Navigation überspringen

DHU Myristica Sebifera D200

  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 10 g
    159,10 € / 100 g
    € 18,50
    € 18,50
    € 15,91
    € 15,91
    −14%

Garantierte Lieferung morgen Abend, wenn Sie innerhalb 19:14:00 mit NOW! Express-Lieferung bestellen.

3-5 Werktage Lieferzeit

Kostenloser ab 19 €Kostenloser ab 19 €

1
DHU Myristica Sebifera D200
10 g
159,10 € / 100 g
Ihr Preis
€ 15,91
In den Warenkorb

Rezept vorhanden?

  • PZN
    00001330Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Globuli
  • Marke
    DHU
  • Hersteller
    DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Produktdetails & Pflichtangaben

Homöopathisches Arzneimittel

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • Virola sebifera in homöopathischer Verdünnung

Hilfsstoffe

  • Saccharose

Weitere Produktinformationen

Homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Enthält Sucrose.

3 Produktbewertungen zu DHU Myristica Sebifera D200

5,0
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    3Produktbewertungen
  • 4 von 5
    0Produktbewertungen
  • 3 von 5
    0Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    0Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • von Verena C. am 18.09.2021

    Myristica sebifera D6 wirkt antiseptisch bei Abszessen, Furunkel, Fisteln und Hautinfektionen , Mittelohrentzündung bei allen eitrigen bakteriellen Infektionen der Haut kann ich nur empfehlen

  • Schnelle Lieferung - super Preis

    von Birgit K. am 11.04.2018

    Heute bestellt und morgen geliefert und das zu einem sagenhaft günstigen Preis. Das Produkt ist wirklich weiter zu empfehlen.

  • Sehr zufrieden

    von Sanja S. am 10.04.2017

    Nach dem mir geraten wurde ich solle einen Abszess operieren lassen, war ich bei HP und habe Myristica bekommen und Hepar Sulfuris N Synergon 111, der Eiter geht raus. Zwar langsam, aber beständig. Toll. Ich kann es jedem empfehlen es zu versuchen, OP kann man immer noch durchführen, wenn es nicht helfen sollte. Wichtig ist etwas Geduld zu haben, was man bei der Wundheilung nach OP ja auch haben muss.