohol
  • Biologisch abbaubar
  • Softpack mit zwölf Tüchern praktisch für unterwegs

Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator

Zusammensetzung:
Wirkstoff: Hamamelisblätter- und -zweigedestillat.

Hämorrhoiden rund um die Uhr richtig behandeln

Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen sind eine wirksame Therapie bei ersten Hämorrhoidalbeschwerden und dabei gut verträglich. Unsere Empfehlung: Hametum® Hämorrhoidensalbe für den Tag und Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen für die Nacht.
Die Hametum® Hämorrhoidensalbe sind in der Akutphase auch als Ergänzung zu einer Schmerzsalbe sowie für die dauerhafte Behandlung geeignet. Hämorrhoiden sollten Sie nicht länger als vier Wochen ohne ärztlichen Rat selbst behandeln.

Der pflanzliche Wirkstoff aus Hamamelis

Hametum® Hämorrhoidensalbe ist durch die Kombination des rein pflanzlichen Wirkstoffs aus der Zaubernuss (Hamamelis) mit der reichhaltigen Salbengrundlage natürlich wirksam und dabei gut verträglich. Das pflanzliche Präparat hemmt Entzündungen und linder so Juckreiz und Brennen. Die reichhaltige Salbengrundlage pflegt die gereizte Haut und Schleimhaut, verbessert deren Barrierefunktion und macht sie damit weniger anfällig.

Hämorrhoiden richtig behandeln

Hametum® Hämorrhoidensalbe wird mehrmals täglich dünn – am besten mit einem Fingerling oder dem beiliegenden Applikator – auf die betreffenden Hautbezirke aufgetragen. Vor der Anwendung sollte die Analregion sorgfältig gereinigt und sanft abgetrocknet werden.
Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen werden am besten nach dem Stuhlgang appliziert.
Tipp: Verwenden Sie tagsüber Hametum® Hämorrhoidensalbe und Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen für die Nacht. Bestehen Analbeschwerden länger als 4 Wochen, sollte grundsätzlich ein Arzt um Rat gefragt werden.

Juckreiz? Brennen? Hämorrhoiden?

Etwa jeder Dritte ist ein- oder mehrmals in seinem Leben von einem Hämorrhoidalleiden betroffen. Davon entwickeln etwa die Hälfte Beschwerden. Besonders anfällig sind z. B. Menschen mit chronischer Verstopfung sowie Schwangere.
Die Symptome reichen von akuten Schmerzzuständen durch Schleimhautrisse – insbesondere beim Stuhlgang – bis zu permanentem Jucken und Brennen. Eine gut verträgliche Lösung für die dauerhafte Behandlung von Hämorrhoidalbeschwerden bieten pflanzliche Arzneimittel wie Hametum® Hämorrhoidensalbe und -zäpfchen.

Was Sie gegen Hämorrhoiden tun können

Stress? Übergewicht? Ballaststoffarme Ernährung? Zu wenig Bewegung? Dies sind alles Faktoren, die neben erblicher Veranlagung und abnehmender Elastizität des Bindegewebes im Alter die Entstehung eines Hämorrhoidalleidens begünstigen. Insbesondere im Anfangsstadium lassen sich entzündlich veränderte Hämorrhoiden gut mit Salben oder Zäpfchen behandeln. So lässt sich gleich bei den ersten Anzeichen etwas dagegen unternehmen.
Wir empfehlen Ihnen als dauerhafte Behandlung die Hametum® Hämorrhoidenpräparate, die die quälenden Symptome wirksam lindern.

Hinweis:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

1 Produktbewertung27 zu Hametum® Hämorrhoidenzäpfchen + Hametum® Feuchtpflegetücher + Hametum® Hämorrhoidensalbe mit Applikator

Für jede von Ihnen verfasste Bewertung mit mehr als 50 Wörtern (= Premiumbewertung) erhalten Sie einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Mehr Informationen zu Premiumbewertungen.

  • 27
    ein großartiges Werkzeug und Kit(set)

    von Zhamilya N. am 03.03.2023

    Аusgezeichnetes kit in der behandlung von hämorrhoiden. Kerzen und Creme halfen auch bei einer Verschlimmerung von Hämorrhoiden. Sehr empfehlenswert!

Zur Prüfung der Echtheit

Es werden alle Produktbewertungen veröffentlicht, die den hier erläuterten Kriterien entsprechen, unabhängig davon, ob sie positiv oder negativ sind. Für die Verifizierung der (Premium-) Bewertungen erfolgt keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Hilfe unter "Fragen zu Produktbewertungen" und dann unter "So überprüfen wir Produktbewertungen".