5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Linola® Sept Creme

-17%2
Abbildung ähnlich
PZN: 03370967
Menge: 15 g
Darreichung: Creme
Hersteller: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
Alternative Packungsgrößen:

15 g

-17%2

50 g

-20%2
AVP / UVP1: € 6,59 € 5,48 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

(36,53 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Linola® Sept Creme

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 5 mg Clioquinol
Indikation/Anwendung
  • Das Präparat ist eine antiseptisch wirkende Creme zur Anwendung auf der Haut.
  • Das Präparat wird angewendet bei infizierten Hauterkrankungen.
Dosierung
  • Wenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird Linola Sept 2-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Das Präparat wird nach ärztlicher Anweisung bzw. bis zur Abheilung der Erkrankung angewendet.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Da nicht auszuschließen ist, dass das Risiko zu Nebenwirkungen steigen könnte, sollten Sie sich bei der nächsten Anwendung an die Anweisungen Ihres Arztes halten. Weitere Maßnahmen sind nicht erforderlich. Falls Sie verstärkte oder ungewöhnliche Nebenwirkungen an sich beobachten, sollten Sie den Arzt um Rat fragen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung des Präparates vergessen haben
    • Nach einer vergessenen Einzeldosis wenden Sie bitte nicht die doppelte Menge an, sondern nehmen die Behandlung mit der vorgesehenen Dosis wieder auf.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker die weitere Vorgehensweise.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Art und Weise
  • Das Präparat ist eine Creme zur Anwendung auf der Haut.
  • dünn auf die erkrankten Hautstellen auftragen
Nebenwirkungen
  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind:
  • Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind, wenden Sie das Präparat nicht weiter an und suchen Sie Ihren Arzt möglichst umgehend auf.
    • Selten (1 bis 10 Behandelte von 10 000) kann das Präparat Überempfindlichkeitsreaktionen (allergische Reaktionen) hervorrufen.
  • Andere mögliche Nebenwirkungen
    • Sehr selten (weniger als 1 Behandelter von 10 000) ist bei Anwendung des Präparates auf der Kopfhaut eine rötliche Verfärbung von weißem Kopfhaar möglich, die beim Nachwachsen der Haare wieder verschwindet.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht angegeben sind.
Wechselwirkungen
  • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
  • Bitte informieren Sie dennoch Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Gegenanzeigen
  • Das Präparat darf nicht angewendet werden
    • bei Überempfindlichkeit gegen Clioquinol, dessen Derivate (Abkömmlinge) oder einen der sonstigen Bestandteile
    • bei Iodüberempfindlichkeit.
    • im Gehörgang bei Mittelohrentzündung, da Innenohrschädigungen beim Eindringen von Clioquinol in die Paukenhöhle nicht auszuschließen sind.
    • auf den Augenbindehäuten.
    • während der Schwangerschaft und der Stillzeit.
Schwangerschaft und Stillzeit
  • Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte das Präparat nicht angewandt werden.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich
    • bei Patienten mit Schilddrüsenstörungen. Erfolgt in diesen Fällen eine Langzeitanwendung, so ist eine Überwachung des Iodplasmaspiegels anzuraten.
    • wenn Kleidung direkt auf den eingecremten Hautstellen aufliegt, da es dann zu einer gelben Verfärbung kommen kann. Werden die Kleidungsstücke sofort ausgewaschen, ist mit keiner bleibenden Verfärbung zu rechnen, wahrend sich eingetrocknete Flecken nur schlecht oder gar nicht entfernen lassen. Es empfiehlt sich daher, die behandelten Hautstellen z. B. mit Verbandmull abzudecken. Die Reinigung der Haut ist hingegen problemlos möglich.
    • bei gleichzeitiger Anwendung des Präparates und Latexprodukten (z. B. Kondomen, Diaphragmen). Es kann wegen der enthaltenen Hilfsstoffe zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.
  • Anwendung bei Kindern
    • Wenden Sie das Präparat bei Säuglingen und Kleinkindern nur nach Rücksprache mit dem Arzt und nach seinen Anweisungen an, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für diese Altersgruppe vorliegen.
  • Ältere Menschen
    • Besondere Anpassungen bei älteren Menschen sind nicht erforderlich, da bei Anwendung des Präparates bisher nicht beobachtet worden ist, dass Nebenwirkungen vermehrt oder verstärkt aufgetreten sind.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.
Sonstiges
- Bei Langzeitanwendung ist bei Schilddrüsenstörungen eine Überwachung des Jodblutspiegels anzuraten.
- Die Creme kann in der Kleidung schwer entfernbare gelbe bis braune Flecken hervorrufen.

Statistik zu Linola® Sept Creme

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Linola® Sept Creme von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

50 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Linola® Sept Creme von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

22% 18-29
0% 30-49
33% 50-59
44% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Linola® Sept Creme von Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Linola® Sept Creme

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien