5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Strongus® Knoblauch-Kapseln

-16%2
Abbildung ähnlich
PZN: 03739668
Menge: 90 St
Darreichung: Kapseln
Marke:
Hersteller: franconpharm Arzneimittel Europe LTD
Alternative Packungsgrößen:
AVP / UVP1: € 17,75 € 14,98 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Strongus® Knoblauch-Kapseln
  2. Pflichtangaben nach der Lebensmittel Informationsverordnung

Weitere Produktinformationen

Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 200 800 300 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr)
Wirkstoffe
  • Knoblauchzwiebelöl
  • Knoblauch-Ölmazerat Auszugsmittel: Rapsöl

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung gegen allgemeine Arterienverkalkung, bei Erhöhung der Blutfettwerte zur Unterstützung diätetischer Maßnahmen.
Eine Kapsel Strongus entspricht ca. 20 -100 Zehen Knoblauch und enthält 2,1 mg ätherisches Knoblauchöl + 270 mg Knoblauchölmazerat.

Da die allgemeine Arterienverkalkung jeden Menschen ab dem 40. Lebensjahr betrifft, ist eine Vorbeugung hier mit Strongus sehr wichtig.

Die dazu notwendigen Dosierungen sind:
4.000 mg Knoblauchölmazerat 1 : 1
(z. B. 27 Kapseln Sanhelios 333 à 150 mg/Tag, 22 Klosterfrau Aktivkapseln à 186 mg/Tag oder 27 Doppelherz Knoblauchkapseln à 150 mg/Tag)

1.350 mg Knoblauch-Trockenpulver
(z. B. 27 Ilja Rogof-Pillen à 50 mg/Tag 3 x 3 Kwai N a 100 mg/Tag oder 3 x 1 Kwai forte a 300 mg/Tag)

4 mg rein ätherisches Knoblauchöl

Einnahme:
Nur 1 x täglich eine Kapsel vor dem Schlafen.
Strongus hat außerdem wichtige pharmakologische Eigenschaften gegenüber den anderen Zubereitungen.

Der Stoff Cholesterin:
Die Gefahr von Arteriosklerose (allgemeine Arterienverkalkung) und deren Folgen steigt, wenn die Konzentration von Cholesterin im Blut zu hoch ist. Nicht nur das mit der Nahrung aufgenommene Cholesterin kann seinen Spiegel in die Höhe treiben, sondern auch das vom Körper selbst produzierte. Das meiste Cholesterin wird dabei über viele Einzelschritte in der Leber erzeugt.
Auch die Verbesserung der Blutfließeigenschaften (Senkung der Blutviskositat) spielt eine entscheidende Rolle. Dieser Effekt ist bei Durchblutungsstörungen sehr wichtig, im Kopf, im Herzen und im Körper, den Folgen der allgemeinen Arterienverkalkung.

Etwas Besonderes

Das in Strongus hoch dosierte Diallyldisulfid aktiviert die Glutathion-S-Transferase, die bei der Entgiftung eine wichtige Rolle spielt.

Das in Strongus hoch dosierte AIlylmethyltrisulfid hemmt bereits in Konzentrationen von 3 µM die Thrombozytenaggregation (= Verklebung der Blutplättchen), besser als ASS. Die Strongus-Kapsel ist magensäuerestabil, damit kann jeder magenempfindliche Patient Strongus einnehmen.

Im Gegensatz zu Knoblauch - hier wird bei einem pH-Wert ab 1,5 - 5 im Magen das Enzym AIliinase inaktiviert und damit kein AIlicin gebildet. Knoblauch kommt damit bei vielen Menschen nicht zur Wirkung. In Übereinstimmung mit der kompletten Inaktivierung der AIliinase bei sauren pH-Werten, steht die volkstümliche Empfehlung, Knoblauch auf nüchternen Magen einzunehmen - also bei niedrigen pH-Werten - um eine Geruchsbelästigung zu vermeiden. Durch die pH-Denaturierung der AIliinase wird die Umsetzung des geruchsneutralen AIliins in das nach frischem Knoblauch duftende AIlicin bzw. in die Knoblauch Wirkstoffe unterbunden.

Da der pH-Wert des leeren Magens zwischen pH 1,5 - 2 liegt und nach der Aufnahme von Nahrung je nach Art und Volumen der Mahlzeit pH-Werte von maximal pH 5 annimmt, ist bei der Passage des Magens mit einer nahezu kompletten Inaktivierung der AIliinase zu rechnen. Dies gilt insbesondere bei der Einnahme von Knoblauchpulver während der interdigestiven Phase (= Verdauung).
Das kleine Knoblauch 1 x 1

In Knoblauch und Knoblauch-Trockenpulver ist das native Enzym Alliinase in aktiver Form enthalten. Dieses Enzym bewirkt die Umwandlung der Aminosäure AIliin in AIlicin, aus der die schwefelhaltigen Knonlauchwirkstoffe entstehen. AIlicin ist kein Wirkstoff.
(Die Stiftung Warentest schreibt dazu in ihrer Ausgabe 8/98: "Allicin ist direkt nicht für die therapeutische Wirkung verantwortlich.")

Bei den Knoblauchzubereitungen sind verschiedene Mengen an Knoblauch nötig, z.B.:

1 kg Knoblauch für 1 kg Knoblauch-Ölmazerat 1:1
3 kg Knoblauch für 1 kg Trockenpulver
4.000 kg Knoblauch für 1 kg rein ätherisches Knoblauchöl.

Bei der Herstellung des ätherischen Knoblauchöls wird mit heißem Wasserdampf die Reaktion AIliin - AIliinase herbeigeführt, es entsteht also in der Herstellung Allicin. Bei Knoblauch + Knoblauch-Trockenpulver entsteht erst AIlicin im Magen.
In der Herstellung gewinnen wir aus AIlicin durch Reaktionen bis zu 19 Knoblauchwirkstoffe, die im ätherischen Knoblauchöl enthalten sind. Zusammensetzung: 1 Kapsel enthält 2,1 mg ätherisches Knoblauchöl sowie 270 mg öligen Auszug aus Knoblauchzwiebeln.

Nährwertdeklaration:
1 Tagesdosis von 2 Kapseln enthält 540 mg Knoblauch-Zubereitung mit 4,2 mg Knoblauchzwiebelöl.

Zutaten:
Knoblauch-Zubereitung 66% (Knoblauchöl-Mazerat mit Rapsöl, Knoblauchzwiebelöl), Kapselhülle: Gelatine, Schellack, Feuchthaltemittel Glycerin und Wasser
*Schellack 100% biologisch abbaubar

Pflichttext:
Strongus Knoblauchkapseln zur Vorbeugung altersbedingter Gefäßveränderungen und zur Unterstützung diätetischer Maßnahmen bei Erhöhung der Blutfettwerte. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Statistik zu Strongus® Knoblauch-Kapseln

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von Strongus® Knoblauch-Kapseln von franconpharm Arzneimittel Europe LTD:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

48 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von Strongus® Knoblauch-Kapseln von franconpharm Arzneimittel Europe LTD verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

26% 18-29
0% 30-49
37% 50-59
37% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von Strongus® Knoblauch-Kapseln von franconpharm Arzneimittel Europe LTD, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu Strongus® Knoblauch-Kapseln

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien