5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2017
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Heweberberol injekt

-22%2
Abbildung ähnlich
PZN: 02736604
Menge: 10 St
Darreichung: Ampullen
Hersteller: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
AVP / UVP1: € 18,81 € 14,58 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

145 RedPoints
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Heweberberol injekt

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 0.2 ml Cnicus benedictus-spag. Zimpel D2
  • 0.2 ml Equisetum arvense-spag. Zimpel D2
  • 0.4 ml Solidago virgaurea-spag. Zimpel D2
  • 0.4 ml Berberis vulgaris-spag. Zimpel D2
  • 0.4 ml Fumaria officinalis-spag. Zimpel D2
  • 0.2 ml Ononis spinosa-spag. Zimpel D2
  • 0.2 ml Ceanothus americanus e ramis et foliis recentibus-spag. Zimpel D2

Bewährtes spagyrisch-homöopathisches Arzneimittel

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 2 ml enthält:
Berberis vulgaris e radice sicc. spag. Zimpel D2 0,4 ml
Carduus benedictus spag. Zimpel D2 0,2 ml
Ceanothus americanus e ramis et foliis rec. spag. Zimpel D2 0,2 ml
Equisetum arvense spag. Zimpel D2 0,2 ml
Fumaria officinalis e planta tota rec. spag. Zimpel D2 0,4 ml
Ononis spinosa spag. Zimpel D2 0,2 ml
Solidago virgaurea e planta tota florescente rec. spag. Zimpel D2 0,4 ml
Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Salzsäure 25% (m/m).

Anwendungsgebiete:
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den Arzneimittelbildern der enthaltenen Bestandteile ab. Bitte holen Sie medizinischen Rat ein, falls die Krankheitssymptome während der Anwendung des Arzneimittels fortdauern.

Dosierung:
Soweit nicht anders verordnet

  • bei akuten Zuständen 1-2 ml bis zu 3mal täglich i.v, i.m. oder s.c. injizieren.
  • Bei chronischen Verlaufsformen 1-2 ml täglich injizieren.

Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.

Gegenanzeigen:
Wegen des Bestandteils Ononis spinosa (Hauhechel) nicht anwenden in Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren.

Nebenwirkungen:

Keine bekannt.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Hinweise:
"Heweberberol injekt" Ampullen können bei Bedarf auch als Trinkampullen verwendet werden. Zur oralen Dauertherapie dienen "Heweberberol Tropfen".

Statistik zu Heweberberol injekt
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

52 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
25% 30-49
50% 50-59
25% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Heweberberol injekt

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien