Navigation überspringen

Ciprofloxacin Aristo® 250 mg

  • AVP/UVP1
  • ZuzahlungZuzahlung
  • 14 St
    € 13,59
    € 13,59
    € 5,00
    € 5,00
    € 0,00

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Kassenrezept
1
Arzt Service

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Ciprofloxacin Aristo® 250 mg
14 St
Zuzahlung
€ 5,00
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    05515298 / 4150055152981Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Filmtabletten
  • Hersteller
    Aristo Pharma GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

verschreibungspflichtiges Arzneimittel

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 291.1 mg Ciprofloxacin hydrochlorid-1-Wasser

Hilfsstoffe

  • Carboxymethylstärke, Natrium Typ A
  • Cellulose, mikrokristalline
  • Hypromellose
  • Macrogol 400
  • Magnesium stearat (pflanzlich)
  • Maisstärke
  • Dinatrium edetat-2-Wasser
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Talkum
  • Titandioxid

Weitere Produktinformationen

Was ist Ciprofloxacin Aristo® und wofür wird es an-gewendet?

Ciprofloxacin Aristo® ist ein Antibiotikum, das zur Gruppe der Fluorchinolone gehört. Der Wirkstoff ist Ciprofloxacin. Ciprofloxacin wirkt, indem es Bakterien abtötet, die Infektionen verursachen. Es wirkt nur bei bestimmten Bakterienstämmen.

Anwendungsgebiete
Erwachsene

Ciprofloxacin Aristo
® wird bei Erwachsenen zur Behandlung der folgenden bakteriellen Infektionen angewendet:

  • bestimmte Infektionen der Atemwege
  • bestimmte lang anhaltende oder wiederholt auftretende Entzündungen der Ohren oder der Nasennebenhöhlen
  • Harnwegsinfektionen
  • Infektionen der Geschlechtsorgane bei Männern und Frauen
  • Infektionen des Magen-Darm-Trakts und Infektionen des Bauchraums
  • bestimmte Infektionen der Haut und der Weichteilgewebe
  • Infektionen der Knochen und Gelenke
  • Vorbeugung gegen Infektionen durch das Bakterium Neisseria meningitidis
  • Behandlung nach einer Inhalation von Milzbranderregern

Ciprofloxacin kann zur Behandlung von Patienten angewendet werden, bei denen eine verminderte Anzahl bestimmter weißer Blutkörperchen (Neutropenie) und Fieber vorliegt und ursächlich der Verdacht auf eine bakterielle Infektion besteht.
Wenn Sie unter einer schweren Infektion leiden oder einer
Infektion, die von verschiedenen Bakterientypen verursacht wird, werden Sie möglicherweise eine zusätzliche antibiotische Behandlung zu Ciprofloxacin Aristo® bekommen.

Kinder und Jugendliche
Ciprofloxacin Aristo
® wird bei Kindern und Jugendlichen unter Aufsicht eines hierauf spezialisierten Arztes zur Behandlung der folgenden bakteriellen Infektionen eingesetzt:

  • Infektionen der Lunge und der Bronchien bei Kindern und Jugendlichen, die an zystischer Fibrose leiden
  • komplizierte Infektionen der Harnwege, einschließlich Infektionen mit Beteiligung der Nierenbecken (Pyelonephritis)
  • Behandlung nach einer Inhalation von Milzbranderregern

Ciprofloxacin Aristo® kann auch zur Behandlung von anderen speziellen schweren Infektionen bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden, wenn Ihr Arzt dies als notwendig ansieht.

Wie ist Ciprofloxacin Aristo® einzunehmen?

Ihr Arzt wird Ihnen genau erklären, in welcher Dosis und Häufigkeit und für welchen Zeitraum Sie Ciprofloxacin Aristo® einnehmen müssen. Dies ist von der Art und Schwere der Infektion abhängig, an der Sie erkrankt sind.

Die folgende Tabelle stellt Richtwerte für die Anwendung bei Erwachsenen dar. Für alle anderen zugelassenen Indikationen und für die Anwendung bei Kindern durch spezialisierte Ärzte erfolgt die Festlegung der Dosis, der Häufigkeit der Einnahme und des Zeitraums der Einnahme durch ihren Arzt:

Anwendungsgebiet Tagesdosis Dauer der Behandlung
Infektionen der Atemwege, der Ohren und der Nebenhöhlen 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciproloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten 7 bis 14 Tage
NekrotisierendeGehörgangentzündung 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 3 Filmtabletten 28 Tage bis zu 3 Monate
Unkomplizierte Blasenentzündung 250 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 1-2 Filmtabletten 3 Tage
Unkomplizierte Blasenentzündung Bei präklimakterischen Frauen kann 500 mg Ciprofloxacin als Einzeldosis gegeben werden dies entspricht 2 Filmtabletten  
Komplizierte Blasenentzündung und unkomplizierte Nierenbeckenentzündung 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2 Filmtabletten 7 Tage
Komplizierte Nierenbeckenentzündung 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten mindestens 10 Tage bis zu mehr als 21 Tagen
Vorsteherdrüsenentzündung 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten 2 bis 4 Wochen (akute Erkrankung) bis 4 bis 6 Wochen (chronische Erkrankung)
Gonokokkeninfektionen der Harnröhre und des Gebärmutterhalses 500 mg Ciprofloxacin als Einzeldosis dies entspricht 2 Filmtabletten 1 Tag (Einzeldosis)
Infektionen der Hoden und des Beckens 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten mindestens 14 Tage
Infektionen des Magen-Darm-Trakts 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2 Filmtabletten in Abhängigkeit vom Erreger 1 Tag bis 7 Tage
Infektionen des Bauchraums 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten 5 bis 14 Tage
Infektionen der Haut und der Weichteilgewebe 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten 7 bis 14 Tage
Infektionen der Knochen und Gelenke 500 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich bis 750 mg Ciprofloxacin 2-mal täglich dies entspricht je 2-3 Filmtabletten höchstens 3 Monate
Vorbeugung gegen Infektionen durch das Bakterium Neisseria meningitidis 500 mg Ciprofloxacin als Einzeldosis dies entspricht 2 Filmtabletten 1 Tag (Einzeldosis)

Informieren Sie bitte Ihren Arzt, wenn Sie unter Nierenpro blemen leiden, da Ihre Dosis gegebenenfalls angepasst werden muss.

Dauer der Behandlung
Die Behandlung dauert üblicherweise 5 bis 21 Tage,
kann jedoch bei schweren Infektionen länger sein. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung
Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit viel Flüssig
keit ein. Sie sollten die Filmtabletten wegen ihres unangenehmen Geschmacks nicht kauen.
Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Versuchen Sie Ciprofloxacin Aristo
® möglichst täglich zu etwa der gleichen Zeit einzunehmen.
Sie können Ciprofloxacin Aristo
® zusammen mit einer Mahlzeit oder unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Eine kalziumhaltige Mahlzeit wird die Aufnahme des Wirkstoffs nur unwesentlich beeinflussen. Nehmen Sie jedoch Ciprofloxacin Aristo® nicht mit Milchprodukten, wie Milch oder Joghurt, oder mit Mineralstoffen angereicherten Getränken (z. B. mit Kalzium angereicherter Orangensaft) ein.Achten Sie darauf, dass Sie während der Behandlung mit Ciprofloxacin Aristo® ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

Wenn Sie eine größere Menge von Ciprofloxacin Aristo®eingenommen haben, als Sie sollten
Wenn Sie mehr als die verordnete Dosis eingenommen
haben, nehmen Sie sofort ärztliche Hilfe in Anspruch. Nehmen Sie möglichst Ihre Filmtabletten oder die Packung mit, um sie dem Arzt zu zeigen.

Wenn Sie die Einnahme von Ciprofloxacin Aristo® vergessen haben
Nehmen Sie die übliche Dosis schnellstmöglich ein und
setzen Sie anschließend die Behandlung wie verordnet fort. Ist jedoch fast der Zeitpunkt für die Einnahme der nächsten Dosis gekommen, nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, sondern fahren Sie wie gewohnt mit der Einnahme fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Achten Sie darauf, dass Sie den Behandlungsverlauf vollständig durchführen.

Wenn Sie die Einnahme von Ciprofloxacin Aristo® abbrechen
Es ist wichtig, dass Sie den
Behandlungsverlauf vollständig durchführen, auch wenn Sie sich nach einigen Tagen besser fühlen. Wenn Sie dieses Arzneimittel zu früh absetzen, ist es möglich, dass Ihre Infektion nicht vollständig geheilt wird und die Symptome der Infektion erneut auftreten oder sich Ihr Zustand verschlechtert. Es ist auch möglich, dass Sie eine Resistenz gegen dieses Antibiotikum entwickeln.
Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimit
tels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung:
Was Ciprofloxacin Aristo® 250 mg Filmtabletten enthalten
Der Wirkstoff ist: Ciprofloxacin.
1 Filmtablette enthält 291,04 mg Ciprofloxacinhydro-chlorid 1 H2O entsprechend 250 mg Ciprofloxacin.Die sonstigen Bestandteile sind:Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), mik-rokristalline Cellulose, Hypromellose, Macrogol 400, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], Maisstärke, Natriumedetat (Ph. Eur.), hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Titandioxid (E171).

Rezeptpflichtige Medikamente dürfen nur gegen Vorlage eines Originalrezepts abgegeben werden. Bitte senden Sie uns Ihr Rezept am Ende Ihrer Bestellung per Post zu. Die Portokosten übernehmen selbstverständlich wir.

Was passiert eigentlich mit meinem Rezept?

Damit Sie einen Einblick in unsere tägliche Arbeit bekommen und sehen können, was alles mit Ihrem Original-Rezept geschieht, haben wir ein Video mit allen relevanten Informationen produziert.