5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung

-30%2
Abbildung ähnlich
PZN: 01149307
Menge: 25 ml
Darreichung: Pumplösung
Marke: Antifungol
Hersteller: Hexal AG
AVP / UVP1: € 9,25 (25,96 € / 100 ml)
außer Handel
Menge:
In den Warenkorb

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 10 mg Bifonazol
Wirkstoff: Bifonazol

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender
Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung
zur Anwendung auf der Haut

Was ist Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung und wofür wird sieangewendet?
Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung darf nicht angewendet werden
  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Bifonazol odereinem der sonstigen Bestandteile von Antifungol HEXAL EXTRA 1 %Lösung sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von AntifungolHEXAL EXTRA 1% Lösung ist erforderlich
  • Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung soll bei Säuglingen nurunter ärztlicher Überwachung angewendet werden.
  • Vermeiden Sie den Augenkontakt mit AntifungolHEXAL EXTRA1 % Lösung. Bei Anwendung von Antifungol HEXALEXTRA 1% Lösung mitanderen Arzneimitteln Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker,wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzemeingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nichtverschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Bisher sind keineWechselwirkungen mit anderen Mitteln bekannt geworden. Bei Anwendungvon Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung zusammen mit Nahrungsmitteln undGetränken Die Einnahme von Nahrungsmitteln hat keinen Einfluss auf dieAnwendung von Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung
.
Schwangerschaft und Stillzeit:

Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln IhrenArzt oder Apotheker um Rat. Bifonazol sollte während derSchwangerschaft nur unter sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abschätzungangewendet werden, da mit der Anwendung bei Schwangeren keineErfahrungen vorliegen. Während der Stillperiode darf Bifonazol nicht imBrustbereich angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wie ist Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung anzuwenden
Wenden Sie Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung immer genau nach derAnweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arztoder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vomArzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Wenden Sie Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung 1-mal täglich an.
Tropfflasche
Meist genügen wenige Tropfen der Lösung (ca. 3 Tropfen) zum Auftragenund Einreiben für eine etwa handtellergroße Fläche.
Pumpspray
Es genügt ein 1–2-maliges Niederdrücken des Sprühkopfes zum Auftragenund Einreiben für eine etwa handtellergroße Fläche.
Art der Anwendung
Tragen Sie Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung, am besten abends vor demZubettgehen, auf die befallenen Hautpartien dünn auf und reiben Sie sieein.
Dauer der Anwendung
Wenden Sie Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung ohne ärztlichen oderzahnärztlichen Rat nicht länger als in dieser Packungsbeilage angegebenan. Um eine dauerhafte Ausheilung zu erreichen, sollte die Behandlungmit Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung nicht nach Abklingender akuten entzündlichen Symptome oder subjektiven Beschwerdenabgebrochen werden, sondern – je nach Erkrankungsart – überfolgende Behandlungszeiten durchgeführt werden.
Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen beiPilzinfektionen des Fußes, Pilzinfektionen der Zwischenzehenbereiche
3 Wochen
Pilzinfektionen an Körper, Händen und in Hautfalten
2–3 Wochen
Kleienpilzflechte, Erythrasma
2 Wochen
oberflächlichen Candidosen der Haut
2–4 Wochen

Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach ungefähr 1 Wochekeine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Bittesprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruckhaben, dass die Wirkung von Antifungol HEXAL EXTRA 1 %Lösung zu stark oder zu schwach ist.
Was können Sie zusätzlich tun?
Wechseln Sie täglich Handtücher und Kleidungsstücke, die mit denerkrankten Stellen in Berührung gekommen sind. Dadurch können Sie eineÜbertragung der Pilzerkrankung auf andere Körperteile oder anderePersonen vermeiden.
Wenn Sie eine größere Menge Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösungangewendet haben, als Sie sollten:
Es wurden bisher keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einenbestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Antifungol HEXALEXTRA 1% Lösung jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.

Wenn Sie die Anwendung von Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösungvergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherigeAnwendung vergessen haben.
Wenn Sie die Anwendung von Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösungabbrechen
Bei nicht ausreichend langer Behandlung kann sich die Pilzerkrankungerneut ausbreiten oder wieder auftreten (Rückfall).
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragenSie Ihren Arzt oder Apotheker

Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Arzneimittel kann Antifungol HEXAL EXTRA 1 % LösungNebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Beiden Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorienzugrunde gelegt:
Mögliche Nebenwirkungen
Gelegentlich:
  • meist vorübergehende, leichte Rötung, Brennen bzw. Reizungoder Schuppung der Haut
Selten:
  • Bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen dersonstigen Bestandteile können kontaktallergische Reaktionen auftreten,die sich durch Juckreiz, Rötung, Bläschen auch über das Kontaktarealhinaus (so genannte Streureaktionen) manifestieren können.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine deraufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder SieNebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformationangegeben sind.
Wie ist Antifungol HEXAL EXTRA 1% Lösung aufzubewahren?
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen dasArzneimittel nach dem auf dem Umkarton/Behältnis nach „verwendbar bis“angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatumbezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen :
Nicht über 25 °C lagern
Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch
Nach Anbruch ist Antifungol HEXAL EXTRA 1 % Lösung 12 Monateverwendbar.
Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgtwerden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgenist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umweltzu schützen.

Weitere Informationen:
Der Wirkstoff ist : Bifonazol.
1 ml Lösung zum Auftragen auf die Haut enthält 10 mg Bifonazol.
1 Sprühstoß enthält 1,4 mg Bifonazol.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Ethanol 96%
Isopropylmyristat (Ph.Eur.)

Statistik zu Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung von Hexal AG:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

44 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung von Hexal AG verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

13% 18-29
50% 30-49
25% 50-59
13% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung von Hexal AG, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Antifungol® HEXAL® Extra 1 % Pumplösung

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien