Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

NASAL SPA® Nasendusche + 6 Beutel Nasenspülsalz

-2%2
Abbildung ähnlich
PZN: 02937745
Menge: 1 St
Darreichung: Kombipackung
Hersteller: Nacur Healthcare Ltd.
Alternative Packungsgrößen:

1 St

-2%2

1 St

-17%2
AVP / UVP1: € 11,99 € 11,73 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand


Menge:
derzeit nicht lieferbar
E-Mail bei Verfügbarkeit
  • Persönliche Beratung
  • Produkt merken
  • Arzneimittelservice

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • Natriumchlorid
  • Natriumhydrogencarbonat

Was ist die Nasal Spa® Nasendusche und wofür wird sie angewendet?
Die Nasal Spa® Nasendusche ist ein medizinisches Produkt, das zum Spülen der Nasenhaupthöhle mit einer Spüllösung benutzt wird. Durch die Anwendung der Nasal Spa® Nasendusche wird die Nasenhöhle gereinigt und die Nasenschleimhaut befeuchtet.

Regelmäßiges Nasespülen wird bei folgenden Symptomen oder Konditionen angewendet:

  • Allergien
  • Erkältungen
  • Heuschnupfen
  • Vermehrter Nasenschleim
  • Verstopfte Nase
  • Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Schnarchen (Katarrh-verursacht)
  • Stirnhöhlenentzündungen
  • Trockener Nase oder Verkrustung
  • Nach operativen Eingriffen (Postoperativ)


Womit befülle ich die Nasal Spa® Nasendusche?
Wir empfehlen zur Herstellung der Spüllösung das Nasal Spa® Nasenspülsalz, das viele Mineralien und Spurenelemente enthält. Das Nasal Spa® Nasenspülsalz besteht aus einer isotonischen Salzmischung, die aus 99.9% veredeltem Pharmasalz und Bicarbonat formuliert ist. Dies ist insbesondere für sensitive Nasen und Langzeitspüler wichtig, da die Spüllösung weder brennt, noch die Nasenschleimhaut austrocknet.

Inhaltsstoffe des Nasal Spa® Nasenspülsalzes:
Isotonisches, schnellauösendes Mischsalz aus hochwertigem Natriumchlorid EP/USP und Bicarbonat EP/USP. Ohne Konservierungsmittel. Nicht benutzen wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind.

Welche Qualität sollte das eingesetzte Wasser haben?
Zur Herstellung der Spüllösung empfehlen wir destilliertes, steriles oder abgekochtes Wasser, das mindestens Trinkwasserqualität aufweisen muss. Nach operativen Eingriffen und in besonderen Krankheitsfällen fragen Sie bitte Ihren behandelnden Arzt, welche Qualität Ihr Wasser haben soll.

Vorbereitung
Was muss ich vor der ersten Anwendung mit der Nasal Spa® Nasendusche beachten?
Kochen oder spülen Sie die Nasal Spa® Nasendusche vor der ersten Anwendung gründlich aus (siehe Kapitel 4. Reinigung & hygienische Maßnahmen).

In geschlossener Position befindet sich das Nasenstück im Sockel (Auslieferungszustand), in der die Nasendusche auch befüllt werden kann. Zum Öffnen das Nasenstück aus dem Sockel herausdrehen, halten Sie dabei das Loch im Deckel mit dem Zeigefinger zu.

Der Deckel ist so konzipiert, dass er den Tank luftdicht umschliesst und geht leichter ab, wenn er seitlich abgenommen wird. Zur Reinigung kann die Nasendusche in ihre Einzelteile zerlegt werden.

Durchführen der Nasenspülung

Schritt 1

Füllen Sie die Nasal Spa® Nasendusche mit lauwarmem Wasser bis zur Markierung ‘MAX’.

Schritt 2
Geben Sie einen Beutel Nasal Spa® Nasenspülsalz in die Nasendusche und setzen Sie den Deckel luftdicht auf. Gegebenfalls mit dem Handballen nachdrücken.

Schritt 3
Nehmen Sie die Nasendusche in die rechte Hand und halten Sie das Loch im Deckel mit Ihrem Zeigenger zu. Schütteln Sie die Flasche für ca. 15 Sekunden bis das Salz aufgelöst ist. Halten Sie das Loch weiterhin zu.

Schritt 4
Drehen Sie den Nasenstutzen in die gleiche Position wie auf dem Bild links und setzen Sie den Nasenstutzen an das rechte Nasenloch an. Führen Sie ihn nicht zu tief in die Nase ein, er muss nur gut verschlossen sein.

Beugen Sie den Kopf vorwärts über das Waschbecken und öffnen Sie den Mund weit, dabei normal weiter atmen. Neigen Sie den Kopf leicht zur linken Seite und heben Sie den Zeigenger an. Die
Lösung ießt jetzt in den Nasengang hinein, umspült die Nasenhöhle und fliesst aus dem anderen Nasenloch wieder heraus.

Hinweis:
Sie können den Spülgang jederzeit unterbrechen,indem Sie das Loch im Deckel mit dem Zeigefinger verschliessen. Sobald Sie die Hälfte der Spüllösung verwendet haben, wechseln Sie zum linken Nasenloch über und benutzen die restliche Lösung.

Da nicht mehr genügend Flüssigkeit vorhanden ist, müssen Sie jetzt den Spüldruck erhöhen indem Sie das Loch im Deckel zu halten und die Nasendusche an den Seiten zusammendrücken.

Nach der Spülung bitte nur leicht ausschnauben da ansonsten die Spüllösung in den Ohrkanal gelangen kann – hierzu halten Sie ein Nasenloch verschlossen und schnauben leicht aus.

Wenn sich ein bisschen Lösung in Ihrer Nase angesammelt hat, beugen Sie sich vor (als ob Sie Schuhbänder binden wollen) und schwenken den Kopf von links nach rechts, damit die Lösung raus kommt.

Restliche Lösung bitte entsorgen und Spüllösungen stets frisch zubereiten um Verkeimungen zu vermeiden.

Was tun, wenn die Lösung nicht in die Nase fließt?
Trockener Nasenschleim kann den Fluß der Lösung blockieren. Versuchen Sie daher den Reinigungsdruck zu erhöhen, indem Sie die Öffnung im Deckel mit Ihrem Zeigefinger zuhalten und die Nasendusche zusammendrücken.

Die Lösung tropft in meinen Rachen - was kann ich tun?
Ein wenig Lösung kann in den Rachen tropfen. Wenn es zu viel ist, öffnen Sie den Mund weit auf und halten den Kopf vorgebeugt über das Waschbecken. Gelegentlich kann eine Blockierung die Ursache sein – beginnen Sie in diesem Fall die Spülung von der anderen Seite.

Reinigung & hygienische Maßnahmen
Ungenügende Reinigung oder Trocknung der Nasal Spa® Nasendusche kann zu Verkeimungen führen. Daher sollten Sie Ihre Nasal Spa® Nasendusche nach jedem Gebrauch gründlich reinigen, desinfizieren und trocknen.

Reinigung:
Spülen Sie die Nasal Spa® Nasendusche nach dem Gebrauch mit heissem Wasser aus und lassen Sie sie mit offenem Deckel und Nasenstutzen anschliessend trocknen.

Geschirrspüler:
Stellen Sie die Nasal Spa® Nasendusche mit offenem Deckel und Nasenstutzen über Kopf in den Geschirrspüler und wählen Sie ein Programm mit min. 650C.

Desinfektion:
Zerlegen Sie die Nasal Spa® Nasendusche in ihre Einzelteile und legen Sie sie für 15 Min. in kochendes Wasser. Nach dem Auskochen die Einzelteile vorsichtig herausnehmen und abtrocknen lassen. Bauen Sie die Nasendusche wieder zusammen. Desinfizieren Sie sie alle 6 Monate. Sterilisieren in der Autoklave möglich.

Verwendbarkeit
Wie bei der Zahnbürste sollte aus hygienischen Gründen jedes Familienmitglied eine eigene Nasal Spa® Nasendusche benutzen. Ersetzen Sie Ihre Nasal Spa® Nasendusche nach 200 Anwendungen
oder 1 Jahr mit einer neuen Nasendusche.

Gegenanzeigen
Benutzen Sie die Nasal Spa® Nasendusche nicht bei starkem Nasenbluten oder wenn das Nasendach zum Gehirn beschädigt ist.

Sonstiges

Kann ich normales Salz benutzen?
Nasenspülungen sollten immer mit isotonen Lösungen, d.h. Lösungen die dem Mineralgehalt des Blutes angeglichen sind, verwendet werden. Normales Salz oder Kochsalz enthalten häufig Konservierungsmittel. Falsche Dosierungen können Nebenwirkungen (Reizungen, Austrocknen) auslösen.

Kann ich die Nasal Spa® Nasendusche während der Schwangerschaft oder Stillzeit benutzen?
Die Nasal Spa® Nasendusche und das Nasal Spa® Nasenspülsalz können zusammen während der Schwangerschaft oder Stillzeit angewendet werden.

Kann die Nasal Spa® Nasendusche mit Medikamenten benutzt werden?
Die Nasal Spa® Nasendusche kann mit anderen Medikamenten angewendet werden.

Empfohlene Spülvorschläge:

  • Allergien 3x täglich
  • Erkältung 3x täglich
  • Heuschnupfen 3x täglich
  • Schleim 2x täglich
  • Trockene Nase 2x täglich
  • Sinusitis 3x täglich
  • Chronisch 3 - 4x /Woche
  • Postoperativ 3x täglich, am 2. Tag nach der OP beginnen. 10 Tage lang oder nach Anweisung des Arztes. Bitte folgen Sie der Anweisung Ihres Arztes oder Spezialisten.
Statistik zu NASAL SPA® Nasendusche + 6 Beutel Nasenspülsalz
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Eigene Bewertung schreiben

Für jede Premium-Bewertung schenkt Ihnen SHOP APOTHEKE einen 5%-Gutschein6 für den nächsten Einkauf!

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte