Navigation überspringen

VIROMED SARS-CoV-2 Schnelltest

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 5 St
    Leider führen wir diesen Artikel nicht

Nicht im Sortiment

1
  • PZN / EAN
    17306631 / 4270002387416Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Test
  • Hersteller
    NanoRepro AG

Produktdetails & Pflichtangaben

Für den direkten und qualitativen Nachweis von viralen SARS-CoV-Antigenen durch einen vorderen Nasenabstrich

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • SARS-CoV-2-Antigen-Testzone

Hilfsstoffe

    Weitere Produktinformationen

    Sonderzulassung Schnelltest

    Der SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest ist ein immunchromatographischer In-vitro-Test für den direkten und qualitativen Nachweis von viralen SARS-CoV-2-Antigenen durch einen vorderen Nasenabstrich. Ein positives Ergebnis kann für eine frühere Isolation von Patienten mit dem Verdacht einer Infektion verwendet werden, jedoch nicht für die Diagnose dieser. Negative Ergebnisse schließen eine Infektion nicht aus. Der Test sollte daher nicht als alleinige Grundlage für die Behandlung verwendet werden. Das Ergebnis sollte durch einen PCR Test bestätigt werden.

    Der SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest ist ein immunchromatographischer Assay. In diesem wurde das Doppelantikörper- Sandwich-Verfahren verwendet, um virales SARS-CoV-2 Nukleokapsid Antigen in der Probe nachzuweisen. Wenn in der Probe Antigen oberhalb der minimalen
    Nachweisgrenze vorhanden ist, dann bildet dieses mit den kolloidalen monoklonalen Goldantikörpern und den auf der Testlinie beschichteten monoklonalen Antikörpern einen Komplex. Als Folge erscheint eine lila rötliche Testlinie, welche für ein positives Ergebnis spricht. Wenn
    die Probe kein Antigen enthält oder dieses unterhalb der minimalen Nachweisgrenze liegt, bildet sich keine lila rötliche Testlinie.

    Unabhängig davon, ob der Analyt in der Probe vorhanden ist, bildet sich eine farbige Linie in dem Kontrolllinienbereich. Der Test ist nur gültig, wenn die Kontrolllinie erscheint.

    MATERIALIEN
    Zur Verfügung gestellte Materialien:

    • 5 Testkassetten (SARS-CoV-2 Ag)
    • 5 Extraktionsröhrchen mit integriertem Puffer
    • 5 Abstrichtupfer
    • 1 Ständer für Extraktionsröhrchen
    • 1 Packungsbeilage

    Zusätzlich benötigte Materialien: Uhr, Zeitgeber oder Stoppuhr

    VORBEREITUNG
    Bringen Sie die Testkassette und die Testkomponenten vor Testbeginn auf Raumtemperatur. Legen Sie alle mitgelieferten Materialien vor sich auf eine ebene Fläche.

    TESTDURCHFÜHRUNG
    Lesen Sie vor Durchführung des Tests die Gebrauchsanweisung einmal vollständig durch.

    1. Öffnen Sie den Folienbeutel der Testkassette. Entnehmen Sie die Testkassette und legen Sie diese auf eine ebene Fläche.
    2. Führen Sie vorsichtig die gesamte saugfähige Spitze des Tupfers in ein Nasenloch ein (ca. 1,5cm). Drehen Sie den Tupfer mindestens 5x fest und langsam kreisförmig gegen die Innenwand des Nasenlochs. Stellen Sie sicher, dass Sie mögliche Nasendrainage, welche am Tupfer hängen bleibt, sammeln. Entnehmen Sie den Tupfer vorsichtig aus dem Nasenloch. Wiederholen Sie dies mit demselben Tupfer in Ihrem anderen Nasenloch und anschließend entnehmen Sie den Tupfer.
    3. Nehmen Sie das Extraktionsröhrchen mit integriertem Puffer und entfernen Sie den weißen Deckel. Führen Sie den Tupfer in das Extraktionsröhrchen ein. Gut mischen und den Tupfer 10-15 Mal quetschen, indem Sie die Wände des Röhrchens gegen den Tupfer zusammendrücken. Drehen Sie den Tupferkopf beim Entfernen gegen die Innenwand des Röhrchens. Versuchen Sie, so viel Flüssigkeit wie möglich aus dem Tupfer herauszuholen. Entsorgen Sie den gebrauchten Tupfer gemäß Ihrem Entsorgungsprotokoll für biologisch gefährliche Abfälle.
    4. Schließen Sie das Röhrchen mit der Probe und geben Sie unter vorsichtigem Zusammendrücken des Röhrchens 3 Tropfen der Lösung in die Probenmulde. Lesen Sie das Ergebnis nach 15-20 Minuten ab. Ergebnisse nach 20 Minuten sind ungültig

    AUSWERTUNG DER ERGEBNISSE
    Zur Auswertung des Ergebnisses bestimmen Sie zunächst, ob im Testfenster unter C eine Linie zu sehen ist. Es ist unerheblich, wie stark oder schwach die Kontrolllinie ausgeprägt ist.

    Positiv
    Zwei farbige Streifen erscheinen auf der Membran. Ein Streifen erscheint im Kontrollbereich (C) und im Test-bereich (T) erscheint ein weiterer Streifen. Das Ergebnis spricht dafür, dass Sie SARS-CoV-2 Antigen in ihrer Probe haben und somit an dem neuartigen Coronavirus erkrankt sind. Bitte bleiben Sie zu Hause und kontaktieren Sie unverzüglich Ihren Hausarzt oder das zuständige Gesundheitsamt, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

    Hinweis:
    Die Stärke der Linie ist dabei unbedeutend, jegliche rötliche Färbung im Testlinienbereich deuten auf ein positives Ergebnis hin. Das positive Testergebnis muss erst durch eine PCR Testung bestätigt werden.

    Negativ
    Nur ein farbiger Streifen erscheint im Kontrollbereich (C). Im Testbereich (T) erscheint kein erkennbarer farbiger Streifen. Der Test spricht dafür, dass kein oder eine zu geringe Menge SARS-CoV-2 Antigen in ihrer Probe vorhanden ist und das zu dem aktuellen Zeitpunkt
    vermutlich keine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus vorliegt.

    Ein negatives Ergebnis schließt eine Infektion jedoch nicht aus, daher bleiben Sie bitte bei Symptomen oder einem begründeten Verdacht zu Hause und kontaktieren Sie Ihren Hausarzt oder das zuständige Gesundheitsamt, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

    Falsch negative Ergebnisse können durch fehlerhafte Probenentnahme, fehlerhafte Durchführung des Tests oder einer zu geringen Virusmenge in der Probe entstehen.

    Ungültig
    Wenn Sie keine Kontrolllinie (C) oder nur eine Testlinie (T) sehen, ist der Test nicht korrekt abgelaufen und ungültig. Mögliche Gründe für das Ausbleiben der Kontrolllinie sind unzureichendes Probenvolumen oder eine falsche Testdurchführung. Überprüfen Sie, ob Sie alle Punkte der Gebrauchsanweisung genau befolgt haben. Führen Sie einen neuen Test mit einer neuen Probe durch.

    38 Produktbewertungen zu VIROMED SARS-CoV-2 Schnelltest

    4,7
    von 5 Sternen
    • 5 von 5
      33Produktbewertungen
    • 4 von 5
      3Produktbewertungen
    • 3 von 5
      0Produktbewertungen
    • 2 von 5
      1Produktbewertungen
    • 1 von 5
      1Produktbewertungen

    Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

    • Zuverlässig

      von Eva T. am 04.02.2022

      Dieser Test, hat noch vor dem PCR-Gurgelheimtest, eine positive Coronainfektion angezeigt. Uns hats geholfen.

    • 4 von 5 Tests nicht funktiostüchtig

      von Sophia B. am 01.02.2022

      durchgefallen!

    • Covid Schnelltest

      von Walter O. am 23.01.2022

      Ist ganz einfach, und schnell kommt, man zum Ergebnis!.

    • Viel zu teuer!

      von Christine W. am 13.01.2022

      Der gleiche Test kostet bei einer namhaften Drogeriekette fast 10 Euro-Pck weniger. Aber die derzeitige Nachfrage bestimmt hier wohl offensichtlich den Preis 🤷🏻‍♀️

    • Theo,

      von Theo B. am 03.12.2021

      guter u. einfacher Schnelltest.