E-Rezept bis 18 Uhr bestellt, morgen geliefert.25

Oralpädon® 240 NEUTRAL Elektrolytepulver

Abbildung ähnlich
AVP/UVP1
Ersparnis2
10 St
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht lieferbar

  • PZN / EAN
    04827771 / 4150048277714
  • Darreichung
    Pulver
  • Marke
    Oralpädon
  • Hersteller
    STADA Consumer Health Deutschland GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Bei Durchfallerkrankungen
Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 3560 mg Glucose-1-Wasser
  • 470 mg Natriumchlorid
  • 300 mg Kaliumchlorid
  • 530 mg Natrium monohydrogencitrat-1,5-Wasser

Hilfsstoffe

  • Siliciumdioxid, hochdisperses
Weitere Produktinformationen

Oralpädon® 240 Apfel-Banane

  • Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung und versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose.
  • Verbessert rasch das Allgemeinbefinden.
  • Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet.

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen

Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt.

Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten.

Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden.

Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung.

Gute Gründe für Oralpädon® 240 Neutral Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen

  • Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet
  • Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus
  • Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose
  • Verbessert rasch das Allgemeinbefinden

Anwendung
Die Flüssigkeitsmenge, in der 1 Beutel Oralpädon® aufgelöst werden soll, ist genau einzuhalten, da sonst nicht die optimale Zusammensetzung an Salzen, Zucker und Flüssigkeit erreicht ist und Störungen des Salzhaushaltes im Körper verursacht werden könnten. Die Lösung soll nur unmittelbar vor der Einnahme hergestellt werden. Nicht verbrauchte Lösung nach 1 Stunde bei Raumtemperatur nicht mehr verwenden. Bei Aufbewahrung im Kühlschrank ist sie maximal 24 Stunden haltbar. Die fertig zubereitete Lösung nicht kochen! Bei gleichzeitiger Übelkeit oder Erbrechen soll Oralpädon® in kleinen Schlucken getrunken werden, bis die benötigte Dosis erreicht wurde.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis
Säuglinge und Kleinkinder: 3 bis 5 (ggf. auch mehr) Beutel in 24 Stunden.
Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang.
Erwachsene: 1 bis 2 Beutel nach jedem Stuhlgang.

Dauer der Anwendung
Kinder und Erwachsene nehmen Oralpädon® bis zum Abklingen des Durchfalls ein, höchstens jedoch 36 Stunden. Sollte der Durchfall länger andauern, ist nochmals der Arzt aufzusuchen.
Die Dauer der Anwendung von Oralpädon® bei Säuglingen und Kleinkindern bestimmt der behandelnde Arzt. Sie beträgt in der Regel 6-12 Stunden und sollte 24 Stunden nicht überschreiten.

Bitte fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Oralpädon, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Wegen des hohen Glucose-Gehaltes sollte Oralpädon® von Diabetikern nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt angewendet werden.

Hinweis:
Nicht über +25°C lagern.

Zusammensetzung:
Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O; Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.); Kaliumchlorid; Natriumchlorid

Oralpädon® 240 NEUTRAL Elektrolytepulver

Für jede von Ihnen verfasste Bewertung mit mehr als 50 Wörtern (= Premiumbewertung) erhalten Sie einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Mehr Informationen zu Premiumbewertungen.