Navigation überspringen
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 6 g
    49,67 € / 100 g
    € 4,49
    € 4,49
    € 2,98
    € 2,98
    -34%

Sofort lieferbar

Kostenloser ab 19 €Kostenloser ab 19 €

1
Pyolysin® Panthenol
6 g
49,67 € / 100 g
Ihr Preis
€ 2,98
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    17247615 / 14260200970210Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Creme
  • Hersteller
    Serumwerk Bernburg AG

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Wundbehandlung

Weitere Produktinformationen

Pyolysin® Panthenol

Zur Wundbehandlung

Anwendung:
Geben Sie eine ausreichende Menge der Salbe auf die zu behandelnde Stelle.

Zusammensetzung:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Ceteareth-20, Panthenol, Stearyl Alcohol, Isopropyl Palmitate, Caprylic/Capric/Succinic, Triglyceride, Glyceryl Caprylate, Isopropyl Myristate, Glycerin, Pentylene Glycol, Xanthan Gum, 1,2 Hexanediol, Propylene Glycol, Magnesium Sulfate, Parfum Citric Acid

Anwendung:
Geben Sie eine ausreichende Menge der Salbe auf die zu behandelnde Stelle.


30 Produktbewertungen zu Pyolysin® Panthenol

4,8
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    25Produktbewertungen
  • 4 von 5
    3Produktbewertungen
  • 3 von 5
    2Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    0Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • gute Pflegecreme

    von Nicole B. am 25.11.2021

    Habe die Creme im Rahmen eines Produkttests testen dürfen. Sie lässt sich sehr gut verteilen und ist somit auch sehr ergiebig. Als Tattoo-Pflegeprodukt, meiner Meinung nach nur bedingt zu empfehlen, da Parfume enthalten. Auf frischen Tattoos kann dies auch mal zu Hautreizungen führen.

  • OK

    von Sandra R. am 24.11.2021

    Ich mag den Duft leider nicht, aber erfolgt seinen Zweck

  • Beste Creme für Tattoos

    von Natascha S. am 21.11.2021

    Im Rahmen eines Produkttest durfte ich die Pyolysin Panthenol Creme testen. Getreu nach dem Motto, Ein Tattoo ist wie wenn man einen Eimer voller bunter Farben in dein Leben kippt. Nach einer Tätowierung ist die richtige Pflege das A und O. Und da kommt die Pyolysin Panthenol Creme ins Spiel. Die Salbe fördert durch das Provitamin B die Schutzbarriere der Haut. Die Creme hat eine angenehme Konsistenz und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Das lästige Jucken hört auf. Die Creme ist sehr ergiebig. Man braucht nur eine Haselnuss Große Menge. Sie duftet angenehm und lässt die Farben länger leuchten. Ich kann mit Gutem Gewissen sagen das ich die Creme weiterempfehlen.

  • Pflegt und Schütz Tätowierungen!

    von Jacqueline H. am 18.11.2021

    Getreu dem Motto „Ein neues Tattoo ist wie ein Eimer Farbe, der in dein Leben kippt und deine Welt bunter macht!“ – Liebe ich es meinen Körper stilvoll künstlerisch zu verzieren und dabei ein bisschen meines „Inneren“ nach „Außen“ zu tragen. Doch wenn man meint, nach der Motivsuche und der anschließenden Suche nach einem passenden Tätowierer wäre alles unter Dach und Fach, der hat sich getäuscht. Denn auf die richtige Pflege, gerade in der Zeit direkt nach dem Tätowieren kommt es an. Wer lange Freude an einem farbintensiven Tattoo haben will, der sollte sich hier vorher definitiv informieren. Ich gestehe ich habe bereits einige „Experimente“ pflegetechnisch durchgeführt, von der überteuerten Cremes, bis zur günstigen Drogerie-Salbe. Mein Ergebnis: Um Panthenol als Wirkstoff kommt man nicht drum rum und auf Zink sollte man bestenfalls verzichten. Doch auch wenn man bereits „seinen“ Wirkstoff gefunden hat gibt der Markt eine Vielzahl an Produkten her: So nun auch die Pyolysin Panthenol Creme, welche sich zur Aufgabe gemacht hat Tattoos intensiv langanhaltend nach der Tätowierung zu pflegen. Von der Textur ist die Panthenolcreme vom Pyolysin super weich und einfach zu verteilen. In der Packung enthalten sind 30g. Das hört sich erstmal super wenig an, aber bereits ein kleiner Tropfen lässt sich über eine große Fläche verteilen – sie ist super ergiebig! Toll ist auch, dass die Creme keine weißen fettigen Schlieren hinterlässt, so kann man die Creme auch sehr dezent und unauffällig tragen. Pflege ist bei Tattoos das A und O. Denn letztendlich möchte jeder der sich für ein Tattoo entscheidet lange ein farbintensives tolles Tattoo. Die Pyolysin Creme pflegt trockene und gereizte Haut gerade nach dem Stechen zudem mit Provitamin B5 und unterstützt so den Heilprozess.

  • Super Creme, nicht nur fürs Tattoo

    von Manuela K. am 10.11.2021

    Die Pyolysin Hautsalbe hält das frische Tattoo schön weich und trocknet vorallem nicht aus. Die Neubildung der Haut beschleunigt sich meines Erachtens sehr. Es gibt kein lästiges Jucken beim abheilen. Sie riecht sehr gut und angenehm. Ich habe auch die Erfahrung gemacht das sie sehr gut bei kleinen Schürfwunden hilft oder auch beim Kratzer der Katzen. Also nicht nur für Tattoos zu empfehlen. In Zukunft weiß ich was ich in meiner Hausapotheke habe. Jederzeit empfehlenswert und auch die Preis-Leistung ist absolut in Ordnung.