Navigation überspringen
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 14 St
    € 18,90
    € 18,90
    € 17,50
    € 17,50
    −7%

Lieferung HEUTE mit NOW! möglich, wenn Sie innerhalb 10:34:52 bestellen.

Sofort lieferbar

Kostenloser ab 19 €Kostenloser ab 19 €

1

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Kijimea® Reizdarm
14 St
Ihr Preis
€ 17,50
In den Warenkorb
  • PZN / EAN
    08813748 / 4260344391110Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Kapseln
  • Marke
    Kijimea Reizdarm
  • Hersteller
    Synformulas GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Behandlung eines Reizdarmsyndroms

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • Bifidobacterium bifidum MIMBb75 Keime

Hilfsstoffe

  • Maisstärke
  • Hypromellose
  • Magnesium stearat
  • Siliciumdioxid
  • Chlorophyll-Kupfer-Komplex

Weitere Produktinformationen

Was sind Kijimea® Reizdarm Kapseln und wofür werden sie angewendet?
Dieses Medizinprodukt enthält den Bifi do-Bakterienstamm B.bifi dum MIMBb75 (1x10^9 KBE / 1 Kapseln). Es wird angewendet zur Behandlung eines Reizdarmsyndroms mit den typischen Symptomen Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Blähbauch.

Wie sind Kijimea® Reizdarm Kapseln einzunehmen?
Nehmen Sie Kijimea® Reizdarm Kapseln immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Kijimea® Reizdarm Kapseln nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Kijimea® Reizdarm Kapseln sonst nicht richtig wirken können!

Nehmen Sie 1 x täglich zwei Kapseln Kijimea® Reizdarm zu einer Mahlzeit unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) ein.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Kijimea® Reizdarm Kapseln für mindestens vier Wochen, besser zwölf Wochen eingenommen werden. Eine erste Linderung der Beschwerden sollte ab ca. einer Woche regelmäßiger Einnahme zu erkennen sein.

Kijimea® Reizdarm Kapseln enthalten den Bifi do-Bakterienstamm B.bifi dum MIMBb75.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Maisstärke, Dextrose, Hypromellose, Magnesiumstearat, Silicium-dioxid, Titandioxid, Eisenoxid, Brilliant blue FCF

Fragen und Antworten
Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu Kijimea® Reizdarm

Beantwortet von unseren Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen.

Was ist Kijimea Reizdarm?

Frage von Samira R.

Kijimea Reizdarm ist ein Arzneimittel, das Sie gegen Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen aufgrund eines Reizdarm-Syndroms einnehmen können. Die Tabletten enthalten den Bifidobakterienstamm B. bifidum MIMBb75. Dieser gutartige Bakterienstamm lagert sich direkt auf der geschädigten Darmwand an und lindert dort wie ein Pflaster kleinste Schädigungen der Darmwand. Dadurch können keine Erreger mehr eindringen, so dass der Darm nicht mehr gereizt wird.

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen sind keine bekannt.

Einmal täglich nehmen Sie 2 Kapseln Kijimea Reizdarm ein. Die Anwendung sollte regelmäßig und über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen und idealerweise 12 Wochen erfolgen.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Wie nimmt man Kijimea Reizdarm ein?

Frage von Elin R.

Sie nehmen 1-mal täglich 2 Kapseln Kijimea Reizdarm ein. Bitte nehmen Sie die Kapseln unzerkaut zu einer Mahlzeit ein. Trinken Sie dazu ausreichend Flüssigkeit (beispielsweise 1 Glas Wasser)

Die Einnahme von Kijimea Reizdarm sollte regelmäßig und über einen Zeitraum von mindestens 4 und besser 12 Wochen lang erfolgen.

Nach circa einer Woche regelmäßiger Einnahme sollte eine erste Linderung der Beschwerden erkennbar sein.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die jeweils aktuelle Packungsbeilage.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Ist Kijimea Reizdarm rezeptfrei?

Frage von Ediz R.

Ja, Kijimea Reizdarm ist rezeptfrei. Sie erhalten Kijimea Reizdarm ohne ärztliche Verordnung in einer Apotheke.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

599 Produktbewertungen zu Kijimea® Reizdarm

4,4
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    445Produktbewertungen
  • 4 von 5
    73Produktbewertungen
  • 3 von 5
    25Produktbewertungen
  • 2 von 5
    9Produktbewertungen
  • 1 von 5
    47Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Man braucht Geduld

    von Klaus G. am 06.03.2022

    aber eine leichte Beruhigung erfolgt relativ schnell. Nach einem Monat mit einer Tablette täglich hat sich ein kontinuierlicher Gleichgewichtszustand ergeben, der aber noch nicht das Gelbe vom Ei ist. Es bleibt noch ein leichter Überdruck und der Hang eher zur leichten Verstopfung ist gegeben. Aber die starken Blähungen sind im Griff. Eventuell müsste man die Dosis bei Aufnahme belastender Nahrungsmittel erhöhen. Ich gebe 4 Sterne

  • nicht so zufrieden

    von Heide B. am 19.02.2022

    Ich habe mir eine Besserung erwartet und wurde enttäuscht ,also ist es für mich nicht das Richtige

  • TOP

    von karin m. am 27.01.2022

    Bereits nach kurzer Zeit der Einnahme (nach rund zehn Tagen) habe ich eine mehr als deutliche Besserung festgestellt. Jetzt gehört es zu meinem fixen täglichen Bestandteil. Möchte es nicht mehr missen. Ich konnte auch eine Bekannte von dem Produkt überzeugen. Das Produkt ist aus meiner Sicht wirklich sehr zu empfehlen.

  • Kijimea Reizdarm

    von Anita W. am 16.01.2022

    Ich nehme dieses Produkt seit einigen Jahren und es hilft mir im täglichen Leben sehr gut mein Reizdarmsyndrom zu bewältigen. Kijimea Reizdarm und das darin enthaltene Bakterium tut meinem Bauch so gut, dass ich an keine Diät gebunden bin und mich mit fast allen Lebensmitteln, ausser natürlich Fettes und Suesses ernähren kann.

  • Kaum Wirkungen

    von Arthur H. am 27.11.2021

    Nicht zu empfehlen. Dieses Produkt zeigt kaum positive Wirkungen. Reine Geldverschwendung!