E-Rezept bis 18 Uhr bestellt, morgen geliefert.25

tetesept® Rhinolind Abschwellendes Nasenspray

Abbildung ähnlich
AVP/UVP1
Ersparnis2
20 ml
421,00 € / 1 l
€ 8,42
Sofort lieferbarKostenloser ab 19 €
tetesept® Rhinolind Abschwellendes Nasenspray
Packungsgröße: 20 ml | Nasenspray

Ihr Preis

€ 8,42

  • PZN / EAN
    07574655 / 4008491116121
  • Darreichung
    Nasenspray
  • Hersteller
    Merz Consumer Care GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Befreiung und Pflege der verstopften und wunden Nase bei Schnupfen
Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • Dexpanthenol
  • Natriumchlorid
  • Eucalyptusöl
  • Pfefferminzöl

Hilfsstoffe

  • Kaliumdihydrogenphosphat
  • Kaliummonohydrogenphosphat
  • Natriumbenzoat
  • Wasser, gereinigtes
  • Propylenglycol
  • Poloxamer 407
  • Kalium sorbat
Weitere Produktinformationen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Befreiung der Nase dank natürlich abschwellender Wirkung.
  • Nachhaltige Befeuchtung und Pflege der Nasenschleimhäute durch Dexpanthenol.
  • Kein Auslaufen aus der Nase dank Drop-Stop Technologie.
  • Ohne Gewöhnungeffekt

Rhinolind® Abschwellendes Nasenspray befreit und pflegt die verstopfte und wunde Nase bei Schnupfen. Die Lösung mit erhöhtem Salzgehalt bewirkt ein natürliches Abschwellen der Nasenschleimhaut und befreit so die Nase ohne dabei die Schleimhaut anzugreifen oder auszutrocknen. Gleichzeitig sorgt Dexpanthenol für eine nachhaltige Pflege und Befeuchtung der durch den Schnupfen geschädigten Nasenschleimhaut. Typische Schnupfenbeschwerden werden dadurch gelindert. Dank der innovativen, Gel-bildenden Eigenschaft der Drop-Stop Technologie wird das Auslaufen aus der Nase zusätzlich gestoppt.Auf Grund der natürlichen Inhaltsstoffe stellt sich auch bei häufigem Gebrauch kein Gewöhnungseffekt ein.

Anwendung

  • Je nach Bedarf Kindern ab 2 Jahren mehrmals täglich einen Sprühstoß in jedes Nasenloch einsprühen.
  • Erwachsene und Schulkinder wenden mehrmals täglich jeweils 2 Sprühstöße an.
  • Bei Gebrauch die Flasche möglichst senkrecht halten.
  • Zur täglichen Anwendung geeignet.
  • Bei Bedarf kann tetesept Rhinolind® Abschwellendes Nasenspray auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 14 Tagen keine Besserung der nasalen Beschwerden eingetreten ist, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker befragen.

Hinweise

  • Ohne Treibgas
  • Bitte Packungsbeilage beachten

Zusammensetzung
Hypertone Salzlösung mit Dexpanthenol und Aromen. Enthält Pfefferminzöl, Eucalyptusöl, Propylenglykol, Kaliumsorbat und Natriumbenzoat.

7 Produktbewertungen27 zu tetesept® Rhinolind Abschwellendes Nasenspray

Für jede von Ihnen verfasste Bewertung mit mehr als 50 Wörtern (= Premiumbewertung) erhalten Sie einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Mehr Informationen zu Premiumbewertungen.

  • 27
    Nicht wirklich abschwellend

    von Mario H. am 04.09.2022

    Ich kann dieses Nasenspray insgesamt empfehlen: es wirkt "erfrischend" und ist auch etwas "scharf" wegen der ätherischen Öle, aber es wirkt nicht wirklich abschwellend. Für eine abschwellende Wirkung fehlen doch die "künstlichen" Zusatzstoffe. Dafür ist es aber dann etwas natürlicher und schonender und es macht nicht "abhängig". Trotzdem noch empfehlenswert.

  • 27
    Brennt und befreit Nase überhaupt nicht!

    von Max M. am 04.02.2022

    Die Anwendung dieses Produktes war für mich bei einer Nasennebenhöhlenentzündung, wo ich es nicht mehr zur Apotheke schaffte und nur dieses zu Hause hatte, eher eine Qual als Erlösung! 1.) Es brennt am Anfang in der Nase extrem stark! 2.) Ich hatte das Gefühl als würde ich mir irgendein Bodenputz--Geschirrspülmittel in die Nase spritzen. Geschmacklich was da durch die Nase in den Rachen kommt, einfach sehr unangenehm! 3.) bin Verstopfung in der Nase nicht losgeworden, man muss schon mindestens 5-6 Mal reinsprühen um eine kleine Erleichterung zu spüren 4.) Hatte am 3 Tag in einem Nasenloch leichtes Bluten in den Schleimhäuten War ein absoluter Fehlkauf! Werden solche Produkte, bevor sie auf dem Markt kommen, irgendwie richtig getestet? Ich frage mich, ob dieses nicht mehr Schaden als Heilung anrichtet!

  • 27
    Piet H.

    von Peter H. am 27.02.2021

    Empfehlenswert

  • 27
    Nicht emfpfehlenswert

    von Britta P. am 23.02.2021

    Ich kann dieses Nasenspray leider nicht empfehlen. Ich hatte es wegen der ätherischen Öle gekauft, da ich dies von anderen Produkten kenne und sehr angenehm empfinde. Doch dieses Produkt hat meiner Meinung nach nur Nachteile: Es brennt höllisch in der Nasen bei jedem Gebrauch. Der Geruch ist sehr unangenehm und erinnert mich an Tapetenkleister. Es schwillt nicht gut ab. Daher leider keine Empfehlung.

  • 27
    Sehr empfehlenswert

    von Andrea S. am 12.05.2020

    Tatsächlich brennt das Nasenspray die ersten Mal stark in der Nase. Das wird aber von Mal zu Mal besser. Mit dem Spray am Abend bleibt die Nase, trotz Allergie, ohne gängige Nasenspray, von den die Nasenschleimhaut abhängig wird, frei. Gleichzeitig werden die Schleimhäute gepflegt und sind nicht mehr so trocken.

Zur Prüfung der Echtheit

Es werden alle Produktbewertungen veröffentlicht, die den hier erläuterten Kriterien entsprechen, unabhängig davon, ob sie positiv oder negativ sind. Für die Verifizierung der (Premium-) Bewertungen erfolgt keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Hilfe unter "Fragen zu Produktbewertungen" und dann unter "So überprüfen wir Produktbewertungen".