Wählen Sie Ihren Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2017
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

EtoPril® Läuse Schaum

Abbildung ähnlich
PZN: 10519312
Menge: 100 ml
Darreichung: Schaum
Hersteller: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
AVP / UVP1: € 14,95 (14,05 € / 100 ml)
außer Handel
Menge:
In den Warenkorb

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel EtoPril® Läuse Schaum

Weitere Produktinformationen

Insektizidfreie Lösung zur sanften Beseitigung von Läusen & Nissen

  •  haut- & kinder-freundlich
  • einfach & ohne Nissenkamm anzuwenden
  • geruchlos
  • ohne Resistenz-Risiko

EtoPril® gegen Läuse - die patentierte Zusammensetzung

EtoPril® enthält als Wirkstoff 4 % Dimeticon, das aufgrund seiner speziellen Eigenschaften gegen Kopfläuse besonders wirksam ist. Der einzige weitere Bestandteil der Lösung ist Cyclomethicon, das als Wirkstoffträger dient und nach dem Auftragen von EtoPril® auf das Kopfhaar allmählich verdampft. Beide Substanzen sind Silikone, die zur Verbesserung der Konsistenz z. B. in Cremes und Lippenstiften oder zum Schutz vor hautirritierenden Stoffen (z. B. im Haushalt) verwendet werden. EtoPril® wirkt daher nicht wie die herkömmlichen insektizidhaltigen Arzneimittel auf chemischem Wege, sondern bewirkt durch einen einfachen physikalischen Vorgang ein ungiftiges Abtöten von Kopfläusen und Nissen. Dabei lagert sich das Dimeticon nach Verflüchtigung des Cyclomethicons sowohl auf den Läusen und Nissen als auch in ihren Atmungsöffnungen ab. Hierdurch werden Atmung und Wasserhaushalt der Parasiten so stark gestört, dass sie nicht mehr überleben können. Durch den andersartigen Wirkmechanismus bleibt EtoPril®auch bei wiederholter Anwendung gleich wirksam, während sich bei Insektiziden eine Unwirksamkeit entwickeln kann.

EtoPril® gegen Läuse – einfach und sicher anzuwenden

Falls bei einem Familienmitglied lebende Läuse festgestellt werden, sollten auch alle anderen Familienmitglieder auf Läuse überprüft und alle Personen, bei denen lebende Läuse gefunden werden, gleichzeitig mitbehandelt werden. Bei allen Läusemitteln wird zudem von den Gesundheitsämtern eine Anwendungswiederholung empfohlen. Diese erfolgt bei EtoPril® nach 7 Tagen. Hierdurch stellen Sie sicher, dass auch eine etwaige neue Läusegeneration beseitigt wird. Denn ohne diese 2. Anwendung könnte der Läusebefall erneut auftreten.

EtoPril® lässt sich dabei besonders einfach anwenden, denn

  • Sie benötigen keinen Nissenkamm.
  • Sie müssen Ihr Haar nicht vorher waschen und das Haar wird durch EtoPril® nicht geschädigt.
  • Sie können EtoPril auch schon bei Säuglingen (jünger als 6 Monate bitte nach ärztlicher Anweisung) sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.
  • Sie können sicher sein, dass EtoPril® völlig geruchlos ist und auch in der Kleidung oder Bettwäsche keine bleibenden Flecken verursacht.
  • Sie können die richtige Menge problemlos während der Anwendung erkennen.

Als Orientierungswert werden z. B. bei 10 cm langem, glattem und feinem Haar etwa 25 ml EtoPril® benötigt. Daher reicht eine Flasche mit 100 ml meistens auch bei längerem Haar für beide Anwendungen aus.

Statistik zu EtoPril® Läuse Schaum
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

3

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu EtoPril® Läuse Schaum

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien