Navigation überspringen

  • Ohne Rezept
Ohne Rezept

Garantierte Zustellung morgen Abend wenn Sie innerhalb 23:17:45 mit NOW!-Premiumversand bestellen.

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand

1
Parodontal®-Mundsalbe
20 g
42,10 € / 100 g
Ihr Preis
€ 8,42
In den Warenkorb
  • PZN
    04384859Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Gel
  • Hersteller
    Serumwerk Bernburg AG

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Anwendung bei Entzündungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 10 mg Lidocain
  • 120 mg Salbeiblätter-Fluidextrakt (1:1,95-2,2); Auszugsmittel: Ethanol 66,3% (V/V)
  • 120 mg Kamillenblüten-Extrakt (1:1,9-2,2); Auszugsmittel: Ethanol 66,3% (V/V)

Hilfsstoffe

  • Minzöl
  • Propylenglycol
  • Kalium carbonat
  • Siliciumdioxid hydrat
  • Hyetellose
  • Chlorophyllin-Kupfer-Natrium-Komplex
  • Wasser, gereinigtes

Weitere Produktinformationen

Indikation/Anwendung

  • Gel zur Behandlung von Erkrankungen der Mundhöhle.
  • Es wird angewendet zur zeitweiligen unterstützenden Behandlung von Entzündungen und Wunden der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches.

Dosierung

  • Wenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Zahnarzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Wenden Sie das Präparat bis zur Besserung der Entzündung bzw. bis zur Abheilung der Wunde an oder entsprechend der Empfehlung ihres Zahnarztes oder Arztes.
    • Sollte sich das Krankheitsbild allerdings verschlimmern oder nach 5 - 7 Tagen noch keine Besserung eingetreten sein, dann suchen Sie bitte einen Zahnarzt auf.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet oder versehentlich oral aufgenommen haben ist mit toxischen Erscheinungen nicht zu rechnen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie ihren Zahnarzt oder Apotheker.

Art und Weise

  • In der zahnärztlichen Praxis wird das Wundgebiet versorgt und eine entsprechend große Menge Gel aufgetragen.
  • In der häuslichen Anwendung wird, wenn vom Zahnarzt nicht anders verordnet, drei -bis viermal täglich eine erbsengroße Menge Gel mit der gereinigten Fingerkuppe auf die schmerzende oder entzündete Stelle aufgetragen bzw. in die Zahnfleischtaschen eingebracht und gründlich einmassiert. Bitte spülen Sie jeweils vorher den Mund mit Wasser aus.

Nebenwirkungen

  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei allen auftreten müssen.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt.
    • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10
    • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100
    • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000
    • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000
    • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000
    • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar
  • In seltenen Fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. In diesem Falle sollte die Behandlung abgebrochen werden.
  • Informieren Sie bitte Ihren Zahnarzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.

Wechselwirkungen

  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber den Wirkstoffen oder einem der sonstigen Bestandteile sind.

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Die Anwendung während der Schwangerschaft soll nur erfolgen, wenn dies unbedingt notwendig ist.
  • Kontrollierte Untersuchungen an Schwangeren liegen nicht vor.
  • Lidocain geht in geringer Menge in die Muttermilch über. Eine Gefahr für den Säugling erscheint bei therapeutischen Dosen unwahrscheinlich.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich
    • bei Patienten mit schweren Störungen des Reizbildungs- und Reizleitungssystems am Herzen, akuter dekompensierter Herzinsuffizienz und schweren Nieren- oder Lebererkrankungen.
    • Schwangerschaft:
      • Das Arzneimittel sollte in der Schwangerschaft nur bei strenger Indikationsstellung angewendet werden.
    • Bei Anwendung über einen längeren Zeitraum sollte der Zahnarzt aufgesucht werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

22 Produktbewertungen zu Parodontal®-Mundsalbe

4,9
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    20Produktbewertungen
  • 4 von 5
    2Produktbewertungen
  • 3 von 5
    0Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    0Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Frische Hilfe

    von Birgitt G. am 02.02.2021

    Bei allen Problemen im Mundraum sofort spürbare Hilfe mit angenehmen Geschmack. Farbe etwas gewöhnungsbedürftig, aber zum Beispiel über Nacht kein Problem. Wird auch von Kindern angenommen, sofern sie dem ,,Lutschalter" entwachsen sind. Für eine noch bessere Verteilung und einfacheres Auftragen, wünschte ich mir eine leicht cremigere Konsistenz. Es bleibt viel am Finger hängen und manchmal bleibt die Salbe nur schlecht an der gewünschten Stelle.

  • Paradontal Mundsalbe

    von Eva D. am 11.05.2020

    Hilft gut und wirkt sehr schnell.

  • Gut wirksam

    von Sibylle K. am 04.03.2020

    Schnelle Linderung bei schmerzhaften Läsionen im Mundraum. Angenehmer Geschmack, nur die kräftig grüne Farbe ist bisschen doof.

  • schnell wirksames Medikament

    von Niklas W. am 03.03.2020

    Paradontal Mundsalbe gehört schon seit Langem zu unserer Hausapotheke, wirkt schnell bei Aphten und Druckstellen im Mundraum, leicht aufzutragen mit einem Wattestäbchen

  • Unverzichtbar bei Entzündungen im Mund

    von Harald V. am 01.03.2020

    Hilft gut und schnell bei Aphthen und anderen schmerzhaften Stellen im Mund, auch auf der Zunge.