5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2017
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Vagiflor® Vaginalzäpfchen

-10%2
Abbildung ähnlich
PZN: 00325794
Menge: 12 St
Darreichung: Vaginalsuppositorien
Marke: Vagiflor
Hersteller: Chiesi GmbH
Alternative Packungsgrößen:

6 St

-15%2

12 St

-10%2
AVP / UVP1: € 24,22 € 21,79 19

inkl. MwSt. und Versand

217 RedPoints
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • Lactobacillus acidophilus, lebend 10000000-100000000 Keime
  • 1000 mg Lactobacillus acidophilus-Kulturlyophilisat
Indikation/Anwendung
  • Zur Herstellung und Aufrechterhaltung des physiologischen pH-Wertes der Vagina als Voraussetzung für die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung der physiologischen Scheidenflora, wenn diese in der Schwangerschaft durch Erkrankung der Scheide (Ausfluss, Entzündungen, Infektionen) oder durch notwendige therapeutische Maßnahmen (Antibiotika, Chemotherapeutika) geschädigt oder zerstört ist.
Dosierung
  • Soweit nicht anders verordnet, täglich 1 Vaginalzäpfchen abends vor dem Schlafengehen tief in die Scheide einführen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die ununterbrochene Anwendung sollte 30 Tage nicht überschreiten.
Art und Weise
  • Zäpfchenentnahme
    • ein Zäpfchen an der Perforation abtrennen
    • Folienblätter an der Zäpfchenspitze auffächern und auseinanderziehen
    • Zäpfchen entnehmen und tief in die Scheide einführen
Nebenwirkungen
  • In Einzelfällen kann es nach Anwendung zu Brennen und Jucken in der Scheide kommen.
Wechselwirkungen
  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
    • Bei gleichzeitiger Anwendung des Präparates und Kondomen kann es zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.
Gegenanzeigen
  • Das Präparat darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.
Patientenhinweise
  • Farbänderungen, wie sie bei biologischen Produkten vorkommen können, beeinflussen nicht die Wirksamkeit und Verträglichkeit der Vaginalzäpfchen.
Statistik zu Vagiflor® Vaginalzäpfchen
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

42 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

25% 18-29
38% 30-49
25% 50-59
13% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Vagiflor® Vaginalzäpfchen

  • Von einem Kunden
  • 14.12.2016
Bestandteil der Intimhygiene TOP

Bekam die Zäpfchen vom Gynäkologen empfohlen,da ich des öfteren während der Schw … Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 04.08.2016
Angenehm in der Anwendung

Ich habe diese Zäpfchen zum Aufbau der Vaginalflora gekauft und kann mich über d … Lesen Sie weiter…

  • Von einem Kunden
  • 30.12.2015
Sehr gut

Nach einer Harnwegsinfektion, welche mit Antibiotika behandelt wurde, hatte ich … Lesen Sie weiter…

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien