5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Bs ratiopharm Ampullen

Abbildung ähnlich
PZN: 04395685
Menge: 5 St
Darreichung: Ampullen
Marke:
Hersteller: ratiopharm GmbH
€ 13,11 19

inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort lieferbar
Für dieses Produkt ist ein
Rezept notwendig:
  • Freiumschlag ausdrucken
  • Rezept in Umschlag stecken
  • ggf. Bestellschein ergänzen
  • Umschlag abschicken
  • Produkt/e erhalten
Rezept einsenden

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Bs ratiopharm Ampullen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 16.37 mg Butylscopolaminium-Kation
  • 20 mg Butylscopolaminiumbromid

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff nimmt Einfluss auf das Nervensystem, indem er die Übertragung bestimmter Reize unterbindet. An der Reizweiterleitung sind verschiedene Überträgerstoffe beteiligt, deren Funktion durch Butylscopolamin zum Teil unterdrückt wird. Auf diese Weise vermag der Arzneistoff Krämpfe des Magen-Darm-Kanals, der Gallen- und Harnwege sowie der Gebärmutter zu lösen.

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 ml Lösung = 1 Ampulle


WirkstoffButylscopolaminiumbromid20 mg
entsprichtButylscopolaminium16,372 mg
HilfsstoffNatrium-dihydrogenphosphat-2-Wasser+
HilfsstoffNatriumchlorid+
HilfsstoffStickstoff+
HilfsstoffWasser für Injektionszwecke+


Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Pulsbeschleunigung
- Blutdruckabfall
- Schwindel
- Abnahme der Schweißsekretion (mit Auftreten von heißer roter Haut)
- Mundtrockenheit, durch Hemmung der Speichelsekretion
- Störungen beim Wasserlassen
- Verstopfung

Vor allem bei weitsichtigen Patienten, deren Sehstärke nicht ausreichend korrigiert ist:
- Störung der Nah- und Ferneinstellung des Auges (Akkommodation), wodurch man verschwommen sieht.
- Lichtempfindlichkeit der Augen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wie wird das Arzneimittel dosiert?



Wer?EinzeldosisGesamtdosisWann?
Erwachsene1-2 Ampullen5 Ampullen pro Tagverteilt über den Tag

Für Kinder und Jugendliche kann der Arzt das Arzneimittel entsprechend dem Körpergewicht dosieren.

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte