5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

MICROLAX REKTALLOESUNG

-27%2
MICROLAX REKTALLOESUNG
(4)
PZN: 11542000
Menge: 9X5 ml
Darreichung: Klistiere
Marke:
Hersteller: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Alternative Packungsgrößen:
AVP / UVP1: € 20,21 € 14,85 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(33,00 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 450 mg Natrium citrat
  • 45 mg Dodecyl(sulfoacetat), Natriumsalz
  • 3125 mg Sorbitol
  • 4465 mg Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend)
Indikation/Anwendung
  • Das Arzneimittel ist ein Abführmittel (Laxans)
    • zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation) sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung (Defäkation) erfordern.
    • zur Darmentleerung bei diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen im Enddarmbereich.
Dosierung
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
    • Die empfohlene Dosis beträgt
      • für Erwachsene und Kinder bei Bedarf 1 Miniklistier,
      • für Säuglinge und Kleinkinder unter 3 Jahren ein halbes Miniklistier.
    • Eine Dosiereinheit (1 Miniklistier bzw. ein halbes Miniklistier) reicht üblicherweise aus.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

.

Art und Weise
  • Das Arzneimittel ist ein Einmalklistier zur Anwendung im Enddarm (rektalen Anwendung).
  • Bei Verwendung nur eines Teils des Klistierinhalts ist die restliche Rektallösung zu verwerfen.
  • Bei Säuglingen und Kleinkindern unter 3 Jahren darf der Tubenhals nur bis zur Hälfte (Markierung am Tubenhals) eingeführt werden.
Nebenwirkungen
  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
    • Mögliche Nebenwirkungen
      • Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar):
        • Überempfindlichkeitsreaktionen (z. B. Nesselsucht),
        • Bauchschmerzen,
        • leichtes Brennen im Analbereich,
        • lockerer Stuhl.
Wechselwirkungen
  • Anwendung des Arzneimittels zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.
    • Aufgrund des Risikos von Schäden an der Darmwand sollte das Arzneimittels wegen seines Sorbitolgehaltes nicht gleichzeitig mit oral oder rektal verabreichten Austauscherharzen zur Behandlung von erhöhten Kaliumspiegeln im Blut angewendet werden.
Gegenanzeigen
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie allergisch gegen einen Bestandteil dieses Arzneimittels sind,
    • bei Darmverschluss (Ileus).
Schwangerschaft und Stillzeit
  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
    • Sie können das Arzneimittel bei bestimmungsgemäßem Gebrauch während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.
Patientenhinweise
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel anwenden.
    • Sollten Ihre Beschwerden länger bestehen, unterbrechen Sie bitte die Behandlung und holen Sie medizinischen Rat ein.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Statistik zu MICROLAX REKTALLOESUNG

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von MICROLAX REKTALLOESUNG von Johnson & Johnson GmbH (OTC):

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

60 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von MICROLAX REKTALLOESUNG von Johnson & Johnson GmbH (OTC) verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
0% 30-49
0% 50-59
100% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von MICROLAX REKTALLOESUNG von Johnson & Johnson GmbH (OTC), die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu MICROLAX REKTALLOESUNG

  • Von einem Kunden
  • 30.08.2015
Unverzichtbar

Ein unverzichtbarer Helfer für meine 18 Jahre alte Katze, die seit einem schwere … Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 10.10.2014
Für mich unverzichtbar

Dieser Artikel hilft bei zuverlässig bei Verstopfung. Weil ich jahrelang regelmä … Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 14.01.2013
Einfach gut

einfach anzuwenden und in der Wirkung zuverlässig Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien