Wählen Sie Ihren
Neukunden-Rabatt
10% 9
Ihr Code: neu10
oder
5€ 10
Ihr Code: neu2019
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • Sofort sparen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Solidago compositum Heel Ampullen

-22%2
Abbildung ähnlich
PZN: 04404390
Menge: 10 St
Darreichung: Ampullen
AVP / UVP1: € 25,44 € 19,97 19

inkl. MwSt. und Versand


Menge:
199 RedPoints
sofort lieferbar
  • Persönliche Beratung
  • Produkt merken
  • Arzneimittelservice

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel Solidago compositum Heel Ampullen

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 2 mg Terebinthinae aetheroleum rectificatum D6
  • 2 mg Apocynum cannabinum D1
  • 2 mg Berberis vulgaris Urtink
  • 2 mg Solidago virgaurea D2
  • 2 mg Juniperus communis D2
  • 2 mg Petroselinum crispum convar. crispum D1
  • 2 mg Smilax D2
  • 2 mg Helleborus niger Urtink

Homöopathisches Arzneimittel
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.

Gegenanzeigen:
Bei Überempfindlichkeit gegen Solidago virgaurea oder andere Korbblütler nicht anwenden. Siehe auch unter "Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung“.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit:
Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern:
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Allgemeiner Hinweis:
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reizund Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, 2-3-mal wöchentlich 2 ml Injektionslösung intramuskulär oder intravenös injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die
Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Behandlung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

Hinweis:
Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:
Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren!

Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußere Umhüllung aufgedruckt.Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum!

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 2 ml enthält:

Wirkstoffe:

 Juniperus communis Dil. D2 2 mg
Oleum terebinthinae (HAB 1934) Dil. D6
[HAB, Vorschrift 5a, Lösung D1 mit Ethanol 86% (m/m)]
2 mg
 Helleborus niger Ø 2 mg
Berberis vulgaris Ø 2 mg
Apocynum cannabinum Dil. D1 2 mg
Petroselinum crispum convar. crispum Dil. D1 2 mg
Smilax Dil. D2 2 mg
Solidago virgaurea Dil. D2 2 mg

Sonstige Bestandteile:
Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke

Statistik zu Solidago compositum Heel Ampullen
Geschlecht

Aufteilung der Käufer pro Geschlecht:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

40 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer verteilen sich auf die Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
100% 30-49
0% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliche gekaufte Anzahl des Produkts:

Stückzahl

1

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen.

Produktbewertungen zu Solidago compositum Heel Ampullen

Solidago comp. Heel Amp.

Seit Jahren verwende ich Solidago comp. Heel zusammen mit Hepar comp.Heel und Lymphomyosot Heel zur Ausleitung und auch zur Leber- und Nierenunterstützung. Besonders gern verabreiche ich diese Mittel zusammen in einer Mischinfusion mit einer Hochdosis Vitamin C-Infusion. Ich habe in all den Jahren sehr gute Erfahrungen mit diesen Mitteln sammeln können

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

TOP Produkt

Ich wende bei meinem nierenkranken Kater die SUC-Therapie an. D. h., ich mische je eine Ampulle von Solidago comp, Ubichinom compositum und Coenzyme com. von Heel zusammen und verbreiche die Flüssigkeit oral meinem Kater. Seit dem ich die Therapie anwende, sind seine Werte wieder super. Ich kann diese Produkte von Heel nur jeden wärmstens empfehlen.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein

Eigene Bewertung schreiben

Für jede Premium-Bewertung schenkt Ihnen SHOP APOTHEKE einen 5%-Gutschein6 für den nächsten Einkauf!

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien