Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300

aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0
    • Arzneimittel

  • Bitte Rezeptart wählen

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

  • PZN
    01746569Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Augentropfen
  • Hersteller
    Dr. Gerhard Mann

Produktdetails & Pflichtangaben

Tränenersatzmittel zur symptomatischen Therapie des trockenen Auges

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 20 mg Povidon K25

Hilfsstoffe

  • Wasser für Injektionszwecke
  • Borsäure
  • Cetrimid
  • Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung
  • Natriumchlorid

Weitere Produktinformationen

Vidisept 2%

Wirksam bei leichten Symptomen trockener Augen
Vidisept® 2% sind klare Augentropfen für die Behandlung leichter oder gelegentlich auftretender Beschwerden bei trockenen Augen. Der bewährte Wirkstoff Povidon haftet gut an Hornhaut und Bindehaut und versorgt das Auge mit ausreichender Befeuchtung. Unangenehme Symptome wie müde und brennende Augen, Sandkorn-Effekt und erhöhte Lichtempfindlichkeit werden so wirksam gelindert. Zur Benetzung und Nachbenetzung harter Kontaktlinsen auch während des Tragens geeignet.

Das Produkt auf einen Blick

  • Zuverlässige schnelle Linderung
  • Gute Verträglichkeit
  • Kann dauerhaft angewendet werden
  • Zur Benetzung von Kontaktlinsen geeignet


Der Tränenfilm
Täglich blinzeln wir rund 14.000 mal mit den Augen. Mit jedem Lidschlag wird ein hauchdünner Tränenfilm über das Auge verteilt, der die Augenoberfläche glatt, sauber und feucht hält und das Auge vor Schadstoffen schützt. Sind Menge oder Zusammensetzung des Tränenfilms gestört, kommt es zu Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehaut und damit zu Brennen, Trockenheit, Druck- und Fremdkörpergefühl sowie Lichtempfindlichkeit.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:
Entfernen Sie die Schutzkappe von der Spitze der Flasche und achten Sie darauf, dass die Tropfspitze nicht mit den Fingern berührt wird, um Verunreinigungen zu vermeiden. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten und halten Sie die Tropfflasche senkrecht über das Auge ohne es zu berühren. Ziehen Sie das untere Augenlid mit einem Finger der freien Hand leicht nach unten. Schließen Sie anschließend das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen optimal auf der Augenoberfläche zu verteilen. Wiederholen Sie die Anwendung am anderen Auge. Nach jeder Anwendung die Schutzkappe der Flasche wieder auf die Flaschenspitze aufsetzen.
Unmittelbar nach der Anwendung kann es kurzfristig zu verschwommenem Sehen kommen. In dieser Zeit sollten keine Maschinen bedient, nicht ohne sicheren Halt gearbeitet und nicht am Straßenverkehr teilgenommen werden.

BILDSCHIRMARBEIT
Viele Menschen leiden durch ihre tägliche Arbeit am Bildschirm unter trockenen, gereizten und brennenden Augen. Vidisept® 2% lindert die Beschwerden und lässt die Arbeit erneut zur Freude werden.

KONTAKTLINSEN
Für Kontaktlinsenträger sind trockene Augen sehr unangenehm, da sie den täglichen Tragekomfort beeinträchtigen. Vidisept® 2% erhöht spürbar den Tragekomfort der Linsen den ganzen Tag lang.

UMWELTEINFLÜSSE
Heizungsluft, Klimaanlagen, aber auch Rauchen und Feinstaub haben Auswirkungen auf den Tränenfilm. Dieses können Belastungen sein, die zu Symptomen eines trockenen Auges führen.

SCHWANGERSCHAFT
In der Schwangerschaft verändert sich der Hormonhaushalt und beeinflusst auch den Tränenfilm. Trockene Augen sind daher sehr oft eine Begleiterscheinung, können aber mit Augentropfen gelindert werden.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN
Wie lange soll Vidisept® 2% angewendet werden?
Vidisept® 2% kann je nach Bedarf angewendet werden. Vidisept® 2% ist bei bis zu 6-mal täglicher Anwendung zur Dauertherapie geeignet.

Wie lange kann ich die angefangene Tropfflasche nach der ersten Anwendung noch verwenden?
Die Augentropfen dürfen nach Anbruch nicht länger als 4 Wochen verwendet werden.

Wie sind Vidisept® 2% Augentropfen aufzubewahren?
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf und lagern sie es nicht bei über 25°C und lassen Sie es nicht einfrieren.

Pflichttext:
Vidisept® 2% Wirkstoff: Povidon (K25)
Anwendungsgebiete: Filmbildner (Benetzungsmittel, Tränenersatzmittel); zur symptomatischen Therapie des Trockenen Auges.
Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin (Stand: September 2017)

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!