5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2017
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

cyst-u-ron 3+1 Aktionspack

-25%2
Abbildung ähnlich
PZN: 09176025
Menge: 30 ml
Darreichung: Lösung
Hersteller: bene Arzneimittel GmbH
Alternative Packungsgrößen:

30 ml

-25%2

1 P

-6%2
AVP / UVP1: € 45,60 € 34,41 19

inkl. MwSt. und Versand

(114,70 € / 100 ml)
344 RedPoints
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel cyst-u-ron 3+1 Aktionspack

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 300 mg Natrium pentosan polysulfat

cyst-u-ron – Lösung wird beim schmerzhaften Blasensyndrom (bladder pain syndrome/ interstitielle Cystitis, BPS/IC) und bei der Strahlenzystitis angewendet:
Die Behandlung der interstitiellen Cystitis mit Natrium-Pentosanpolysulfat soll zu einer Wiederherstellung der natürlichen Funktionen der Blasenwand führen.

Entzündungsreaktionen können eingedämmt werden, und es wird eine Schutzschicht an der Blasenwand gegen schädliche Substanzen aufgebaut.

Insgesamt kann es zu einer deutlichen Verbesserung der Blasenbeschwerden kommen.

Einzigartige Merkmale oder Inhaltsstoffe

Das einzige IC-Präparat mit dem bewährten Wirkstoff Natrium-Pentosan-Polysulfat (PPS).

Natrium-Pentosanpolysulfat

  • ist wirksam und verträglich
  • wird seit Jahren erfolgreich angewendet
  • ist als einziger Wirkstoff in den USA zur oralen Therapie zugelassen
  • wird in medizinischen Leitlinien als Therapieoption geführt


BlaseWas ist cyst-u-ron ‒ Lösung?
cyst-u-ron ist eine sterile Lösung zur vorübergehenden Anwendung in der Blase. cyst-u-ron ‒ Lösung wird durch Instillation in die Harnblase verabreicht und wird bei Erkrankungen, die mit einer geschädigten Blasenschleimhaut einhergehen, eingesetzt.

Was enthält cyst-u-ron ‒ Lösung?
cyst-u-ron ist eine gebrauchsfertige, sterile, isotone Natrium-Pentosanpolysulfat-Lösung zur In-stillation.30 ml cyst-u-ron ‒ Lösung enthalten 300 mg Natrium-Pentosanpolysulfat (10 mg/ml), Natrium-chlorid, Phosphatpuffer und gereinigtes Wasser bei einem pH-Wert von 6. Natrium-Pentosan-polysulfat ist ein Polysaccharid, das semi-synthetisch aus Buchenholz gewonnen wird.

Anwendungsgebiete
Wofür wird cyst-u-ron ‒ Lösung verwendet?

cyst-u-ron ‒ Lösung wird beim schmerzhaften Blasensyndrom (bladder pain syndrome / inter-stitielle Cystitis, BPS/IC) und bei der Strahlenzystitis angewendet.

Die Behandlung der interstitiellen Cystitis mit Natrium-Pentosanpolysulfat soll zu einer Wieder-herstellung der natürlichen Funktionen der Blasenwand führen. Entzündungsreaktionen können eingedämmt werden, und es wird eine Schutzschicht an der Blasenwand gegen schädliche Substanzen aufgebaut.

Insgesamt kann es zu einer deutlichen Verbesserung der Blasenbeschwerden kommen.

Art der Anwendung und Dosierung
Wie und wie oft wird cyst-u-ron ‒ Lösung angewendet?
Die Anwendung sollte anfangs 2 mal wöchentlich für 2 Wochen und anschließend einmal wöchent-lich für weitere 10 Wochen bis zum Abklingen der Beschwerden erfolgen.

Eine Fortführung der Therapie mit einer Instillation pro Monat wird empfohlen.Bei starken Beschwerden kann die Behandlung mit cyst-u-ron ‒ Lösung anfänglich auch mehr-fach wöchentlich bis täglich bis zum Abklingen der Symptome erfolgen, wenn vom behandelnden Arzt nicht anders verordnet.

Zur Anwendung wird folgendes Zubehör empfohlen: Einmalspritze 50 ml (steril), Einmalkanüle (steril), Einmalkatheter zur Anwendung für Frauen oder Männer.

Die Applikation ist durch Angehörige medizinischer Fachberufe vorgesehen.

Sollten Sie in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt die Anwendung selbständig durchführen, so lassen Sie sich bitte alle notwendigen Handgriffe zuvor erklären bzw. führen Sie die ersten Anwendungen möglichst unter Anleitung durch!

Die durchgehende möglichst aseptische Handhabung aller Teile ist zu Ihrer Sicherheit unbedingt notwendig. Reinigen Sie daher vor der Anwendung Ihre Hände gründlich mit warmem Wasser und Seife und verwenden Sie ein Handdesinfektionsmittel.

Bringen Sie die sterile Kanüle an der Einmalspritze an. Entfernen Sie die Schutzkappe der Durchstichflasche durch Abheben und durchstoßen Sie die Gummikappe mit der Kanüle. Ziehen Sie die Lösung mit der Spritze vollständig auf und trennen Sie dann die Spritze von der Kanüle.

Führen Sie den Katheter durch die Harnröhre in die Blase und warten Sie das eventuelle Austreten von Restharn ab. Applizieren Sie dann die Lösung vollständig und entfernen Sie den Katheter sofort.

Versuchen Sie cyst-u-ron ‒ Lösung dann so lange wie möglich in der Blase zu halten. Die Verlängerung der Einwirkdauer verbessert das Ergebnis der Behandlung. Es besteht keinerlei Gefahr durch zu lange Verweildauer.

Statistik zu cyst-u-ron 3+1 Aktionspack
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

24 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

100% 18-29
0% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu cyst-u-ron 3+1 Aktionspack

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte