5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

VISMED® gel Einmaldosen

-20%2
Abbildung ähnlich
PZN: 02759143
Menge: 60X0.45 ml
Darreichung: Einzeldosispipetten
Marke: Vismed
Hersteller: TRB Chemedica AG
Alternative Packungsgrößen:

20X0.45 ml

-12%2

60X0.45 ml

-20%2
AVP / UVP1: € 32,49 € 25,98 19

inkl. MwSt. und Versand

(96,22 € / 100 ml)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel VISMED® gel Einmaldosen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 1.35 mg Hyaluronsäure, Natriumsalz, fermentativ, unvernetzt

VISMED® gel - zur besonders nachhaltigen Benetzung. Erhältlich in Packungen mit 20 und 60 Einmaldosen. Ohne Konservierungsmittel.

VISMED® gel ist durch seinen höheren Gehalt an Hyaluronsäure (0,3%, ungefähr die doppelte Konzentration von VISMED®) die Lösung zur nachhaltigen Linderung von hartnäckigen Beschwerden am Auge. Tests haben ergeben, dass Lösungen mit höheren Hyaluronsäure-Konzentrationen eine deutlich längere Verweildauer auf dem Auge haben und sowohl die Schichtdicke als auch die Stabilität des Tränenfilms erhöhen. Auch VISMED® gel enthält Elektrolyte und versorgt - wie VISMED® - das Gewebe mit Feuchtigkeit. Wegen der hohen Konzentration fühlt sich VISMED® gel auf dem Auge besonders seidenweich an und muss seltener getropft werden. VISMED® gel wird in Einmaldosen angeboten, die eine einfache Dosierung garantieren.

Das Gefühl von trockenen Augen ist weit verbreitet und für die Betroffenen sehr belastend. Es können verschiedene unangenehme Empfindungen auftreten:

  • Trockenheitsgefühl, Fremdkörpergefühl, Müdigkeit, Brennen, Jucken,
  • Kratzen der Augen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Verschwommenes Sehen
  • Verstärkter Tränenfluss (durch falsche Zusammensetzung des Tränenfilms)


Ein Gefühl von Trockenheit tritt auf, wenn der Tränenfilm instabil wird, rasch aufreißt und deshalb das Auge nicht ausreichend benetzt. Der komplex aufgebaute Tränenfilm hat vielerlei Funktionen:

  • Er benetzt die Augenoberfläche.
  • Er hält die Gewebe der Augenoberfläche feucht.
  • Er versorgt die Hornhaut mit Nährstoffen und Sauerstoff.
  • Er verhindert bakterielle Infektionen.
  • Er schützt vor kleineren Fremdkörpern.


Das Trockenheitsgefühl kann unterschiedliche Ursachen haben. Sehr häufig spielen negative Einflüsse aus der Umgebung eine Rolle:

  • Trockene Hitze
  • Klimatisierte Luft
  • Staub oder Rauch


Oft liegen die Ursachen aber auch beim Menschen:

  • Mit zunehmendem Alter lässt die körpereigene Tränenproduktion nach.
  • Bestimmte Medikamente können ebenfalls Trockenheitsgefühl verursachen.
  • Lang anhaltende Bildschirmarbeit oder das Tragen von Kontaktlinsen können den Tränenfilm stören.
  • Bei Frauen können auch Hormonumstellungen zu einem Trockenheitsgefühl der Augen führen.


Hyaluronsäure ist ein natürlicher Stoff, der im Menschen überall dort vorkommt, wo Feuchtigkeit gespeichert werden soll, beziehungsweise Gewebe gegeneinander bewegt werden.

  • Beispiele dafür sind der Glaskörper des Auges, der Tränenfilm, der Gelenkknorpel, die Gelenkschmiere, sämtliche Schleimhäute des Körpers, aber auch die Grundsubstanz der Haut, die sogar zu 55% aus Hyaluronsäure besteht. Dabei übernimmt die Hyaluronsäure verschiedene Funktionen. Sie kann Platzhalter sein, Feuchtigeit in enormen Mengen aufnehmen und speichern, Schmierstoff sein, aber auch Trasportmedium für Nährstoffe oder Filter gegen Entzündungsmoleküle.
  • Körperlich könnnen Sie sich Hyaluronsäure wie einen Teller Spaghetti vorstellen (so sehen ihre Moleküle stark vergrößert unter dem Eektronenmikroskop aus): ein enges Maschenwerk, das trotz seiner Dichte und Knäuelstruktur elastisch und flexibel ist.
  • Ein Mangel an Hyaluronsäure führt häufig zu beträchtichen Beschwerden.
  • TRB Chemedica hat es sich zum Prinzip gemacht, die fehlende körpereigene Hyaluronsäure einfach durch biotechnlogisch hergestellte Hyaluronsäure zu ersetzen und auf diese Weise die Beschwerden zu lindern. Dieses Prinzip wirkt auch beim Trockenheitsgefühl der Augen. Die Hyaluronsäure legt sich wie ein geschmeidiger Feuchtigkeitsfilm auf die Augen und bindet viel Feuchtigkeit auf der Augenoberfläche - dort wo sie gebraucht wird. Dadurch werden die empfindlichen Strukturen der Augenoberfläche geschützt und mit der notwendigen Stabilität eines nahezu natürlichen Tränenfilms versorgt.
  • Sie verspüren sofort eine deutliche Besserung ihrer Beschwerden!
  • Trockenheitsgefühl, Brennen und Fremdköpergefühl gehen für längere Zeit zurück.


Sämtliche Produkte der VISMED®-Familie können mit allen Arten von Kontaktlinsen eingesetzt werden.

Aufgrund der hohen Verträglichkeit aller VISMED®-Produkte können Kontaktlinsen auch während des Eintropfens im Auge verbleiben.

Statistik zu VISMED® gel Einmaldosen

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von VISMED® gel Einmaldosen von TRB Chemedica AG:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

55 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von VISMED® gel Einmaldosen von TRB Chemedica AG verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

6% 18-29
0% 30-49
50% 50-59
44% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von VISMED® gel Einmaldosen von TRB Chemedica AG, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu VISMED® gel Einmaldosen

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien