Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300

aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Pascorenal-Injektopas® Ampullen

    • homöopathisch
    • apothekenpflichtig
  • Bitte Rezeptart wählen

  • homöopathisch
  • apothekenpflichtig
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 10 St
    € 14,34
    € 14,34
    € 10,88
    -24%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

  • PZN
    04193792Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Ampullen
  • Hersteller
    Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Harnorgane

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 2 mg Apis mellifica Urtinktur
  • 4 mg Atropa belladonna D2
  • 4 mg Lytta vesicatoria D4
  • 4 mg Hydrargyrum bichloratum D6

Hilfsstoffe

  • Wasser für Injektionszwecke
  • Natriumchlorid

Weitere Produktinformationen

Was ist Pascorenal®-Injektopas und wofür wird es angewendet?
Pascorenal®-Injektopas ist ein homöopathisches Arzneimittel und wird angewendet bei Erkrankungen der Harnorgane.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Unterstützende Behandlung bei Entzündungen der Harnorgane. Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei anhaltenden, unklaren oder neu auft retenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wie ist Pascorenal®-Injektopas anzuwenden?
Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Verordner oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Soweit nicht anders verordnet:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: In akuten Fällen täglich 2 ml Injektionslösung, bei chronischen Verlaufsformen 2 – 3 mal wöchentlich 2 ml intramuskulär oder subcutan injizieren.

Dauer der Anwendung: Wie lange sollten Sie Pascorenal®-Injektopas anwenden? Ohne ärztlichen Rat nicht länger als eine Woche anwenden.

Was Pascorenal®-Injektopas enthält:
Apis mellifica Ø 2 mg, Belladonna Dil. D2 4 mg, Cantharis Dil. D4 4 mg, Mercurius sublimatus corrosivus Dil. D6 4 mg.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke..

Nettofüllmenge:
10 Ampullen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!