E-Rezept bis 18 Uhr bestellt, morgen geliefert.25

MYKO CORDES® Plus Paste

Abbildung ähnlich
AVP/UVP1
Ersparnis2
25 g
282,00 € / 1 kg
€ 8,98
€ 7,05
-21%
Sofort lieferbarKostenloser ab 19 €
MYKO CORDES® Plus Paste
Packungsgröße: 25 g | Paste

Ihr Preis

€ 7,05

  • PZN
    09483477
  • Darreichung
    Paste
  • Marke
    Cordes
  • Hersteller
    Ichthyol-Gesellschaft Cordes Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Haut
Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 10 mg Clotrimazol
  • 150 mg Zinkoxid

Hilfsstoffe

  • Cetomacrogol 1000
  • Ceteareth-12
  • 70 mg Cetylstearylalkohol
  • Wasser, gereinigtes
  • Vaselin, weißes
  • Octyldodecanol
  • Maisstärke
  • Phenoxyethanol
Weitere Produktinformationen
  • spezielle Formulierung, die sich sowohl großflächig als auch im Nagelbettbereich oder Zwischenzehenbereich einsetzen lässt
  • zuverlässige Wirksamkeit
  • Paste zieht schnell ein

Anwendung:
2-3 x täglich dünn auftragen

Anwendungsgebiete
MYKO CORDES® Plus Paste wird bei Mykosen (Pilzinfektionen) der Haut durch Dermatophyten, Candidaarten (Hefen), Aspergillusarten (Schimmelpilze) und anderen wie Malassezia furfur sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum angewendet.

Das können sein:

  • Mykosen im Fußbereich
  • Mykosen der Haut und Hautfalten
  • Pityriasis versicolor
  • oberflächliche Candidosen und Erythrasma.

Wirkstoffe
MYKO CORDES® Plus Paste enthält den Wirkstoff Clotrimazol.

In 1 g Paste ist 0,01 g Clotrimazol enthalten.

Sonstige Bestandteile:
Phenoxyethanol, Palmitoylascorbinsäure, α-Tocopherol, weißes Vaselin, Glycerolmonostearat, Octyldodecanol, Polysorbat 80, Triceteareth-4 Phosphat, Sorbitanmonostearat, Carbomer 934P, Natriumhydroxid und gereinigtes Wasser.

Dosierungen
Zur Anwendung auf der Haut.

Soweit nicht anders verordnet:

  1. Die erkrankten Hautstellen zwei- bis dreimal täglich dünn mit MYKO CORDES® Plus Paste einreiben
  2. Für eine etwa handtellergroße Fläche ist meist ein etwa ½ cm langer Pastestrang ausreichend.
  3. Die betroffenen Hautstellen sollten gründlich mit lauwarmem Wasser gereinigt werden
  4. Und anschließend völlig abgetrocknet werden, dieses ist besonders wichtig, wenn Hautfalten betroffen sind.
  5. MYKO CORDES® Plus Paste wird dünn und gleichmäßig mit den Fingern aufgetragen,
    so dass der gesamte befallene Hautbereich mit der Paste bedeckt ist.
  6. Dann wird die Paste in die Haut eingerieben.

Die Häufigkeit der Anwendung
richtet sich nach Art und Schwere des Krankheitsbildes sowie nach der Hautreaktion.

Für den Erfolg der Behandlung
ist eine regelmäßige und ausreichend lange Anwendung von MYKO CORDES® Plus Paste erforderlich.

Die Dauer der Behandlung
richtet sich nach dem Ausmaß und der Lokalisation der Erkrankung.

Nach Abklingen der akuten entzündlichen Symptome
und der subjektiven Beschwerden sollte mit MYKO CORDES® Plus Paste noch über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen weiterbehandelt werden, um eine vollständige Abheilung der Pilzerkrankung zu erzielen.

Bei Fußpilz sollte -
trotz schneller Besserung der Beschwerden - nach Verschwinden aller Krankheitszeichen noch circa zwei Wochen weiterbehandelt werden, um Rückfällen vorzubeugen.

Nach jedem Waschen müssen die Füße, vor allem die Zehenzwischenräume, gründlich abgetrocknet werden.

Pityriasis versicolor
heilt meist in ein bis drei Wochen, Erythrasma in zwei bis vier Wochen ab.

1 Produktbewertung27 zu MYKO CORDES® Plus Paste

Für jede von Ihnen verfasste Bewertung mit mehr als 50 Wörtern (= Premiumbewertung) erhalten Sie einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Mehr Informationen zu Premiumbewertungen.

  • 27
    habe schon längere Zeit die Chreme

    von Rolf H. am 01.04.2020

    gute Erfolge

Zur Prüfung der Echtheit

Es werden alle Produktbewertungen veröffentlicht, die den hier erläuterten Kriterien entsprechen, unabhängig davon, ob sie positiv oder negativ sind. Für die Verifizierung der (Premium-) Bewertungen erfolgt keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Hilfe unter "Fragen zu Produktbewertungen" und dann unter "So überprüfen wir Produktbewertungen".