Navigation überspringen

LINOLA® H N

  • AVP/UVP1
  • ZuzahlungZuzahlung
  • 25 g
    56,88 € / 100 g
    € 14,22
    € 14,22
    € 5,00
    € 5,00
    € 0,00

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Kassenrezept
1
Arzt Service

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

LINOLA® H N
25 g
56,88 € / 100 g
Zuzahlung
€ 5,00
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    03656089 / 4150036560897Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Creme
  • Hersteller
    Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel

Produktdetails & Pflichtangaben

verschreibungspflichtges Arzneimittel

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 4 mg Prednisolon

Hilfsstoffe

  • Decyloleat
  • Fettsäuren (C18:2), ungesättigt
  • Glycerolmonostearate
  • Polyethylenglycol (2) stearylether
  • Polyethylenglycol (21) stearylether
  • Phenoxyethanol
  • Stearinsäure
  • Wachs, gebleichtes
  • Wasser, gereinigtes

Weitere Produktinformationen

Was ist Linola H N und wofür wird es angewendet?
Linola H N ist eine entzündungshemmende Creme zur Anwendung auf der Haut. Linola H N wird angewendet zur Behandlung
von entzündlichen Hauterkrankungen, bei denen schwach wirksame Glucocorticosteroide angezeigt sind.

Wie ist Linola H N anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker
nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Linola H N ist eine Creme zur Anwendung auf der Haut.

Tragen Sie Linola H N 1- bis 2-mal täglich mit den Fingern dünn auf die erkrankten Hautpartien auf und reiben Sie sie dann leicht ein.
Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Eine längerfristige (länger als 4 Wochen) oder
großflächige (mehr als 20 % der Körperoberfläche) Anwendung von Linola H N sollte vermieden werden. Dies gilt auch für eine länger
als 1 Woche andauernde Behandlung von mehr als 10 % der Körperoberfläche.

Anwendung bei Kindern
Bei Kindern genügt meist eine Anwendung pro Tag. Die Anwendung sollte nur kurzfristig (d. h. kürzer als 2 Wochen) und kleinflächig (d. h.
auf weniger als 10 % der Körperoberfläche) erfolgen.

Wenn Sie eine größere Menge von Linola H N angewendet haben als Sie sollten
Bei großflächiger Anwendung, bei Schädigung der Hautbarriere oder unter luftdicht abschließenden Verbänden (z. B. Pflaster, Windel)
kann Prednisolon verstärkt in den Körper aufgenommen werden und entsprechende Nebenwirkungen verursachen.

Wenn Sie die Anwendung von Linola H N vergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Setzen Sie die Behandlung bei der nächsten Anwendung mit der üblichen Menge fort.

Wenn Sie die Anwendung von Linola H N abbrechen
Besprechen Sie die weitere Vorgehensweise mit Ihrem Arzt, da der Behandlungserfolg sonst möglicherweise gefährdet ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhalt der Packung und weitere Informationen
Was Linola H N enthält

  • Der Wirkstoff ist Prednisolon. 100 g Creme enthalten 0,4 g Prednisolon.
  • Die sonstigen Bestandteile sind: Decyloleat, ungesättigte Fettsäuren (C18), Glycerolmonostearat, Macrogolstearylether
    (2) (Ph. Eur.), α-Octadecyl-ω- hydroxypoly(oxyethylen)-21, Phenoxyethanol (Ph. Eur.), Stearinsäure (Ph. Eur.) (E 570), gebleichtes Wachs, gereinigtes Wasser.

Rezeptpflichtige Medikamente dürfen nur gegen Vorlage eines Originalrezepts abgegeben werden. Bitte senden Sie uns Ihr Rezept am Ende Ihrer Bestellung per Post zu. Die Portokosten übernehmen selbstverständlich wir.

Was passiert eigentlich mit meinem Rezept?

Damit Sie einen Einblick in unsere tägliche Arbeit bekommen und sehen können, was alles mit Ihrem Original-Rezept geschieht, haben wir ein Video mit allen relevanten Informationen produziert.